30 Jahre Game Boy – die 30 besten Spiele

29
41353

30 Jahre Game Boy

Balloon Kid

Balloon Fight auf dem NES bediente sich freigiebig am Arcade-Klassiker Joust und lieferte als Bonus den seitlich scrollenden Balloon-Trip-Modus – auf dessen Basis entstand auf dem Game Boy ein komplettes Spiel mit cleverem Levelaufbau, enorm verfeinerter Spielmechanik und einem großartigen Soundtrack von Hip Tanaka.

22 Kommentatoren
daMatttorcidDietfriedSprigganChrisKong Letzte Kommentartoren
neuste älteste
daMatt
I, MANIAC
Profi (Level 1)
daMatt

Spiderman auf dem Gameboy war eigentlich auch ganz nice.
The Chessmaster vermisse ich, ebenso wie Nintendo World Cup

Schließe mich an: Euere Bilder-Seite-für-Seite-Strecken sind technisch dezent überholt und nervig.

torcid
I, MANIAC
Profi (Level 2)
torcid

https://www.youtube.com/watch?v=X473iXjF3iU

Genial!

RetroFlag Gpi Case Case

Dietfried
I, MANIAC
Intermediate (Level 3)
Dietfried

interessanter artikel, der nur leider aufgrund der 30-seiten-klickstrecke nicht durchgelesen wird. könnt’ ihr das in zukunft nicht irgendwie anders gestalten?

Spriggan
I, MANIAC
Profi (Level 3)
Spriggan

Fortress of fear hatten wir ebenfalls 😀 ein wahrlich grausiges Spiel (dazumal wurden die spiele nach dem cover gekauft ^^)
Thomas NickelThomas Nickel amazing spiderman fand ich irgendwie spassiger als das olle fortress (klar, heisst nicht das es gut war 😆)

ChrisKong
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ChrisKong

Heute gehen noch Tetris, Donkey Kong, Super Mario Land 2, Super R.C. Pro-Am … jo… würde mir so spontan eifnallen.
Die ganzen Wario-Land Spiele sind auch immer noch spassig und steuern sich imo besser als Super Mario Land 2, was aber auch ein tolles Spiel ist und immerhin Wario als Figur eingeführt hat. Schade hat man von dem raffgierigen Kerl nur noch in Form dieser Minispielsammlungen gehört oder als Kämpfer/Sportler in den ganzen Nintendospielen. Ein klassisches Warioland für den 3DS wäre nett gewesen.

Rudi Ratlos
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
Rudi Ratlos

Kumpels haben sich dann schön immer vom Polenmarkt die 100-in-1-Module geholt, bei denen effektiv am Ende dann doch nur 3-4 ordentliche Spiele und ein Haufen Müll respektive Abwandlungen der 3 – 4 Spiele drauf war XD

8BitLegend
I, MANIAC
Profi (Level 3)
8BitLegend

Meine erste Konsole. Tetris, Super Mario Land, Fortress Of Fear und Tennis waren meine ersten Games.

Es war mein schönstes Weihnachten 😉 Leider sind viele Spiele schlecht gealtert. Heute gehen noch Tetris, Donkey Kong, Super Mario Land 2, Super R.C. Pro-Am … jo… würde mir so spontan eifnallen.

neotokyo
I, MANIAC
Profi (Level 1)
neotokyo

Meine Tante aus Amerika hatte mir das graue Ding 😊 damals mitgebracht zu Ihrem Deutschland Besuch😁😁😁
Ein NES hatte ich bereits aber Game Boy ?? Unbekannt 🤣 die Packung allein hat schon 1000 Wörter gesagt !!! Tetris und Mario gleich gezockt unvergessliches Gefühl gewesen! Hier gab es noch keinen Game Boy und Internet 🤣🤣 keiner der Kids hier wusste was da von Nintendo kommt! Das Ding musste in die Schule mit.
Ich weiß noch wie gestern das in der Pause eine Traube von Kindern um mich stand im Schulhof irre👍🏻 Wasn dasss… boah kann ich auch mal… wo gibts das zu kaufen ?? Schöne Zeit 👌🏻

Red XIII
I, MANIAC
Maniac (Mark II)
Red XIII

Die Nennung von “Heiankyo Alien” überrascht mich dann doch (positiv).
Ein sehr kurzer, aber kurzweiliger Titel.

Persönlich vermissen tu´ich noch “Kirbys Block Ball” und evtl. “Quarth”.

ChrisKong
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ChrisKong

Interessant, dass so viele hier in den Genuss von Fortress of Fear gekommen sind. Hatte das Spiel damals in einem Sommerurlaub dabei. Durchspielen konnt ichs nie, irgendwann sah man den Startbildschirm. Adventure Island war leider auch son Kackspiel ohne Passwort. Da war man wenigstens froh, wenn die Batterie ein wenig hielt. Der Gamegear war für solche Spiele gar nicht zu gebrauchen. Ohne Netzbetrieb, war immerhin möglich, gaben die Batterien schneller den Geist auf, als einem lieb war.
Zum Glück gehören solche Sachen der Vergangenheit an.

genpei tomate
I, MANIAC
Gold MAN!AC
genpei tomate

Jep, Tokyo und Zack, Fortress of Fear nenne ich noch mein eigen: unspielbar schwer ist noch n Kompliment!! 😉

Zack1978
Mitglied
Maniac
Zack1978

Tokyo_shinjuuTokyo_shinjuu
Fortress of Fear war damals eines meiner ersten Spiele für den grauen Kasten gewesen und eine regelrechte Hassliebe.
Es war zwar sauschwer, ich habs aber trotzdem aus Mangel an Alternativen immer wieder versucht. 😉

Tokyo_shinjuu
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Tokyo_shinjuu

Auch für mich war der Game Boy die erste eigene Konsole (vorher wohnte ich quasi bei meinem Kumpel der ein NES besaß😄).
Rückblickend ist mir der kleine aber gar nicht so in Erinnerung geblieben.
An Spielen am ehesten Mystic Quest, Zelda und das erste Batman.
Und, ich glaub es hieß Fortress of Fear. Das war so kacke schwer (um nicht zu sagen unfair), ich weiß nicht wie oft ich das versucht hab, immer nen Stückchen weiter kam, dann aber doch immer gescheitert bin, die Titelmusik war aber geil. 😅

genpei tomate
I, MANIAC
Gold MAN!AC
genpei tomate

Ich habe 1989 der Freundin eines Freundes n Batzen D-Mark in die Hand gedrückt, damit sie mir bei ihrem Ausland-Aufenthalt in den Usa ein Game boy “organisiert” , bevor Nintendos Zeitalter des “Mobilen Gaming” zu uns rüber-schwappte.
Die Mission gelang tatsächlich, so dass ich, Weihnachten 89, Super Mario Land und Tetris dauer-zockte, auf dem Weg zur Arbeit. Sau geil!!
Ich glaube, ich muss der erste hier in der Stadt gewesen sein, der morgens in der Bahn “mobil” zockte, als es noch keine Smartdingens gab, heute hingegen, ist es genau andersherum:Ich bin der einzige in der Bahn, der nicht zockt oder auf n Display schaut…

Meine GB-Games habe ich noch beisammen und bespiele ich dann und wann mal mit dem Gamecube-Adapter auf dem großen Screen, ( schöne Grüße an die Liste: Ohne den beiden Probotectors/Contras und Nemesis würde mir gewaltig was fehlen…) wüßte aber gerne, was aus meinem Game Boy Gerät geworden ist, ich kann mich nämlich nicht daran erinnern, es verkauft zu haben, es ist aber nach 30 Jahren auch nicht aus Umzugskartons wieder zum Vorschein gekommen…

Croc
I, MANIAC
Profi (Level 1)
Croc

War auch meine erste Videospielkonsole. Mein Lieblingsspiel, Mystic Quest, is auch hier dabei. Schön 🙂

Seppatoni
I, MANIAC
Profi (Level 3)
Seppatoni

Nach den Game & Watches und dem NES war der Game Boy der dritte Schritt in meiner Videospielkarriere. Was musste ich zu beginn immer mit meinen Eltern und Geschwistern um den Handheld streiten, bis wir endlich mal 3 Exemplare zu Hause liegen hatten. Es gibt so viele grandiose Erinnerungen an den Handheld, dass ich dazu 2005 auch die Website https://www.gameboyland.de ins Leben gerufen habe, um diese zu verarbeiten. ^^

In den oben vorgestellten Top 30 kann man sich kaum beschweren, ich persönlich hätte auf jeden Fall noch das famose Mole Mania und Adventure Island 2 in der Auflistung gesehen. Aber mit Donkey Kong ist mein All-Time-Favorit bereits dabei.

Übrigens haben wir vor einiger Zeit bei Game Boy Land mit Hilfe unserer Leser die 100 beliebtesten Game Boy-Spiele gesucht. Was dabei herausgekommen ist, könnt ihr hier nachlesen: https://bit.ly/2GPvlzE

Zack1978
Mitglied
Maniac
Zack1978

Für mich war der Game Boy die erste eigene Konsole, weswegen er immer ein besonderen Platz in meinen Herzen hat.
Ich denke mal das er auch der Grund dafür ist, weswegen ich Handheld Konsolen gegenüber den Stationären immer schon bevorzugt habe.
Naja, ist ne schöne Liste hier, ein paar Spiele habe ich aber vermisst.

-Castle Quest
-Monster Max
-F1 Race
-Street Fighter
-die Donkey Kong Land Reihe
-Adventure Island
-Looney Tunes
oder The Battle of Olympus, fallen mir da ganz spontan ein.

Rudi Ratlos
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
Rudi Ratlos

Uff, das artet bei eurer Seite echt in Arbeit aus, sich durch 30 Seiten zu klicken… Schöne Zusammenstellung, wobei ich sagen muss, dass ich nie so der Riesenfan des GB gewesen bin. Einerseits war natürlich als SEGA-Fanboy der Game Gear viel geiler weil Farbe (war er natürlich nicht, da es schlicht nicht so viele hochkarätige Software dafür gab) und die grün-graue Optik fand ich – gerade in Kombination mit Sonne – immer eher suboptimal. Das bessere Modell mit Hintergrundbeleuchtung gab es bei uns ja nicht, mit dem Color kam dann aber eine feine Variante auf den Markt. Insgesamt finde ich aber den Gameboy Advance und die DS-Familie geiler.

Lofwyr
I, MANIAC
Epic MAN!AC
Lofwyr

Bei anderen News klappt’s doch auch mit der eingebetteten Galerie. Warum hier nicht?

SonicFanNerd
Moderator
Moderator/Gold MAN!AC
Moderator/
SonicFanNerd

Nicht meine aller erste Daddelkiste, aber wohl eine der prägendsten.
Auch wenn ich echt nicht mehr viel davon heute auf dem Schirm habe.
Aber wenn ich mal abseits von den üblichen Verdächtigen (u. a. Super Mario Land, Tetris, Gargoyles Quest, Duck Tales, etc.) irgendwo über vergessene “Schätzchen” stolpere und mich die Erinnerung ins Gesicht schlägt, dann kommt unwillkürlich immer auch die Nostalgie-Woge. 🙂 Balloon-Kid war so z. B. so ein Ding. Das hatte ich komplett vergessen und als ich davon dann Gameplay sah und den Sound dazu hörte war es direkt wieder präsent.

Meine erste Video-Games Erfahrung müsste übrigens irgendein Game & Watch (oder eins der zahlreichen Klone) ooooder ein stationäres Atarigerät gewesen sein.

Tommo
I, MANIAC
Maniac (Mark II)
Tommo

Auch meine erste daddelkiste! Klassisch mit tetris und später zum Geburtstag super mario Land. 🙂

ghostdog83
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ghostdog83

Gargoyles Quest hätte ich gerne als Neuauflage von From Software. 🙂

Doomguy
I, MANIAC
Maniac
Doomguy

Ich schließe mich an und bin nur kurz hier, um mitzuzeilen, dass ich diese sicherlich sehr schöne Galerie nicht bestaunen werde, da es mir widerstrebt, 30 Mal die schnarchig langsame Seite neu zu laden. Wie zuvor schon bemerkt, andere Seiten bekommen das völlig ohne Seite-neu-laden hin, warum geht das hier denn nicht? Auch die Tops&Flops und andere Sachen schaue ich mir hier aufgrund dieser Problematik schon lange nicht mehr an. Echt schade. Tschüß!

genpei tomate
I, MANIAC
Gold MAN!AC
genpei tomate

Liebe M! Redaktion, bei mir dauert es teilweise bis zu 30 Sekunden pro-Seite-Laden.
Warum gibt es nie Bilder-Scroll-Dingens auf M!de?

geohound
I, MANIAC
Maniac
geohound

Die Bilder von Super Mario Land 1 & 2 wurden vertauscht. Wie könnt ihr es wagen??? 🙂

Der Game Boy war auch meine erste (eigene) Konsole. Davor kannte ich nur den C64 meines Bruders und ne Uralt-Pongkonsole.

ChrisKong
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ChrisKong

Das ist jetzt nicht euer Ernst? 30 mal Seite laden, nööhh. Schade, vielleicht ist im nächsten Heft was drin.

Maverick
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
Maverick

Meine auch, damit hat meine daddelsucht angefangen.

Lofwyr
I, MANIAC
Epic MAN!AC
Lofwyr

Ach ja. Meine erste Konsole.