Elden Ring

Home Foren Games-Talk Elden Ring

Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 721)
  • Autor
    Beiträge
  • #1734386
    genpei tomategenpei tomate
    Teilnehmer

    Ich spiele es auffe alten Ps4 aber mit “M-Cable” , ein HD-Gedöns, das die Kantenglättung übernimmt, kurz: Ein Traum! 😉
    Wenn ich keine DS/BB Erfahrung hätte, wäre das Game verdammt mysteriös und wer im Internet behauptet hat, dass ER einfacher ist, als die Paten, nun, Spaceaffe, du lagst falsch! 😛

    #1734387
    SpacemoonkeySpacemoonkey
    Teilnehmer

    sagen wir mal es KANN einfacher sein 🙂
    bei soviel freiheit was den progress angeht wohl unvermeidbar dass man es sich auch schwerer machen kann

    #1734395
    CatchmagicCatchmagic
    Teilnehmer

    Laut Digital Foundry am besten im Leistungsmodus PS5 oder Series X, da aber nur wenn der TV VRR unterstützt. Für nahezu perfekte 60fps die PS4 Version auf der Pro.

    #1734396
    SpacemoonkeySpacemoonkey
    Teilnehmer

    die ps4 version auf der ps5 😉

    #1734397
    MontyRunnerMontyRunner
    Teilnehmer

    [postquote quote=1734382][/postquote]
    Also läuft das auf Xbox One wesentlich schlechter als auf PS4?
    Ich habe eine One X und eine PS4 Pro. Eigentlich wollte ich es für Xbox holen.

    #1734398
    genpei tomategenpei tomate
    Teilnehmer

    @Monty
    Unbedingt für die Pro holen!

    Witzig, das klingt als ob meine NES Games n Boost erhalten würden, wenn ich sie mit dem Snes betreibe! Kein Scherz, so ein Kompatibilitäts-Dingens haben Bastler vor kurzem echt vorgestellt!

    Ansonsten kann ich versichern, dass es auf ner normalen Ps4 bisher sehr, sehr sauber läuft. Bei OW Sachen oder DS generell, reichen mir 30 Fps vollkommen, so lange sie stabil sind, weil was ich nicht mag, ist wenn ein Game angeblich 60 bieten soll, und die Rate selten gehalten wird.
    Noch komischer, wenn die Version für die normale Ps4 am Besten auf der zwischen-Gen läuft! WTF??

    Ich mag mir gar ausmalen, was am Ende diese ganzen “anderen Orte” und komische ( aber wunderschöne!) Welten in den Tiefsten der Erde zu bedeuten haben. Bei der einen Welt ( da flutscht man durch nen komischen Spiegel) war ich auf der anderen Seite der Brücke , wo sich 3 Titanen den Spaß erlaubt haben, mich mit Axt und Bogen zu verfolgen ( und trotz ihrer Langsamkeit im Bewegen zu erwischen!!) und stand vor nem Tor, der “definitiv fest verschlossen” war…hatte was “Shadow of the Colossus” mäßiges…
    In der Anderen fährt man gefühlt 50 Stockwerke nach unten und sieht nach einer Hommage an Reise zum Mittelpunkt der Erde aus.
    Die Landschaft ist wahrscheinlich die beste aller Open world Games und schafft es, trotz der Größe nicht “leer” zu wirken. Beim Dorf der Leidenden musste ich schmunzeln und die Lore ist krank wie immer: Brief zurück gebracht ( nach einem anstrengenden Schloß) und das Mädel…na ja, typisch Mijazaki halt…
    😉

    #1734399
    MontyRunnerMontyRunner
    Teilnehmer

    Okidoki, thx 🙂

    #1734439
    Trophy89Trophy89
    Teilnehmer

    Und wie sieht die Xbox Version auf der Series X aus?

    Hab die Collector´s für die Xbox zu Hause stehen und ne Series X neben dem TV…

    #1734447
    SpacemoonkeySpacemoonkey
    Teilnehmer

    das funktioniert auf sx leider nur offline. wenn du verbunden bist will die konsole automatisch auf next gen updaten. soll besser laufen als die next gen version aber jetzt nicht so konstant wie ps4 auf ps5

    ich spiel übrigens einfach die next gen version auf ps5. das läuft jetzt zwar nicht super toll aber es stört auch nicht wirklich. das spiel reagiert immer ganz gut auf die eingaben und die wiese ist dichter 🙂

    #1734450
    SonicFanNerdSonicFanNerd
    Moderator

    Ich habe am Wochenende nur mal kurz reingeschaut gehabt.
    PS5-Version.
    Da hab ich im Performance-Modus ab der “offenen Welt” slow-downs (frame-drops), also auch generell inkonsistente FPS, bemerkt.
    Auch etwas unschön war das mangelnde Antialiasing bei entfernen beweglichen Bodenobjekten.

    Ein kurzer Test im Quality-Modus behob definitiv das Antialiasing, aber die generelle Framerate bewegte sich dann bei gefühlt 30 FPS und auch diese waren nicht konstant.

    An einem späteren Tag habe ich dann mal die PS4-Version auf der PS5 (AK) getestet.
    Die läuft wesentlich flüssiger.
    Ich behaupte, ohne bereits ein DF-Video dazu gesehen zu haben oder andere Messergebnisse vorweisen zu können, dass die PS4-Version auf der PS5 in 60FPS (bei vrmtl. 1080p) läuft.
    Das Antialiasing ist hier allerdings auch klar am schwächsten.

    Leider habe ich mich inhaltlich noch nicht weiter mit dem Spiel auseinandersetzt.

    #1734451
    Bort1978Bort1978
    Teilnehmer

    @SFN „Leider habe ich mich inhaltlich noch nicht weiter mit dem Spiel auseinandersetzt.“ – Schande!!!! Ab in die Ecke! Sofort loslegen und genießen! ?

    #1734453
    SonicFanNerdSonicFanNerd
    Moderator

    Sofort loslegen und genießen! ?

    Werde ich tun, sobald mir dazu die Zeit angemessen erscheint und ich diese dafür aufbringen kann.

    #1734454
    Bort1978Bort1978
    Teilnehmer

    Hab mich neulich schon gewundert, warum du die PS4 und PS5 Fassung zeitgleich angehst. Aber das hast du oben ja erläutert. Hoffentlich hast du bald genug Zeit.

    Ich werde vermutlich aufgrund des Spielumfangs auf die Doppelplatin verzichten. ?

    #1734459
    Muten-RoshiMuten-Roshi
    Teilnehmer

    Weiss einer ob man später im Spiel nochmal den char optisch verändern kann?Hautfarbe , Haare usw. ?

    #1734467
    deRollEeinEdeRollEeinE
    Teilnehmer

    Ich meine das geht später im Hub.

Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 721)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.