Madden NFL 20 – erfolgreichster Digital-Start der Seriengeschichte

2
125

Wenn man EA Access mal außen vor lässt, ist Madden NFL 20 erst seit gut einer Woche erhältlich. DualShockers berichtet jetzt, dass der Titel den erfolgreichsten Digital-Start der Seriengeschichte erlebt hat – leider ohne konkrete Zahlen zu nennen. Electronic Arts hat ergänzt, dass sich mehr Leute als im letzten Jahr an dessen Story Mode versuchen.

Es ist davon auszugehen, dass die physischen Verkäufe eine ähnliche Tendenz zeigen. Diese werden jedoch erst zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlicht. Sollte dem nicht so sein, ist auch möglich, dass die kürzlich erfolgte PS4-Verfügbarkeit von EA Access ein entscheidender Faktor für den Erfolg war.

Madden NFL 20 ist seit 2. August für PS4 und Xbox One erhältlich.

2 Kommentatoren
outBort1978 Letzte Kommentartoren
neuste älteste
out
I, MANIAC
Maniac (Mark II)
out

Und die Masse mit solchen Meldungen stehtig zu konditionieren, das Digital der geilste Scheiß ist.

Bort1978
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
Bort1978

Nehmen die digitalen Verkäufe nicht eh von Jahr zu Jahr generell mehr zu? Dann müsste ja eigentlich quasi jede Reihe so einen Rekord aufstellen. Hauptsache man hat ne Pressemitteilung. Ohne Zahlen ist das wieder einfach nur Blabla.