Airborne Kingdom – im Test (PS4)

0
688
Spiel:
Publisher:
Developer:
Genre:
Getestet für:
Erhältlich für:, ,
USK:
Erschienen in:

Das Grundkonzept dieses Städtebau-Vertreters hat was für sich: Ihr zimmert nämlich im ordentlich präsentierten, Steampunk-inspirierten Ambiente eine fliegende Metropole zusammen, müsst also auch auf die Gesamtbalance achten und stets Kohle für den Betrieb des Schwebemechanismus parat haben.

Allerdings fällt der Rest weit weniger originell und spritzig aus: Missionen sind schlicht und einfallslos, Eure Stadt tuckert gemächlich herum, die Rahmenhandlung der eher kurzen Kampagne bleibt blass und die Bedienung ist fummelig. Wer das alles akzeptiert, bekommt aber doch ganz akzeptable Genrekost.

Städtebau-Simulator mit interessanten Ansätzen, aber spielerisch letztlich doch recht gewöhnlich.

Singleplayer63
Multiplayer
Grafik
Sound