Halo: The Master Chief Collection – im Test (Xbox Series X)

27
1150
Spiel:
Publisher:
Developer:
Genre:
Getestet für:
Erhältlich für:,
USK:
Erschienen in:

Besser als nichts! Um die Wartezeit auf ­Infinite zu überbrücken, könnt Ihr die ersten vier Teile des Chiefs – plus Ableger Reach und ODST – noch mal in optimierter Form erleben. Die Sammlung ist nun in 4K und 120 fps spielbar. Die Levels der Ego-Ballerei könnt Ihr von Beginn an frei wählen.

Besonders cooles Feature für Nostalgiker: Auf Knopfdruck wechselt Ihr menülos zwischen der ursprünglichen und der modernisierten Optik hin und her. Zwar spielen sich die alten Abenteuer heutzutage etwas träge, aber wem etwa Call of Duty zu hektisch ist, der wird diese Einfachheit früherer Shooter-Tage genießen.

Die (fast) volle ”Halo”-Packung in der aktuell besten Form – ein Muss für jeden Spartan!

Singleplayer87
Multiplayer
Grafik
Sound
neuste älteste
Max Snake
I, MANIAC
Epic MAN!AC
Max Snake

outout Es hat eine lange Anlauf gehabt, um Sony zu überzeugen.

captain carot
I, MANIAC
Epic MAN!AC
captain carot

MS hat Bungie gehen lassen. Das ist definitiv eher die Ausnahme.

Tokyo_shinjuu
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Tokyo_shinjuu

Bort1978Bort1978
Ich hab keine Ahnung wie das läuft wenn ein Studio das im Besitz ist, vom Besitzer weg möchte.
Bungie gehörte ja auch Microsoft und zuletzt Activision. Trotzdem konnte das gesamte Studio gehen und sich selbständig machen.

Aber selbst wenn Sony Naughty Dog vom Namen her behält, so könnten die Angestellten kündigen und ein Neues Studio gründen.
ND dürfte zum wichtigsten gehören für die Marke Playstation, wenn irgendwelche Obersten meinen in deren kreativen Prozesse rein zu fuschen, kann die Stimmung schon schnell kippen.

bad_conker
I, MANIAC
Intermediate (Level 3)
bad_conker

Halo, schon damals als echtes Grafik-Brett auf der X-Box classic durchgezockt und ziehe (wohl altersbedingt;) ) diesen Shooter wie schon im test jeden CoD vor.
Horizon hatte mich komischerweise auch, trotz aller Bemühungen nie gepackt…Brauche mittlerweile wohl das schnelle Erfolgserlebnis, finde deswegen auch Odyssey als OW um einiges unterhaltsamer.

out
I, MANIAC
Maniac (Mark II)
out

@ Max Snake: Das sie das im Interview gesagt haben, wollte ich nicht anzweifeln. Kennst dich ja sehr gut aus, aber das solche Aussagen in der Praxis realistisch sind.

Max Snake
I, MANIAC
Epic MAN!AC
Max Snake

outout Das kann man in der M! Games in der Extended Making of Horizion Zero Dawn nachlesen. Hätte Guerilla Cambridge noch gegeben, wäre vielleicht ein neue Killzone kommen, aber nach Rigs sind die insolvent gegangen.

Bort1978
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Bort1978

Äh, ND gehören doch Sony. Dann müssten Entwickler, die mit Sony‘s Einmischung nicht zufrieden wären, das Studio verlassen. Aber scheint ja recht einvernehmlich zu laufen.

Auf Horizon 2 freue ich mich mega. Teil 1 gehört definitiv mit zu den besten OW-Spielen. Gegen ein neues Killzone hätte ich aber auch nichts einzuwenden.

Tokyo_shinjuu
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Tokyo_shinjuu

Ist der Hermann Hulst nicht mittlerweile einer der Chefs bei Sony Interactive?
Dann hätte er ja doch ein wenig was zu sagen.

Und ich glaub ein Naughty Dog würde sich auch nicht soviel diktieren lassen, und Sony den Stinkefinger zeigen wenn die sich zu sehr einmischen. Die Konkurrenz wartet nur diese mit offenen Armen zu empfangen.

out
I, MANIAC
Maniac (Mark II)
out

@Max Snake:

„… Laut Interview hatten die Guerilla Team kein weiteren Lust drauf auf ein nächsten Killzone Reihe…“

Das ist ein Milliarden Geschäft. Die machen die Spiele, die Sony will. Die werden sicher nicht sagen: „Nö Sony, keine Lust drauf.“

Sonicfreak
I, MANIAC
Maniac
Sonicfreak

Lincoln_HawkLincoln_Hawk jop, aber trotzdem wurde das Spiel total gefeiert

Lincoln_Hawk
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Lincoln_Hawk

Sonic bin ich voll bei Dir
Horizon ist für mich so unnötig ich weiß viele stehen drauf aber schade ein düsteres Killzone wie den 1er

Nefertari
I, MANIAC
Intermediate (Level 3)
Nefertari

Ich konnte den Hype um Halo nie nachvollziehen. Dabei liebe ich FPS. Es gab und gibt soviele Shooter die besser sind als Halo.

Tokyo_shinjuu
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Tokyo_shinjuu

Ein neues Killzone würd ich auch nehmen. Finde Halo aber besser als Killzone.

Sonicfreak
I, MANIAC
Maniac
Sonicfreak

Echt schade, denn Horizon hat mich trotz seiner super Grafik nicht überzeugt. Killzone hatte was, mir würde auch schon ein Remake von Killzone 1 reichen.

Max Snake
I, MANIAC
Epic MAN!AC
Max Snake

Laut Interview hatten die Guerilla Team kein weiteren Lust drauf auf ein nächsten Killzone Reihe. Shadow Fall gab Ihn Zeit um Horizion Zero Dawn weiter zu entwickeln.

Sonicfreak
I, MANIAC
Maniac
Sonicfreak

Tokyo_shinjuuTokyo_shinjuu 😁😂😂 der war gut. Aber das würde ich tatsächlich immer Halo vorziehen. Wenn doch statt Horizon 2 ein neues Killzone käme😥

Tokyo_shinjuu
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Tokyo_shinjuu

Kannst dir meinetwegen auch ein Helghast Helm aufsetzen.😜

bad_conker
I, MANIAC
Intermediate (Level 3)
bad_conker

Direkt mal über Gamepass laden

Sonicfreak
I, MANIAC
Maniac
Sonicfreak

Ui, da ziehe ich mein PS only Line Up Hut vor

Tokyo_shinjuu
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Tokyo_shinjuu

Nicht ganz. Halo 2 wurde in der Collection optisch komplett überarbeitet, also mehr als nur Framerate.😉

Sonicfreak
I, MANIAC
Maniac
Sonicfreak

Bin mit Halo auch nie wirklich warm geworden.
Während Playstation Besitzer regelmäßig neue und innovative Spiele bekommen, bekommen XBox Besitzer alten Krempel mit neuer Framerate 😁

Omnibot
I, MANIAC
Profi (Level 3)
Omnibot

hab es mehrmals mit halo versucht. kann aber auch nix damit anfangen.

Max Snake
I, MANIAC
Epic MAN!AC
Max Snake

Bei mir sage ich nur eins:
Einmal Halo – Fan, immer Halo Fan.

Tokyo_shinjuu
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Tokyo_shinjuu

Halo mit Doom zu vergleichen ist schon sehr abwägig. Ego Shooter ist nicht gleich Ego Shooter.
Und man kann Halo ja viel vorwerfen, aber mit Sicherheit nicht das das Gunplay nix taugt.

Ich finde auch einiges was mir an Halo nicht gefällt, aber trotzdem zähle ich die Bungie Werke zu meinen persönlichen Highlights. Ab Halo Reach hat die Reihe bei mir dann leider nicht mehr an ihre Qualitäten anknüpfen können.
Trotzdem bekommt man mit der Master Chief Collection ein richtig fettes Spielspaß Paket.

T3qUiLLa
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
T3qUiLLa

ganz so hard würd ich mit halo nicht umgehn, mag vllt härter gealtert sein, finde hat sein platz unterm shooterolymp aber mehr als verdient. ohne halo würdest du den vergleich zum autoheal vllt nie machen können revan 😉 halo ist es zu verdanken das der egoshooter auf konsole in gang kam…ohne dieses eklige halo wär eine call of duty jahresflut vllt nie wirklichkeit geworden.

hab leider keine series x. hörte mit der 360 bei mir auf, sonst würd ich mir collection holen ohne mit der wimper zu zucken.
das geilste was man auf konsole ballern kann….

Revan
I, MANIAC
Profi (Level 3)
Revan

Konnte mit Halo nie was richtig anfangen, obwohl ich Shooter liebe.

Die Story ist verglichen mit Bioshock/ The Darkness/ Wolfenstein einschläfernd, der Hauptdarsteller verglichen mit Nathan Drake oder dem Duke profillos, der Multiplayer verglichen mit Timesplitters uncharmant,
das Gunplay verglichen mit Doom lahm, das deckungsintensive Autohealsystem verglichen mit dem Energieleistensystem von Goldeneye/Perfect Dark unnötig ausbremsend, die Außenlevel ausufernd und inhaltsleer (keine dauerhaften Upgrades und kaum sinnvolle Sammelobjekte) und wer bei den Innenlevel der ersten Teile (Library ^^) keine Heulkrämpfe bekommt, der muss schon echt echt hart im Nehmen sein.

Lincoln_Hawk
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Lincoln_Hawk

Edelst
Mit das beste was es gibt ohne wenn und aber