Gran Turismo Sport – neues Auto enthüllt

7
680

Im Rahmen des Sydney-Events der Gran Turismo Sport World Tour 2020 haben Sony Interactive Entertainment und Polyphony Digital mit einem Trailer den Le Mans GT1 Aston Martin DBR9 für Gran Turismo Sport enthüllt. Dieser feierte sein Debüt im Jahr 2005. Wann genau er in dem Rennspiel zur Verfügung steht, ist bisher unklar.

Gran Turismo Sport erschien hierzulande am 18. Oktober 2017 exklusiv für PS4.

neuste älteste
Bort1978
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Bort1978

Na wenn sie alles weiter verwenden können, dann wäre alles gut. Ansonsten fehlen halt ggf. Kapazitäten für den neuen Teil.

BlackHGT
I, MANIAC
Maniac
BlackHGT

Bort1978Bort1978 Wieso sollte das negative Auswirkungen auf einen möglichen Nachfolger haben?
Ich Denke die können all den Content mit geringem Aufwand auch für ein Nachfolger verwenden können. Die Basis Daten sind ja scheinbar sehr gut. (8K Demo usw..)

Spacemoonkey
I, MANIAC
Epic MAN!AC
Spacemoonkey

müsste sich beides ungefähr verdoppelt haben.

ach hier sieht man es ganz gut
https://de.wikipedia.org/wiki/Gran_Turismo_Sport#Fahrzeugliste

Bort1978
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Bort1978

Wie viele Fahrzeuge und Strecken wurden jetzt eigentlich schon kostenlos nachgeliefert? 2,5 Jahre Support ist ja echt ne lange Zeit. Hoffentlich hat das keine negativen Auswirkungen auf einen möglichen Nachfolger.

ghostdog83
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ghostdog83

Das ist eine Partitur.

Spacemoonkey
I, MANIAC
Epic MAN!AC
Spacemoonkey

das ist kein trailer

8BitLegend
I, MANIAC
Profi (Level 3)
8BitLegend

Wenn wir Musiker eines versäumt haben, dann die Gewohnheit zu etablieren, das Netz mit aufwändigen Trailern darüber in Kenntnis zu setzen, dass wir gerade 3 Noten komponiert haben.