neuste älteste
lgbomber
Mitglied
lgbomber

Mass Effect Legendary Edition ist eine schöne Collection der Reihe. Biomutant werde ich mal anzocken.

Bort1978
I, MANIAC
Bort1978

Ja, klar. Du hast das aber hier schon mal so dargestellt, dass die PS5 zu schwach bei dem Spiel gewesen wäre, um 4k zu leisten. Das stimmt halt nicht. Die Entwickler haben sich einfach bei der PS4 Fassung weniger Mühe gegeben und deswegen keine 4k Option auf der PS5 angeboten. PS5 und Series X Fassung bieten die identische Auflösung.

Dirk von Riva
I, MANIAC
Dirk von Riva

Die damalige Version der Xbox war ja streng genommen auch nur ne One Version… welche aber 4k hatte

Le Fuldo
I, MANIAC
Le Fuldo
Bort1978
I, MANIAC
Bort1978

Nicht gepacht. Gab ja erst nur ne PS4 Fassung. Die richtige PS5 Fassung kam deutlich später bzw. erst vor kurzen raus.
Das Spiel ist eh maximal Mittelmaß. Da ist doch die Auflösung Wurst. 😜

Dirk von Riva
I, MANIAC
Dirk von Riva

Damals war bei Biomutant auf der PS5 auch nur 1080p… müssten die ja gepatched haben.
Auf jeden Fall diesen Monat besser als die Frechheit bei Xbox Gold^^

Rudi Ratlos
I, MANIAC
Rudi Ratlos

Mh, schon ein wenig besser als bei MS diesen Monat 😅

out
I, MANIAC
out

Von Eurogamer kopiert:

in ordentliches Upgrade für die PlayStation 5 sowie die Xbox Series X und S. Das kostenlose Update für die Next-Gen-Konsolen bietet 4K-Auflösung, HDR-Unterstützung und eine verbesserte Framerate “bis zu 60 FPS”.

Upgrade gratis für Biomutant-Besitzer

Auf der PS5 stehen euch drei Grafikmodi zur Verfügung. Mit dem Quality-Modus gibt es 30 FPS bei 4K-Auflösung, Quality Unleashed bietet 40 FPS oder mehr bei bis zu 4K und der Performance-Modus lässt Biomutant mit 60 FPS bei 1440p laufen.

Auch auf der Xbox Series habt ihr diese drei Modi zur Auswahl – für die Series S gibt es jeweils einen leicht abgespeckten Modus. Statt 30 FPS bei 4K gibt es auf der kleinen weißen Konsole nur 1440p, der Quality-Unleashed-Modus bringt ebenfalls nur 1440p und der Performance-Modus bietet auf der S nur 1080p.

SonicFanNerd
Moderator
SonicFanNerd

@Le Fuldo
Aus dem Playstation.blog (https://blog.de.playstation.com/2022/11/30/playstation-plus-monatliche-spiele-im-dezember/):

Biomutant | PS4, PS5 […] Die PS5-Version bietet native 4K-Auflösung und HDR-Unterstützung sowie drei verschiedene Grafikmodi.

Le Fuldo
I, MANIAC
Le Fuldo

BioMutant: volle PS5-Patch-Version?

Walldorf
I, MANIAC
Walldorf

Mit der Mass Effect Legendary Edition kann man über 100 Stunden Spaß haben. Vor allem Teil 2 & 3 sind sehr gut gealtert und machen auch heute noch Spaß. Im ersten Teil reicht es sich auf die Hauptmissionen zu konzentrieren, dann ist man in 12-15 Stunden durch. In den Fortsetzungen lohnen sich hingegen auch die Nebenmissionen und integrierten DLC-Erweiterungen.

RYU
I, MANIAC
RYU

Frag ma Bort, der schwärmt immer davon.^^

Btw., aus der Sony Seite seh ick ‘ne Demo Sektion wo selbst die Kitchen Demo wieder is…

belborn
I, MANIAC
belborn

Mass Effect 1-3 noch mal anzocken.Schön wars gewesen vor ca 15 Jahren.
Und vielleicht gefällt mir Biomutant ja.Ist das so richtig Open World?