Beat Saber – im Test (PS VR2)

0
432
Spiel:
Publisher:
Developer:
Genre:
Getestet für:,
Erhältlich für:,
USK:
Erschienen in:

Der König der VR-Musikspiele ist nun auch für Sonys zweite Brille verfügbar und verteidigt seine Vorherrschaft: Sämtliche im Lauf der Jahre eingebrachten Verbesserungen wie ein neuer Würfeltyp und aufgemotzte Choreografien sind ebenso an Bord wie der gelungene Mehrspieler-Modus.

Dazu kommen eine knackigere Darstellung der abstrakten Umgebungen, weniger Tracking-­Macken dank besserer Controller­abfrage und als überraschender Bonus auch der 360°-Modus für einige der rund 30 Songs – und dazu gibt es natürlich jede Menge schmissiger DLC-Packs. Kurzum: ein PS-VR2-Highlight.

Das famose und dynamische Musik-Rhythmusspiel wird dank kluger Detailverbesserungen noch stärker.

Singleplayer88
Multiplayer
Grafik
Sound