Vreen

Verfasste Forenbeiträge

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 2,355)
  • Autor
    Beiträge
  • als Antwort auf: Gebt euren aktuellen Youtube Videos ein Publikum #1774609
    VreenVreen
    Teilnehmer

    Und hier der zweite (und letzte) Teil meines kompletten Separate Ways Walkthroughs.

    Diesmal muss ich mich einigen großen Herausforderungen Stellen, wie dem Kampf gegen den zweiten Verdugo, einem alternativen Saddler Kampf und einem völlig neuem Boss namens Martinico.

    Insgesamt drückt hier ein Highlight dem nächsten die Klinke in die Hand.

    Es war mir ein Fest…

    als Antwort auf: Gebt euren aktuellen Youtube Videos ein Publikum #1774281
    VreenVreen
    Teilnehmer

    Hier mal wieder ein Game das mir sehr am Herzen liegt.

    Trotz LKW-Ladungen voller berechtigter Kritik an dem Resident Evil Franchise, wäre es einfach unwahr zu sagen, ich hätte nicht viele viiiiiele großartige Stunden großartiger Unterhaltung damit verbracht. Darum ist auch jedes neue Spiel oder Addon, gerade wenn es im Umfeld eines der geliebten älteren Teile spielt, für mich ein Grund ein Video zu machen.

    Diesmal trifft es das lang erwartete Separate Ways Addon zu Resident Evil 4 Remake. Hier spielen wir Ada Wong, die quasi “separat” zu Leon die Kampagne von Resient Evil 4 erlebt.

    Mit neuen Kampfmechaniken, neuen Gegnern und einer insgesamt komprimierten Kampagne.

    Dieses Video ist der 1 Teil (von 2) des kompletten, kommentierten Walkthroughs des Addons.

    Viel Spaß dabei…

    als Antwort auf: Gebt euren aktuellen Youtube Videos ein Publikum #1774214
    VreenVreen
    Teilnehmer

    Hier ein kleiner Trailer, als Vorgeschmack auf meine Separate Ways Complete Walkthrough Videos, die jetzt bald in 2 Teilen erscheinen werden.

    als Antwort auf: Gebt euren aktuellen Youtube Videos ein Publikum #1773644
    VreenVreen
    Teilnehmer

    Guten Tag.

    Hier ein kleiner Zusammenschnitt an Outtakes aus unserer Amiga 38 Messeproduktion.

    Es gab Mal die Frage bei einem meiner Videos, on man nicht mal ein Outtake Video machen könnte. Hab ich bisher noch nie gemacht, aber in diesem Fall hat es sich angeboten.

    Quasi als kleines Dankeschön an die Community hier nun also mein erstes Outtake only Video.
    Danke für eure Unterstützung. 😊

    Viel Spaß damit …

    als Antwort auf: Gebt euren aktuellen Youtube Videos ein Publikum #1773179
    VreenVreen
    Teilnehmer

    Heute mal eine ganz komische Folge.

    Ich spiele the Wizard of Oz, die SNES Version, allerdings emuliert über Linux mit einem PC Gamepad.

    Ich persönlich bin ja ein großer Freund der Wizard of Oz Geschichte und habe mich dementsprechend gefreut dieses Video anzugehen.

    Leider hat das Spiel selbst mich nicht gerade begeistert und, schlimmer noch, mir wenig gegeben um darüber zu reden.

    Ich bin dann abgedriftet und habe, anhand des Beispiels der Vogelscheuche in der Geschichte, meine Perspektiven über das Thema “Dummheit” in unserer Gesellschaft besprochen. Und mein lieber Scholli, da kam einiges zusammen.

    Viel Spaß dabei…

    als Antwort auf: Gebt euren aktuellen Youtube Videos ein Publikum #1772797
    VreenVreen
    Teilnehmer

    Heute mal was ganz uriges.

    Ein Horror-Adventure im Playstation 1 Style, mit harter 80er Kante.

    Die schwangere Sara muss mitten in der Nacht zu einem 24 Stunden Waschsalon fahren, um ihrem alkoholkranken Mann die Klamotten zu waschen. Keine gute Idee, denn ein gewalttätiger Serienmörder, der es speziell auf schwangere Frauen abgesehen hat, macht die Straßen unsicher.

    Die Rede ist vom Womb Ripper!

    Wird Sara überleben?
    Wird sich das Rätsel um die Identität des Womb Ripper aufklären und
    was hat Samantha Rhodes mit all dem zutun?

    All das UND MEHR in diesem Video…

    als Antwort auf: Gebt euren aktuellen Youtube Videos ein Publikum #1772202
    VreenVreen
    Teilnehmer

    Schönen guten Tag.

    Das heutige Video halte ich für eine Sternstunde in meinem bisherigen Schaffen. Das liegt einerseits am Thema.

    Nach dem relativen Erfolg meines Amiga 37 Videos, wollte ich mich für die Amiga 38 nicht lumpen lassen und habe alle Register gezogen. Es hat mir lange nicht mehr soviel Spaß gemacht, ein Video zu machen und zu bearbeiten.

    Zweitens halte ich die Amiga Veranstaltung, die dieses Jahr am 7. Oktober im Kunstwerk in Mönchengladbach stattfand und von Markus Tillmann veranstaltet wird, für den Rolls Royce der Retro-Computer Messen in Deutschland. Auch wenn ich sie noch nicht so lange besuche, hat sie die letzten 2 Jahre einen sehr großen Eindruck auf mich gemacht.

    Wie zu erwarten war die Amiga 38 sowohl ein voller Erfolg als auch eine großartige Veranstaltung.

    Meinen Beitrag zu diesem Phänomen seht Ihr hier. Das erste Video seit längerem, bei dem ich mir mal wieder Mühe gemacht habe.

    Enthalten sind viele interessante Interviews mit unterschiedlichen Größen der Szene, ein umfassender Einblick in das Messegeschehen und all das abgeschmeckt mit der Robosaurus Spezialsauce.

    Außerdem habe ich in diesem Video etwas Zeit investiert, um mal Menschen aus meinem Team einzubinden, die sonst nur hinter den Kameras rum zaubern.

    Ich hoffe, Ihr habt Spaß mit unserem Beitrag zur Amiga 38.

    Und natürlich freue ich mich sehr über Resonanz und wenn Ihr das Video teilt. Wenn man schon mal wirklich überzeugt ist von seiner eigenen Arbeit, dann freut mich sich natürlich auch über die Kommunikation dazu.

    MfG…

    als Antwort auf: Gebt euren aktuellen Youtube Videos ein Publikum #1771712
    VreenVreen
    Teilnehmer

    Erinnert ihr euch noch an früher, wo man den Fernseher angeschaltet hat und Massen von Spielshows, moderiert von auftupierten Männern in zu großen Anzügen, euch zum Konsum anregen wollten?

    Nun, verglichen mit dem heutigen Zustand des Fernsehens war das wohl die gute alte Zeit.

    Um an diese Zeiten zu erinnern spiele ich heute “Wer wird Millionär” auf der PS4.

    Ein knallharter Test des Wissens in Kategorien, mit denen ich nix anfangen konnte. Das Ende überraschte selbst mich.

    Viel Spaß….

    als Antwort auf: Gebt euren aktuellen Youtube Videos ein Publikum #1771471
    VreenVreen
    Teilnehmer

    Das ist auch sehr sinnvoll. Die Story ist für mich das veste an mk1. Die schlägt Haken ohne Ende und überrascht immer wieder bis zum krassen Finale.

    als Antwort auf: Gebt euren aktuellen Youtube Videos ein Publikum #1771468
    VreenVreen
    Teilnehmer

    Hier nun der zweite Teil meines Mortal Kombat 1 Walkthrough.

    Damit habe ich die Story auch komplett abgeschlossen.

    Und was soll ich sagen. Ich habe mit Mortal Kombat 1 gelacht und geweint, habe mich aufgeregt und gefreut. Oft konnte ich garnicht glauben, was in diesem Spiel handlungstechnisch abgefeuert wurde.

    Ich denke auch, der Umgang mit der Lore und die neugewonnene Freiheit der Story, durch den Kniff mit den Zeitlinien, ist DAS Argument für MK Fans.

    Insgesamt hatte ich auf jeden Fall eine großartige Zeit.

    Natürlich ist auch dieses Video wieder ab 18 Jahre.

    Viel Spaß dabei…

    als Antwort auf: Gebt euren aktuellen Youtube Videos ein Publikum #1770890
    VreenVreen
    Teilnehmer

    Alle Jubeljahre, gerade wenn ein neues Spiel veröffentlicht wird das mich sehr interessiert, lasse ich mich durchaus dazu herab ein klassisches Walkthrough zu machen.

    Heuer ist es wieder soweit.

    Mortal Kombat 1 ist nämlich draußen und darauf habe ich mich sehr gefreut.

    Als großer Fan des Franchises, und gerade durch die softeebootartige Ausrichtung des neues Teiles, waren die Erwartungen bei mir sehr hoch.

    Hier ist nun mein erster Teil des MK1 Walkthroughs. Ohne Schnitte und natürlich kommentiert.

    Natürlich ist das Video ab 18 Jahre.

    Viel Spaß dabei…

    als Antwort auf: Gebt euren aktuellen Youtube Videos ein Publikum #1770171
    VreenVreen
    Teilnehmer

    Guten Tag,

    Da sich der Sommer dieses Jahr als ziemlich erbärmlich dargestellt hat, mach ich mir den Sommer dann einfach selbst.

    Deshalb spiele ich heute California Games auf dem C64.
    Ein Spiel, voller Sonne, Sand und Trendsportarten der 80er.

    Das ist auch eins der ersten Games, die ich jemals auf dem C64 gespielt habe, und das einen sehr großen Eindruck auf mich gemacht hat.

    Leider habe ich es ewig nicht gespielt, weshalb meine Leistung in dem Spiel absolut unterirdisch ist. Trotzdem hat es in mir sommerliche Gefühle und Fernweh ausgelöst.

    Viel Spaß dabei…

    als Antwort auf: Gebt euren aktuellen Youtube Videos ein Publikum #1769620
    VreenVreen
    Teilnehmer

    Heute spiele ich die Demo des anstehenden Remakes zu Alone in the Dark.

    Das Original von 1992 kann im popkulturellem Diskurs garnicht hoch genug eingeordnet werden, da es die etablierte Form des Survival Horror Genres begründet hat. Auf jeden Fall ein Spiel, das einen sehr starken Eindruck hinterlassen hat.

    Ob das Remake dem gerecht wird oder nicht; eine erste Einschätzung dazu gibts hier im Video.

    Viel Spaß…

    als Antwort auf: Gebt euren aktuellen Youtube Videos ein Publikum #1769318
    VreenVreen
    Teilnehmer

    Wenn auch nur kurz war ich dieses Jahr mal wieder auf der Gamescom.

    Da mein Gamescom Bericht von 2022 eigentlich schon alles gesagt hat, was ich so allgemein über die Gamescom denke, habe ich dieses mal einen anderen Ansatz gewählt.

    Dieses sehr kurze Video ist eine Art Collage an Impressionen zur Gamescom 2023. Einfach Dinge, die mir aufgefallen sind. Absolut subjektiv und ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

    Viel Spaß dabei…

    als Antwort auf: Gebt euren aktuellen Youtube Videos ein Publikum #1768691
    VreenVreen
    Teilnehmer

    Heute gehts in östliche Gefilde mit dem C64 Klassiker YIE AR KUNG FU.

    Wir prügeln uns Kung Fu mässig durch eine Reihe von Gegnern die unterschiedliche Waffen und Kampffähigkeiten aufweisen. Leider ist einer der Gegner unbesiegbar und so wird das Ganze zur nervlichen Zerreissprobe. Für mich war das also eher YIE AR FUCK YU.

    Immerhin lernen wir dabei einiges über Shaolin Mönche und son Kram.

    Whatever.

    Viel Spaß…

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 2,355)