Summer Game Fest 2021 – alle Infos & Premieren aus der Eröffnungsshow

14
1341

Über 100 Minuten hat uns Geoff Keighley diesmal Spiel um Spiel um die Ohren gehauen – das gab es zu sehen:

  • Gearbox und 2K Games debütieren Tiny Tina’s Wonderlands, das Anfang 2022 kommen soll und aussieht wie ein Fantasy-Ableger von Borderlands, aber unabhängig davon ist.
  • Metal Slug Tactics macht einen auf isometrische Runden-Strategie und sieht sehr stilecht aus, kommt aber offenbar (vorerst?) nur für PC.
  • Hideo Kojima zeigt ein Video zu Death Stranding aufgenommen auf einer PS5 und mit einem irgendwie neuen Szenario, das die legendäre Pappkiste von Metal Gear Solid parodiert – es kommt also ein Death Stranding: Director’s Cut für die PS5, genauere Infos stehen „in ein paar Wochen“ an.
  • Jeff Goldblum stellt ein neues Spiel vor, und zwar. Jurassic Park: Evolution 2, das noch 2021 für PS4, PS5, Xbox One und XSX ansteht.
  • Sable hat jetzt einen Termin: Am 23. September erscheint das ungewöhnliche In-der-Wüste-rumrenn-Spiel für Xboxen.
  • Lost Ark ist ein asiatisches MMORPG für PC, das von Amazon nun in den Westen gebracht wird.
  • Es folgt ein Infodump zur 4. Season von Call of Cold War Ops Black Zone Duty DX oder so, die am 17. Juni beginnt.
  • Ryan Reynolds bewirbt seinen Film „Free Guy“, wo einen NPC spielt, der sich bewusst wird, das er Teil eines Videospiels ist – „Truman Show x GTA“.
  • Eine Roadmap verrät, was für Among Us so in Arbeit ist (in Kurzfassung: alles mögliche).
  • Shuhei Yoshida plaudert über Indiespiele für die PlayStation(s), und zwar Chicory: A Colorful Tale (ab heute auf PS4 und PS5 zu haben) sowie Salt and Sacrifice (der im 1. Quartal 2022 für PS5 kommende Nachfolger von Salt and Sanctuary).
  • Und ein neuer Gameplay-Trailer von Solar Ash (für dieses Jahr geplant) ist als nächstes dran.
  • Gefolgt vom Launch-Trailer zu Chivalry 2.
  • Ein Teaser zu neuen Sachen von Valorant, der ungefähr die Länge eines Binzeln hat.
  • Nächste PC-only-Sache: die Vorstellung einer neuen Map für den Team-Shooter Escape from Tarkov.
  • Two Point Studios zeigen den ersten Trailer ihrer nächsten Simulation: Diesmal geht es ins Two Point College, das Semester startet 2022 auf allen Konsolen.
  • Morgen um 18 Uhr unserer Zeit stellt eine Netflix-Präsentation allerlei kommenden Serien- und Film-Projekte mit Videospielbezug vor und zeigt erste Teaser.
  • SMITE lebt noch und macht irgendeine Crossover-Sache mit „Stranger Things“ ab dem 13. Juli.
  • Ein neues Label stellt sich vor, der gleich 12 Spiele im Anfangssortiment haben wird, darunter Pay Day 3 und ein neues Painkiller – der Name ist „Prime Matter“ und es ist quasi ein Premium-Bruder von Deep Silver, mehr dazu gibt’s dann offenkundig morgen bei der Koch-Präsentation.
  • The Anacrusis ist ein Ego-Shooter von einem neuen Studio, der im Lauf des jahres für die Xboxen kommt.
  • New World, das MMO von Amazon, kriegt morgen eine Präsentation.
  • Rocket League bekommt passend zum Kinostart von „Fast 9“ drei Vehikel aus Vin Diesels PS-Protz-Fantasien
  • Ein letztes Jahr angekündigtes Multiplayer-Spiel aus dem „Vampire: The Masquerade“-Universum ist mit einem neuen Trailer und seinem richtigen Namen vertreten: Es heißt demnach Blood Hunt und kommt dieses Jahr, aber keine Ahnung auf welchen Systemen außer PC
  • The Dark Pictures Anthology: House of Ashes erscheint am 22. Oktober und scheint ausgehend vom neuen Trailer diesmal mehr offensichtlich auf Horror getrimmt zu sein.
  • Bandai Namcos Tales of Arise gibt sich pompös-fantastisch und erscheint am 10. September
  • Sky von thatgamecompany hat endlich einen Start-Termin für die Switch-Fassung – am 25. Juni ist es soweit.
  • 2022 erscheint auf Xbox das sehr hübsch aussehende, hangzeichnete Indie-Abenteuer Planet of Lana.
  • Es gibt neue Infos zu Overwatch 2: Das Match-Format ist jetzt 5-gegen-5 und der Look wird aufgemöbelt, oder sowas.
  • Dungeons & Dragons: Dark Alliance kriegt eine Spielszenen-Collage mit Pormi-Beteilugung ab.
  • Paladins lebt auch noch und erhält im Juli eine neue Erweiterung.
  • Monster Hunter Stories 2: Wings of Ruin ist mit einem Story-Trailer vertreten, Erscheinungstermin ist bekanntlich der 9. Juli.
  • Endless Dungeon liefert Gameplay-Impressionen in einem frischen Trailer, aber noch keinen Termin.
  • Ubisoft bzw. Giancarlo Esposito schauen mit Far Cry 6 vorbei.
  • Fall Guys bekommt am 18. Juni ein Outfit basierend auf NieR-Dame 2B.
  • Genshin Impact weißt darauf hin, dass es vermutlich neue Inhalt bekommen hat.
  • Deviation Games heißt ein neues Entwicklerstudio von Leuten, die man scheinbar irgendwoher können soll: Sie machen wohl irgendwas, das anders ist als bei anderen Spielen und Studios, aber was? Pfft – es wird jedenfalls offenbar PlayStation-exklusiv sein.
  • Eine kurze Symphonie aus Sonic the Hedgehog-Melodien wird von einem Orchester gespielt.
  • Back 4 Blood wird in ein paar Tagen noch ausführlicher gezeigt.
  • Ab Dienstag gibt’s wieder eine Weile haufenweise Indiespiel-Demos auf den Xbox zum Ausprobieren, darunter auch das hübsche Abenteuer Tunic sowie Sable.
  • Das Action-Rollenspiel Tribes of Midgard erscheint am 27. Juli für PS4 und PS5
  • Evil Dead: The Game darf sich mit einer längerern und wenig zimperlichen Spielpassage und unterstützt von Bruce Campbell präsentieren – geplant für 2021.
  • Und zum Abschluss gibt es doch tatsächlich noch einen richtigen, ersatunlich ausführlichen Trailer von Elden Ring… und sogar schon den Termin: der 21. Januar 2022 soll es werden.
neuste älteste
ghostdog83
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ghostdog83

Schöne Zusammenfassung — danke, Ulrich!

Dem schließe ich mich an.

greenwade
I, MANIAC
Gold MAN!AC
greenwade

Payday 3, Painkiller, Elden Ring… 3 spiele die mich interessieren. das sind 3 mehr als gedacht! 🙂

Maverick
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Maverick

Erstmal müsst ich wenn man denn mal eine ps5 bekommt demons souls nachholen, elden ring sieht ja ähnlich aus, hoffe dass es generell mehr in Richtung dark souls bzw bloodborne geht, denn sekiro hat mich dann doch sehr kalt gelassen.

Auf far cry 6 freu ich mich sowieso wie bolle, besonders wegen mr esposito.

Und ansonsten ist das zumindest für mich alles recht schwach dort oben.

Cold Seavers
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Cold Seavers

Evil Dead geht immer….

Bort1978
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Bort1978

Ich will auch sofort bei Elden Ring loslegen. 🤤🤤🤤
Salt and Sacrifice sieht aber auch richtig geil aus. Den 1. Teil fand ich super. Na geht ja schon mal gut los. 👍🏻

SonicFanNerd
Moderator
Moderator/Epic MAN!AC
Moderator/
SonicFanNerd

Hab es grade nachgeholt und natürlich ist Elden Ring für mich das Sahnebonbon. 🙂

Was für mich hier hängen geblieben ist:

– Metal Slug Tactics: Find ich ziemlich passend. Sieht gut aus, passt ins Franchise, könnte richtig gut werden.

– Sable: Geht bei mir runter wie Öl. Es sieht zauberhaft aus. Hoffe das Gameplay taugt.

– Solar Ash: Bin ich seit Bekanntgabe dran interessiert. Hyper Light Drifter war super. Hoffe das hier kann ähnlich begeistern.

– Planet of Lana: Schaut super aus und hat starke Limbo-Vibes. Toll.

– Tunic: Wirkt sympathisch.

– Evil Dead: The Game: Ich mag das Franchise, ich mag Bruce Campbell. Das Spiel sieht im Ansatz nach einfachem Spaß aus. Aber: Ist das reiner Multiplayer?

– Elden Ring: Einfach nur: Yay! Haben will. Ganz dolle. 🙂

Auch von mir ein Danke an Ulrich fürs zusammenfassen.

PS: Symphonic-Medley aus Sonic-Unleashed? Ok, aber da geht doch einiges mehr zum 30sten. 😀

JSS
Admin
Epic MAN!AC

Schöne Zusammenfassung — danke, Ulrich!

Lincoln_Hawk
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Lincoln_Hawk

Ohhh Elden Ring…

senser
I, MANIAC
Maniac
senser

Elden Ring fetzt echt! Diese geile dunkele Grafik und die kranken Gegner oh ja da freue ich mich.
Jurassic Park 2 finde ich auch gut, mit dem ersten hatte ich mehr Spaß als ich vorher gedacht hätte.

Daddler
I, MANIAC
Maniac (Mark II)
Daddler

Ich war schon angefixt von Salt and Sacrifice, zumal es auch für die PS4 erscheint. Nachdem ich dann noch den aktuellen Trailer zu Elden Ring gesehen habe, war ich sowas von baff und geflasht, wie schon lange nicht mehr für ein Game. Sieht das vielleicht atmosphärisch, spassig und geil aus. Wirkt wie eine Mischung aus Dark Souls und Bloodborne, heftig! Und dann schon im Januar der Release, klasse…

Spacemoonkey
I, MANIAC
Epic MAN!AC
Spacemoonkey

na endlich 🙂

Fuffelpups
I, MANIAC
Epic MAN!AC
Fuffelpups

Wenn From Software es schafft das gute Level Design aus Dark Souls auf eine Open World zu übertragen, dann könnte Elden Ring Skyrim als Open World Darling endgültig ablösen. (^_^) Der Trailer von heute sieht schon mal sehr gut aus. Und dann auch noch Mods auf dem PC! Das wird mein erstes From Software Spiel was ich direkt zu Launch kaufe, würde mich noch über eine Switch Pro Version freuen, kommt ja auch für PS4/Xbox One, ansonsten spiel ich es halt auf meinen PC.

Lagann
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Lagann

Elden Ring, oooohhhhh Elden Ring

RYU
I, MANIAC
Profi (Level 3)
RYU

Schaus grad. Wünschte mir Metal Slug Tactics käme für Konsolen..