WRC 9: FIA World Rally Championship – im Test (PS4 / Xbox One)

9
1183
Zurück
Nächste

Seite 1

Spiel:
Publisher:
Developer:
Genre:
Getestet für:,
Erhältlich für:, , , ,
USK:
Erschienen in:

2023 steht der Schichtwechsel an: Dann hat nämlich Codemasters die ”WRC”-Lizenz inne. Davor beschert uns NACON aber noch drei Rallye-Simulationen, also jährlich eine. Nun könnte man meinen, dass dieser kurze Zyklus und das nahende Aus zu lieblosen Fließband-Fortsetzungen ­führen müssten, aber zumindest für 2020 trifft das nicht zu: WRC 9” nutzt das feine Fundament des Vorgängers (der dank der doppelt so langen Herstellungszeit einen ordentlichen Sprung nach vorne gemacht hatte) und verbessert es in mehreren Aspekten mal mehr und mal weniger stark.

Am meisten fällt das in zwei Bereichen auf: Die Grafik bleibt zwar weiterhin auf 30 Bilder pro Sekunde gedeckelt, macht aber vor allem dank besserer Ausleuchtung einen merklich attraktiveren Eindruck, auch auf den Strecken fallen hier und da mehr Details auf. Beim Fahrverhalten wurde der Anspruch ein weiteres Stück mehr in Richtung Realismus getrimmt, die Boliden lenken sich deutlich sensibler als vergangenes Jahr – Profis freut’s, Einsteiger müssen sich auf mehr Übung einstellen. Nicht allzu viel getan hat sich dagegen bei der ohnehin ausgereiften Karriere, nur einige Kleinigkeiten wurden feinpoliert. Neu dazu gesellt sich dafür ein kurzweiliger Herausforderungs-Modus mit mehr Fokus auf Nostalgie- oder Extrem­wetter-Fahrten.

Zurück
Nächste
neuste älteste
tsr.2000
I, MANIAC
Profi (Level 1)
tsr.2000

Hat hier jemand Lust, das Online-Achievement bei der Xbox-Version zu machen?
Gerne adden: TSR2000

Lincoln_Hawk
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Lincoln_Hawk

Echt anständig Chapou🎩
Viel mehr steigern mit Wrc Lizenz wird aber nicht mehr allzu lange gehen die Lizenz ist glaube ich ab 2023 bei codemasters
Vlt schau ich mir das mal im kommenden jahr an..
Wenn nicht warte ich mal ab wann dann mal ein reines Next Gen Spiel kommt wo ich etwas mehr beeindruckt bin.

Sega Rally habe ich für die PS3 neulich mal wieder versucht…Himmel das ding ist für mich unspielbar..leider so eine schwammige Steuerung..kein Vergleich zum DC SR
Grafisch Top aber leider spielerisch für mich Flop

SonicFanNerd
Moderator
Moderator/Gold MAN!AC
Moderator/
SonicFanNerd

ghostdog83ghostdog83
Ja, da war ich zu unpräzise. Zum Glück bist du mir zur Seite gesprungen. 🙂
Ich meinte tatsächlich die Spiele, die unter Kylotonn entstanden sind.

Sanftmut
I, MANIAC
Profi (Level 2)
Sanftmut

Weiss jemand, ob es in den PS4 Versionen von WRC9 und/oder WRC8, die Möglichkeit gibt mit Sixaxis- bzw Motion-Control zu fahren? Gibt es in den Steuerungsoptionen diese Möglichkeit?

BlackHGT
I, MANIAC
Maniac (Mark II)
BlackHGT

Also ich kann sagen das WRC7 schon toll war, das wurde dann mit WRC8 nochmals übertroffen. Und WRC9 ist die logische evolution. Viele Detailverbesserungen. Ich bin FAN

ghostdog83
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ghostdog83

Wenn man mal überlegt, dass die WRC-Reihe anfangs nicht so überzeugt hat, ist das hier ne echt gute Entwicklung, wie es scheint.
Klasse, dass die Entwickler sich weiterhin immer etwas steigern.

Deine Aussage hat mich nachdenklich gemacht, mich dazu bewogen, dem doch etwas genauer unter die Lupe zu schauen, mit der Erkenntnis, dass deine Annahme ein Trugschluss ist.

Die Reihe feierte 2010 unter der Federführung von Milestone einen soliden Start, mit 75 Prozent. Ulrichs Fazit damals:

Obwohl ich DiRT 2 großartig finde, gelüstet es mich gelegentlich nach einer ’echten’ Rallye ohne Schnickschnack – und dafür ist WRC genau richtig. Die Entwickler orientieren sich stark an den Simulationsaspekten der alten ”Colin McRae”-Episoden und packen ein anspruchsvolles Fahrverhalten ins Spiel. In Sachen Umfang und durchdachter Karriere gibt es wenig zu meckern, die starken Gegner lassen sich zum Glück regeln. Nur über die biedere Optik und Rahmenpräsentation müsst Ihr hinwegsehen.

Test: https://www.maniac.de/tests/wrc-fia-world-rally-championship-im-test-360/

Bevor mit Teil 5 ein Wechsel des Entwicklers vollzogen wurde, konnte Milestone mit WRC 4 einen immer noch soliden Abschied feiern (78 Prozent).

Dass ein Rennsport-Titel auf Lizenzbasis nicht jedes Jahr komplett neue Inhalte liefern kann, ist nachvollziehbar – aber WRC 4 muss sich trotzdem Kritik gefallen lassen: Wieso kippt man gelungene Aspekte des Vorgängers wie die Duell-Rennen und ein paar alte Fahrzeugklassen? Und warum finden sich so wenig wirklich frische Etappen im Sortiment? Dass die Optik eher altbacken ausfällt, gehört bei Milestone ja fast schon zur Tradition. Trotz der Nörgelei ist die Rallye-Sim unterm Strich ein gelungenes Paket, das Fans der Sportart gut unterhält.

Test: https://www.maniac.de/tests/wrc-4-im-test-360/

Unter dem neuen Studio, das in Frankreich ansässige Studio Kylotonn, konnte dagegen an die Qualität des Vorgängers nicht angeknüpft werden. Dementsprechend viel das Urteil verhalten aus (60 Prozent). Ulrichs Meinung:

Ich bin nicht der größte Fan von Milestones Fließband-Rasereien, aber in Sachen Rallye hoffe ich, dass sie 2016 mit Sébastien Loeb etwas reißen. Denn was ihre WRC-Nachfolger Kylotonn beim Seriendebüt auf der PS4 abliefern, ist keine Offenbarung: Vor allem die Grafik fällt enttäuschend aus – Ruckeln und Tearing in diesem Ausmaß sind schlicht peinlich. Wenigstens ist WRC 5 spielerisch ganz okay (wenn auch komplett uninspiriert) und solide im Umfang, weshalb genügsame Rennfahrer sich damit schon anfreunden können.

Test: https://www.maniac.de/tests/wrc-5-im-test-ps4/

BlackHGT
I, MANIAC
Maniac (Mark II)
BlackHGT

SEGA Rally..GEIL! Ein 1:1 umgesetzt mit neuer Grafik und etwas verbesserter Steuerung. Das wäre echt ein Träumchen

SonicFanNerd
Moderator
Moderator/Gold MAN!AC
Moderator/
SonicFanNerd

Wenn man mal überlegt, dass die WRC-Reihe anfangs nicht so überzeugt hat, ist das hier ne echt gute Entwicklung, wie es scheint.
Klasse, dass die Entwickler sich weiterhin immer etwas steigern.

Ich selbst bin was Rally-Games angeht zuletzt an DIRT 4 quasi gescheitert, da mir das einfach dann doch zu viel Realismus war, bzw. ich mich nicht so stark einfuchsen konnte. Aber generell mag ich Rallyspiele. Für mich dann eben halt lieber mit Arcade-Fokus. SEGA-Rally war seinerzeit ziemlich meins. 🙂

BlackHGT
I, MANIAC
Maniac (Mark II)
BlackHGT

Was für ein geiles Rally Spiel. Da passt so ziemlich alles 🙂
freu mich schon auf die PS5/XSX Version. Zm glück sind meine Wheels kompatiebel.