Cat Quest II – im Test (Switch)

3
1061
Zurück
Nächste

Meinung

Thomas Nickel meint: Cat Quest bleibt sich treu und verfeinert den Vorgänger, verzichtet aber auf gewichtige Neuerungen – warum auch nicht, schon der Erstling hat prima funktioniert. Die neuen Komfort­funktionen, die grafisch abwechslungsreichere Welt und die Distanzangriffe sorgen auch bei Cat Quest II für ein feines Spielgefühl und Motivation. Das Abenteuer ist erneut entspannte Action-RPG-Wohlfühlkost: Ihr habt stets ein Ziel vor Augen, ständig werdet Ihr stärker und die witzig lokalisierten Texte wissen zu unterhalten. Aber erwartet eben keine neuen Impulse: Wer Cat Quest mochte, der bekommt hier in erster Linie mehr davon.

Zurück
Nächste
neuste älteste
belborn
I, MANIAC
Maniac (Mark II)
belborn

Ich hatte die Demo mal von Teil 1 gezockt.Ist wirklich ganz niedlich,aber hat mich nicht soo gepackt.Und wenn ich mir meinen Stapel der Schande anschau,muss ich sagen,das geht einfach nicht auch noch in diesem Leben.

Lando
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
Lando

Miezi Quest. :3

Zack1978
Mitglied
Maniac
Zack1978

Mal schauen ob wie beim Vorgänger auch wieder eine Retail-Version erscheint.