Unser Spiel des Jahres 2019 – Poll

Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 61)
  • Autor
    Beiträge
  • #1668333
    Bort1978Bort1978
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC

    Oh, ich kann mit Platins protzen: 😝
    1. Resident Evil 2 Remake (Platin)
    2. Sekiro (Platin)
    3. Star Wars: Fallen Order (Platin)
    4. Metro Exodus (Platin)
    5. The Surge 2 (Platin)
    6. The Witcher 3 (Platin)
    7. Monster Boy and the Cursed Kingdom (Platin)
    8. DmC 5
    9. Bloodstained (Platin)
    10. A Plague Tale: Innocence (Platin)

    😉

    1 Benutzer dankte dem Autor für diesen Beitrag.
    #1668334
    greenwadegreenwade
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC

    ach du kacke! ich hab in meiner gesamten zockerkarriere grad mal drei, vier spiele platiniert! 😛

    #1668335
    SpacemoonkeySpacemoonkey
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    hab auch nur 2 und in beiden fällen (bloodborne,driveclub) hat es jahre gebraucht 🙂

    #1668337
    Bort1978Bort1978
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC

    Man muss schon dranbleiben. Ich wechsle nur selten während eines Spiels zu einem anderen. Dann verliere ich auch die Lust an der Platin. So aber komme ich dann z.B. auf nen Schnitt von 32 Platins, bei 39 gespielten Spielen in 2019. So, genug geprahlt.

    #1668339
    kevboardkevboard
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    ich platiniere fast nix weil ich multiplatform spiele normal auf PC oder One X spiele…

    ich hab also ne ausrede xD

    meine einzigen platin Trophäen sind Spider-Man und Rocket League…

    und oft sind mir die dinger auch zu blöd zu machen 😅

    http://kevboard.deviantart.com - Wii U: kevboard - Xbox: kevboard - PSN: kevboard1990 -

    #1668340
    greenwadegreenwade
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC

    wirklich “platiniert” hab ich auch nix, weil ich xbox spiele. aber eben alle erfolge geholt.

    #1668341
    Danzig-BlutDanzig-Blut
    Teilnehmer
    Profi (Level 1)

    Bei den Platins wege ich das immer ab. Ich zocke das Game ganz normal durch und mache worauf ich Lust habe. Wenn mir das Game sehr gut gefallen hat, gucke ich nach was mir noch fehlt und wege ab ob der Aufwand vertretbar ist. World War Z ist z.B. ein Game das ich sehr intensiv gespielt habe, aber um die Platin zu erreichen fehlt mir noch eine einzige Trophy. Dafür müsste ich im PVP Modus Exp farmen. Der Modus macht mir aber null spass und ich lasse die Trophy liegen. Da ist mir die Zeit zu schade für.

    1 Benutzer dankte dem Autor für diesen Beitrag.
    #1668345
    deRollEeinEdeRollEeinE
    Teilnehmer
    Profi (Level 3)

    So mache ich das für gewöhnlich auch. Die drei platinierten Spiele dieses Jahr hab ich alle gerne gespielt und am Ende kamen die Trophäen fast von ganz allein. Ein paar XP bei Sekiro, ein paar versteckte Orte in Control und ca. 10 Sammelsachen in Concrete Genie. Das war es dann auch schon.

    ...?

    1 Benutzer dankte dem Autor für diesen Beitrag.
    #1668348
    MontyRunnerMontyRunner
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Gamerscore und Trophäen sind Fluch und Segen zugleich. Einerseits habe ich Freude an Spielinhalten gehabt, denen ich mich ohne Anreiz nicht gewidmet hätte. Andererseits habe ich zu viel Zeit mit Dingen verbracht, die mir wenig Freude bereitet haben. Das versuche ich generell zu vermeiden. Da ich am wenigsten auf Playststion unterwegs bin, habe ich noch keine Platin, dafür auf Xbox ein paar volle Punktzahlen. Und auf meinen Leading Plattformen gibt es ja eh nichts zu holen.

    ... hat was im Auge

    #1668349
    MontyRunnerMontyRunner
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Liebe Leute, Eure rege Teilnahme freut mich 🙂
    Hier kommt mein Ranking. Letztes Jahr hatte ich aufgrund meiner frischen Vaterschaft und eines Hauskaufes sehr wenig Zeit zum Zocken. Und nicht alle gespielten Titel sind punktewürdig, weshalb ich nur 9 Spiele prämiere.

    1. Tetris 99 (Switch) – 5 Punkte
    DIE Killer-App auf Switch hat meinen Gamerarsch in 2019 quasi gerettet. Viele kleine und auch einige größere Zeitfenster konnte ich damit intensiv stopfen. Was ein zeitloser Klassiker, im Battle Royal unschlagbar spannend. Ich habe mir sogar den Bezahl-DLC gegönnt.

    3. Civilisation 6 (Switch) – 4 Punkte
    Was ein geiles Spiel! Und wo habe ich die 60 Stunden Spielzeit dafür gefunden? Vor’m TV hätte ich das nicht geschafft. Der Switch-Port ist rundum gelungen. Endlich kann ich meine nuklearen Diktatorträume ausleben. Ich freue mich schon auf die nächste Runde.

    4. Demon’s Tilt (Xbox One) – 4 Punkte
    Ich kann mich echt nicht erinnern, wann ich das letzte Mal mit einem Telespiel Flipper so viel Spaß hatte. Auf dem Amiga vielleicht? Das wäre dann aber nur aufgrund meiner jugendlichen Begeisterungsfähigkeit so gewesen, denn Demon’s Tilt ist definitiv der beste Telespiel Flipper, den ich je gespielt habe; er übetrifft sogar die meisten echten Tische. Sound und Grafik sind herrlich retro, der Dreifachtisch hat eine motivierende Lernkurve, die Highscorejagd macht süchtig (die Milliarde muss doch zu knacken sein!).
    Was mich wundert ist, dass Genpei sich noch nicht dazu ausgelassen hat, denn das Konzept schreit seinen Namen. Was los, Rocker? Hast Du es noch nicht gespielt? Das Game gibt es im Gamepass. Ich habe noch einen Gratismonat zu vergeben.

    5. XMultiply (Switch) – 3 Punkte
    Ein nahezu perfektes Shmup von Irem. Ich finde es besser als R-Type, denn es ist grafisch und spielerisch aufgeräumter. Bockschwer ist es trotzdem, aber die Lernkurve finde ich besser. Wo ich bei R-Type ziemlich schnell an die für mich machbaren Grenzen stoße, gibt es bei XMultiply fortlaufenden Progress, auch und v. a. Dank der gnädigeren Powerups nach den Rücksetzpunkten. Erwähnenswert ist auch noch die Tentakelwaffe, die auch als Schutzschild dient und einem irgendwann in Fleisch und Blut übergeht. Leider konnte ich das Spiel noch nicht beenden, denn mit permanentem Schlafdefizit ist das kaum machbar. Ab jetzt halte ich nach der Retailfassung Ausschau (PSX & Saturn).

    6. Windjammers (Switch & Vita) – 3 Punkte
    Das Spiel sollten alle kennen. Macht mir immer wieder großen Spaß. Auf Switch noch besser als auf Vita. Hoffentlich versemmelt DotEmu nicht den zweiten Teil.

    7. Horizon Chase (Android) – 2 Punkte
    Diese Liebeserklärung an Lotus Esprit Turbo Challange und Konsorten spiele ich immer wieder. Mittlerweile habe ich auch die Switchversion, schmeiße für das Spiel bislang aber immer wieder das Handy an.

    8. Star Wars Jedi Fallen Order (Xbox One)- 2 Punkte
    Sehr gelungenes Actionadventure. Habe es noch nicht beendet, sonst wären womöglich mehr Punkte drin gewesen.

    9. Cat Quest (Switch) – 1 Punkt
    Süßes Katzen-Action RPG mit viel Wortwitz. Auf die Dauer etwas eintönig.

    10. Element TD (Android) – 1 Punkt
    Flottes Tower Defense. Zwar von der Stange, aber ich hatte viele Stunden Spaß, bevor es langweilig wurde.

    Ein paar weitere Titel hatte ich relativ intensiv gespielt, aber von denen hat sich keiner Punkte verdient. So war Untitled Goose Game ein lustiger Happen für zwischendurch, mehr aber nicht. Mario Tennis Aces ist von der Spielmechanik zwar fast perfekt, konnte mich aber nicht richtig fesseln. Der Onlinemodus bescherte mir regelrechte Tobsuchtsanfälle; entweder cheaten diverse Leute, oder ich bin viel zu blöd für die Technik. Außerdem taten mir davon ständig die Flossen weh, weil meine Finger an den beschissenen Joycons verkrampften. Ich werde dem Spiel bei Gelegenheit mit dem Procon eine neue Chance geben. The World Next Door ist ein nettes Knobel-RPG. Das war in wenigen Stunden durchgespielt; seichte Kost für Anime-Kinder. Von Darkest Dungeon hatte ich mir mehr erhofft. Die Präsentation und die RPG-Mechaniken sind zwar äußerst gelungen, aber Dungeonhäppchen und außuferndes Charaktermanagement sind nicht so meins. Dazu kommt die überladene viel zu sperrige Steuerung. Trotzdem hat das Spiel seine Reize. Hätte ich mehr Freizeit, könnte das Spiel vielleicht trotzdem zünden. Sehr schade!

    ... hat was im Auge

    #1668350
    genpei tomategenpei tomate
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC

    Du bist ne Pappnase Monty, nachdem du auf deiner Retrofreak nicht nur nicht mehr weißt, was du dir von mir äh..gesichert hast, sondern von Demons Tilt ( hab auf Steam die Demo angezockt) auch noch behauptest, das sei das beste virtuelle Flipper, kurz: nein! 😛

    Warum? Weil du jetzt erst mal ausgiebigst Devil Crash ( ob PcE oder Megadrive Version egal) zockst, und damit meine ich, dich wirklich intensiv damit beschäftigst, um zu erfahren, wie geil die Jagd nach Bonus-Räume ist, anschließend die Fortsetzung “Jaki Crush” ( super Famicom only) lange in Anspruch nimmst, das m.M.n. das beste Flipper-Dingens aller Zeiten ist ( die Jagd nach extra Räume ist anspruchsvoller) und dann reumütig wieder hier her kommst um mir dann zu sagen, was du von Tilt dingens hältst, assklar? 😉
    Das Ding hat nicht mal einen verdammten Bonus Raum ( wenn ich mich nicht täusche) DIE Spezialität der alten Naxat Folgen und das Spielfeld empfinde ich als zu claustrophobic, ich behaupte aber nicht, dass es schlecht geworden ist, im Gegenteil, die Vorgänger geben aber wesentlich mehr her.

    #1668351
    ChrisKongChrisKong
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Ich hab keine Platin und kein Spiel mit 1000 GS abgeschlossen und wüsste auch nicht, warum ich das tun sollte. Gibt mir nix und ist mE einfach Zeitverschwendung, weil mir eh schon die Zeit für die ganzen ungespielten Dinger fehlt.

    #1668352
    MontyRunnerMontyRunner
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Ah, Genpei, Du bist also doch informiert. Und natürlich kenne ich die Flipper Spiele auf meiner Retrofreak. Devil Crash, von dem ich weiß, dass es Dir ein Hölzchen macht ;-), habe ich auch schon angezockt. Allerdings nicht soo intensiv. Mag sein, dass es ne Schnitte gegen Demon’s Tilt sieht; das weiß ich aber noch nicht. Ich kann ja nur von meinem Erfahrungshorizont ausgehen und versuche mich ganz sicher nicht an einer allgemeingültigen Aussage zum besten Flipper ever.

    Wenn Du den Monat Game Pass haben möchtest, sage bescheid.

    ... hat was im Auge

    #1668353
    genpei tomategenpei tomate
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC

    Nein, Danke. 🙂
    Tilt dingens habe ich zum Release im “Games news” gepostet, nachdem ich die Beta gezockt hatte.
    All-gemein-gültige Aussagen, was “Besser” ist, laufen hier hoffentlich unter humoristischen Vorzeichen, da sonst Banane. 😉

    #1668358
    FuffelpupsFuffelpups
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    10. Element TD (Android) – 1 Punkt
    Flottes Tower Defense. Zwar von der Stange, aber ich hatte viele Stunden Spaß, bevor es langweilig wurde.

    Das ist eine der besten custom maps aus Warcraft 3! 2020 auch auf Steam. Suche schen länger nach einer Alternative für Elemental TD und da ist es auf einmal… xD Der neue Look ist aber leider eher 08/15. Wenn das Spiel ähnlich so gut ist wie damals, dann hol ich mir die Steam Version. <3

    Hat das Spiel irgendwelche ingame MTX..?

Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 61)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.