Hallo PlayStation 5!

105
3713

19. November 2020 – heute ist die PlayStation 5 erschienen. Wir wollen sie hier in beiden Varianten (also mit und ohne Disc-Laufwerk) – herzlich willkommen heißen und hoffen, dass Ihr – sofern eine bestellt – sie heute bekommen habt. Ist sie pünktlich angekommen? Konntet Ihr sie abholen? Habt Ihr sie schon auspackt und angeschlossen?

Wer noch keine hat, hier nochmal Ulrichs legendäre Unboxings beider Varianten:

Mit den Spielen ist das auch hier ja so eine Sache. Die gute Nachricht: dank Cross-Gen und Backwards Compatibility gibt es genug und ein paar mehr exklusive Starttitel als der Konkurrent hat Sony ja immerhin auf die Reihe gebracht.

Eine Auswahl der wichtigsten Titel (und sofern vorhanden inklusive Link auf einen aktuellen oder auf Basis anderer Versionen entstandenen, aber trotzdem informativen M!-Test:

Apex Legends
Assassin’s Creed Valhalla
Borderlands 3
Bugsnax
Call of Duty: Black Ops – Cold War
Demon’s Souls
Devil May Cry 5 Special Edition
DIRT 5
Fortnite
Madden NFL 21
NBA 2K21
Observer: System Redux
Sackboy: A Big Adventure
Spider-Man: Miles Morales
The Pathless
Watch Dogs Legion
WRC 9: FIA World Rally Championship

Happy Launch Day!

Wie stellt Ihr Eure neue PlayStation 5 auf?

Zeige die Resultate

Loading ... Loading ...
neuste älteste
coketheguy
I, MANIAC
Maniac
coketheguy

amigafreakamigafreak
Danke für die Warnung bzgl. Dirt 5! Werde es dann gleich wieder verticken und gar nicht erst in die Konsole packen.
Dann zock ich erstmal Astros Bierroom durch und dann geht es mit Watchdogs Legion weiter. Bringt mir Bock einfach über London mit der Drohne zu fliegen und Tech points zu farmen.
Sehr chillig 🙂
Und dann mit einem Kumpel weiter Titanfall 2. Yeah!
Schönes Wochenende euch allen!

Tekwin
I, MANIAC
Intermediate (Level 3)
Tekwin

Ohne adaptive Trigger kein gleichwertiger Ersatz. Für HD Rumble müssen die Knöpfe mühsam bespielt werden. 😁

MontyRunner
I, MANIAC
Epic MAN!AC
MontyRunner

Hey, bevor Du verzagst, hole besser Deine Freundin mal wieder hervor und bespiele die ein bisschen.

amigafreak
I, MANIAC
Profi (Level 3)
amigafreak

coketheguycoketheguy
Dirt 5 ist erstmal für die nächste Zeit aus der Konsole raus. Heute den Abend lang gezockt, 3 oder 4 Abstürze. Immer wieder quasi an der selben Stelle nach Beendigung eines Rennens. Der letzte Absturz hat meinen Spielstand gekillt. Kam eine Entsprechende Meldung beim Spielstart und es wurde offenbar ein alter Spielstand wiederhergestellt, den die Konsole der Tage mal in die Cloud geworfen hat. Locker 2 Tage zocken fürn A****.

Solange das Problem nicht gelöst ist, kommt das Spiel nicht mehr in die Konsole.

Und in einem Rennen werden mehr oder weniger sämtliche auf der Strecke befindlichen Autos in einer Kurve immer und immer wieder zurückgesetzt, wenn man sich nicht relativ weit außen hält. Lange nicht mehr so einen verbuggten Mist gesehen.

Hab jetzt Assassins Creed begonnen. Nach einer halben Stunde würde ich sagen, Ersteindruck ist ganz gut. Allerdings werden die Fähigkeiten des Dualsense-Controllers offenbar erfolgreich ignoriert. Fühlt sich dadurch nach Astros Playroom und Dirt 5 irgendwie ein wenig lahm und Last Gen an…

Tekwin
I, MANIAC
Intermediate (Level 3)
Tekwin

Golem schreibt, dass in der PS5 mindestens 3 verschiedene Lüfter eingebaut werden, was wiederum für unterschiedliche Lüftergeräusche sorgt:

https://www.golem.de/news/konsole-sony-verbaut-in-ps5-mindestens-drei-lueftermodelle-2011-152417.html

Bort1978
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Bort1978

Bei mir ist bisher zum Glück alles super. Keine störenden Geräusche und keine Abstürze. Toi, toi, toi. Ich bin echt begeistert von dem Maschinchen und dem DualSense. Das Sony Headset finde ich auch klasse.

coketheguy
I, MANIAC
Maniac
coketheguy

amigafreakamigafreak
Ja, da bin ich mal gespannt, wie Dirt 5 ist. Könnte man ja mal online spielen…
Ansonsten bin ich von der PS5 echt begeistert!
Der Controller ist unglaublich innovativ und nicht nur bei Astro cool,
sondern auch bei Miles Morales. Mochte das 1. Spiderman damals irgendwie nicht,
aber das hier mit der aufgepimpte Neon-Grafik schon. An den Häuserwänden kann man sogar in die Büros reingucken 🙂
Ich bin echt froh, dass ich meine habe. Bisher gab es nur anfangs zwei Spielausstiege seitens der PS5!

Ich hoffe alle anderen bekommen ihre Konsole noch vor Whyn8en und müssen nicht
zuviel Geld extra bezahlen.

dmhvader
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
dmhvader

Nachdem, was ich hier so lese, bin auch ich froh, noch keine zu haben. Man stelle sich mal vor, das Ding geht plötzlich kaputt. Bei Sony dürfte es derzeit wohl Wochen dauern, bis man ein Ersatzmodell bekommt. Und wer ‘ne kaputte PS5 zum Wucherpreis aus der Bucht gefischt hat, guckt wahrscheinlich wegen Garantieverlust richtig dumm aus der Wäsche.

Rudi Ratlos
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Rudi Ratlos

Das ätzende Spulenfiepen scheint ja inzwischen bei Sony dazuzugehören oO* Der Vorteil: Wenn es einen momentan nervt, bekommt man die Kiste noch für absurde Summen los und kann auf eine neue Revision warten 😀

amigafreak
I, MANIAC
Profi (Level 3)
amigafreak

coketheguycoketheguy
Kein Problem 🙂
Das wenige Sekunden aufheulen scheint tatsächlich normal. Aber ist, wie du geschrieben hast, immer nur relativ kurz. (Und ist mir bisher auch nur ein oder 2x aufgefallen.)

Denke die Dirt5-Abstürze werden auch noch gepatcht. (Vermutlich im Gegensatz zu dem nervigen Pseudo-Coolen Geblubbere der Sprecher 😉 )
Die Abstürze sind sicherlich ärgerlich, aber sie treten bisher nur relativ selten auf.
Davon ab find ich das Spiel aber ganz geil. (Hab vorher Wreckfest für die PS4 gespielt. Hatte nicht allzu viel erwartet, aber ist tatsächlich richtig gut und erinnert massiv an die alten Destruction Derby-Teile.)

coketheguy
I, MANIAC
Maniac
coketheguy

Danke Tekwin und amigafreak,
sehr interessant. leider habe ich mir gerade eben dirt 5 geholt, das ist ja ätzend mit den abstürzen. freut mich, dass die geräte bei euch sonst soweit laufen.
meine ps5 ist sehr sehr leise. nur ab und zu heult sie laut auf für 10-20 sekunden.
aber ich denke, das ist normal.
persönlich finde ich das bild in bild feature sehr cool. ein kollege und ich haben z.B.
astras bierroom gleichzeitig angefangen und uns dabei gegenseitig tipps gegeben. 🙂
viele güße

amigafreak
I, MANIAC
Profi (Level 3)
amigafreak

coketheguycoketheguy
Meine läuft bisher problemfrei. Schalte sie immer ganz ab. (Hängt hinter einem Conrad Power Manager. Damit schalte ich den Strom ohnehin immer nur auf die Geräte, die ich aktiv benutze.)

Nur Dirt 5 ist mir zwischenzeitlich schon mehrfach abgestürzt. Natürlich nur nach einem Sieg. Sobald die Platzierungstabelle auf dem Schirm erscheint, steigt das Spiel manchmal aus. Nach der obligatorischen Möglichkeit, einen Fehlerbericht an Sony zu senden, lässt sich das Spiel aber direkt neu starten
Das Rennen muss ich dann allerdings nochmal fahren.

Da ich die Konsole im Regal stehen habe, sorgt ein Noctua NF-A8 FLX für zusätzliche Belüftung. Der ist (obwohl meiner Meinung nach auch schon sehr leise) meistens eher wahrzunehmen wie die Konsole selbst. Dafür muss man aber schon sehr nahe mit dem Ohr rangehen.
Natürlich nicht unbedingt, wenn die Konsole unter Volllast läuft. Nur dann ist die Heimkinoanlage in aller Regel ohnehin so laut, dass jedes Lüftergeräusch chancenlos ist 😀
(Okay, die PS4 Pro schafft es manchmal…. aber wie schon geschrieben…. Ist mir tatsächlich egal…)

Allerdings den optischen Audio-Ausgang vermisse ich tatsächlich. Hab daher meinen HDMI-Umschalter gegen einen mit Audio-Extractor ausgetauscht. (Klar könnte ich die Konsole auch per HDMI an den AV-Receiver hängen, nur das Yamaha-Gerät bietet keine Möglichkeit, Video- und Audio-Eingänge separat zu schalten. Von daher muss es halt über diesen Umweg gehen…)

Tekwin
I, MANIAC
Intermediate (Level 3)
Tekwin

Objektiv betrachtet fehlen bei der PS5 einige Funktionen aus der PS4.
Bei den vorhandenen Funktionen wiederum ist der Weg dahin ungewohnt oder sogar umständlicher als auf der PS4.

/edit coketheguycoketheguy
Meine wird nie ganz abgeschaltet und es sind bisher noch keine Probleme dadurch aufgetreten.

coketheguy
I, MANIAC
Maniac
coketheguy

Hallo, ich bin super zufrieden mit meiner PS5. Ich hatte bisher nur 2 Spieleunterbrechungen.
Hätte eine Frage:
geht ihr in den Restmodus oder schaltet ihr die Konsole aus?
Ich hatte gehört, dass einige Probleme mit dem Restmodus der PS5 hatten.
So mussten die wohl auf Werkseinstellung zurücksetzen und alles würde gelöscht.

Wie schaut es bei Euch aus? Läuft alles ohne Problem?
Danke und Grüße

T3qUiLLa
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
T3qUiLLa

ich für mein teil find die neue oberfläche sogar ganz gut, da vieles entschlackt wurde. wenn man an etwas gewohnt ist, ist die umstellung eh immer seltsam. ich seh es als neue erfahrung, da es eben eine neue hardware ist und bin mit dem betriebssystem ansich zufrieden. hatte auch keine selbstdeinstalationen oder krassen abstürze. ist nur das konsolengeräusch was auffälig ist.
hab den sony reperaturservice nu angefordert der sich in den nächsten tagen bei mir rückmeldet. bei meinem glück hab ich keine konsole hier über die feiertage…………

Tekwin
I, MANIAC
Intermediate (Level 3)
Tekwin

Ja, die neue Oberfläche ist echt kacke. Bis auf den Absturz eines Spiels ist auf meiner PS5 aber kein anderer Fehler aufgetreten. Allerdings ist es nervig, dass man beim starten eines PS5 Spiels darauf achten muss, nicht die PS4 Version zu starten und damit automatisch herunterzuladen.

/edit WalldorfWalldorf
Ich bin erst vor kurzem mit meiner PS4 Pro auf einen 4K TV (Sony XH90) umgestiegen. Das Lüftergeräusch wurde bei 4K HDR nicht schlimmer. Bei deinem Bruder dürfte demnach der Lüfter aufgrund der anderen Umgebung leiser erscheinen.

Vreen
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Vreen

Naja die Lautstärke ist ja nur ein Aspekt. Da bin ich auch relativ abgehärtet, da ich im Wohnzimmer noch eine ps4 pro der ersten Welle habe, die manchmal klingt wie ein Fön.

Die Programmabstürze, Fehler beim Laden des Controllers und Deinstallation von Spielen beim ausschalten finde ich da wahrscheinlich nerviger. Das wird sicherlich alles behoben per Updates. Aber trotzdem eine komische Vorstellung, nun von einer erprobten und ausbalancierten ps4 Oberfläche auf so ein Schlachtfeld zu wechseln.

Tekwin
I, MANIAC
Intermediate (Level 3)
Tekwin

VreenVreen
Wobei für mich persönlich “die Kirche im Dorf bleibt”, denn ich berichte von einem relativ leisen Geräusch. Meine Ohren sind aber auch schon ein halbes Jahrhundert alt. 😉

Vreen
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Vreen

Also wenn ich das alles so lese mit den Kinderkrankheiten der ps5 bin ich ehrlich gesagt froh keine aus dem ersten Stoß bekommen zu haben.

Walldorf
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
Walldorf

Komplett leise ist meine PS5 auch nicht, aber es ist kein Vergleich zur PS4 Pro. Diese hab ich meinem Bruder geschenkt, dort kam sie mir nicht so laut vor. Der hat allerdings noch einen alten 1080p-Fernseher ohne HDR. Vielleicht liegt es daran, Supersampling ist allerdings aktiviert im Menü.

T3qUiLLa
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
T3qUiLLa

blöd das es bei dir weiterhin bestehen bleibt.
bringt mir aber auch wenig…die konsole ist quasi nie im restmode. werd nu die rücksetzung probieren und dann nochmal bericht erstatten.

edit: zurücksetzung bringt leider auch nix.

Tekwin
I, MANIAC
Intermediate (Level 3)
Tekwin

Habe das Update gezogen und die Konsole in den Standby versetzt. Die Geräuschentwicklung ist dabei wie gehabt.

Gratz T3qUiLLaT3qUiLLa – wenigstens ein Geräusch weniger.

T3qUiLLa
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
T3qUiLLa

hatte grad beim sehr freundlichen reperatur service von sony angerufen.
haben mir eine feherbehebung per mail geschickt und gleichzeitig einen retourschein mitgesand auf 3 wochwn wartezeit wegen reperatur oder umtausch. haben es sofort angeboten ohne das ich danach gefragt hab. hab nu probiert die konsole an eine direkte stromquelle anzuschließen (keine steckerleiste) geräusch bleibt bestehn. nu wer dich in den abgesicherten modus gehn und die konsole zurücksetzen. denke nicht das es was bringen wird aber wenigstens ausprobieren.
danke für dein bericht tekwin.
der lüfter kann ausgehoben werden ohne siegelverlust, um den lüfter vom strom zu kappen musst du das siegel brechen. hatte selber auch schon überlegt den lüfter mal rauszunehmen, hab aber keine passenden bits hier.
denke stark das ich auf die rücksendung setzen werde. schade, ich hab die konsole und die aktuellen spiele sehr sehr gern aber kinderkrankheiten scheinen nicht auszubleiben…leider.

immerhin: heute kam ein neues systemupdate raus und damit hört wenigstens das geräusch m restmode auf. sonst hörte sie sich an als wär ich im hauptmenü, nu ist sie komplett leise aber eben auch nur im restmode.

Tekwin
I, MANIAC
Intermediate (Level 3)
Tekwin

Mein (subjektiver) Hörtest:

Ich habe die weißen Schalen abgenommen, die PS5 hingelegt und eingeschaltet.
Nur umittelbar am Lüfter war ein Geräusch, was sich bei mir aus 2 Komponenten zusammensetzt. Und zwar ein leichtes Sirren wie bei einem Rasierapparat sowie ein weiteres ratterndes Geräusch.

Das Sirren könnte von einem abstehenden Aufkleber hervorgerufen werden.

Bei dem ratternden Geräusch, “Wabern” trifft es auch irgendwie, bin ich mir auch relativ sicher, dass es ebenfalls aus dem Lüfter kommt.

Weil die Schrauben des Lüfters mit schwarzem Lack überzogen sind, bin ich mir jetzt nicht mehr so sicher, ob ich den Lüfter noch ausbauen will. Rein rechtlich sollte dadurch die Garantie nicht erlöschen. Allerdings ist Sony sehr kundenunfreundlich und könnte mir irgendwann Scherereien wegen des Lüfterausbaus bereiten.

MontyRunner
I, MANIAC
Epic MAN!AC
MontyRunner

Coil whine/Spulenfiepen wird man wohl auch nicht einfach los leider.

Tonne auf, Konsole rein, Tonne zu, Ruhe im Puff.

SonicFanNerd
Moderator
Moderator/Gold MAN!AC
Moderator/
SonicFanNerd

“Rattern”/”Rasseln”/Fiepen kann neben dem Lüfter/dem Lüfter-Lager auch “Spulenfieben” (coil whine) z. B. vom Netzteil sein.

Meine PS4Pro hat z. B. so ein unangenehmes hochfrequentes “Rattern”, welches sich nach zu darstellendem Bild ändert. Bedeutet: Je nachdem was ich grade mit der Kiste mache und wie viel los ist oder ob die Kiste grade HDR ausgibt oder nicht, ist das Geräusch mal mehr mal weniger penetrant.

Ich hab das witzigerweise erst nach einer Reinigung meiner PS4Pro wahrgenommen. Gereinigt wurde die von mir eben, weil die unerträglich laut war.
Die Kiste dreht nun eben den Lüfter nicht mehr permanent so hoch, weil sie sauber ist.
Und weil die Kiste dadurch wieder leiser ist, nehme ich das Geräusch nun eben wahr.

Coil whine/Spulenfiepen wird man wohl auch nicht einfach los leider.

Tekwin
I, MANIAC
Intermediate (Level 3)
Tekwin

T3qUiLLaT3qUiLLa
Bei mir ist ein Rattern im unerwünschten Geräusch enthalten. Ob das mit dem Netzteil zu tun hat?

Ich werde die PS5 mal ohne Schalen starten und mit dem Ohr auf Suche gehen.

T3qUiLLa
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
T3qUiLLa

ich hab das fiepen und den wabersound ebenfalls sobald das spiel losgeht, der wabersound der angeblich vom lüfter kommt ist auch leise im hauptmenü zu vernehmen oder wenn auch ein film abgesielt wird. ich bin nichtma lder meinung das es vom lüfter kommt, es kommt vom netzteil, der lüfter trägt das geräusch nur weiter wegen seiner größe. das wabern ist ebenfalls da wenn der lüfter nicht dreht….wenn man hinter der ps5 steht hört man klar das es aus dem unteren bereich kommt wo das netzteil liegt.
spannende fehlersuche…. mich stört das geräusch sehr. beim zocken wirds übertönt vom tv aber es ist ja nicht sinn der sache besonders wenn sony eine leise konsole beweribt und dann doch nur 1 von 4 konsolen leise läuft..
werd auch versuchen den weg des umtausches zu gehn,ist zwar ärgerlich aber neukauf ist keine option für das geld.

Tekwin
I, MANIAC
Intermediate (Level 3)
Tekwin

In den Einstellungen unter “System” befinden sich Web-Browser Optionen. Offenbar hat Sony einen Browser in Vorbereitung.

ChrisKongChrisKong
Wenn ein Laufwerksgeräusch durch Einlegen einer Disc zum bestehenden Lüftergeräusch hinzukommt, dann kann man durchaus zwischen verschiedenen Geräuschquellen differenzieren. Die Wahrscheinlichkeit eines Laufwerksgeräusches, welches ich fälschlicherweise als Lüftergeräusch identifiziert habe, ist seeeeehr gering. Zudem höre ich sogar im Standby das Geräusch, was die Wahrscheinlichkeit eines Laufwerkgeräusches nochmal veringert. Das Geräusch wird unter Last lauter, noch ein Indiz

/edit
Sony hat das Laufwerk der PS5 auf Gummipuffern gelagert.

ChrisKong
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ChrisKong

Ich hatte auch mal ein hochfrequentes Störgeräusch bei meinem Blurayplayer. Dort wars aber das Laufwerk. Scheinbar gabs Modelle wo das Laufwerk nicht gedämpft war. Vielleicht also auch nicht nur den Lüfter in Betracht ziehen.