Pathway – im Test (Switch)

0
251
Spiel:
Publisher:
Developer:
Genre:
Getestet für:
Erhältlich für:
USK:
Erschienen in:

Das Basis-Szenario erinnert an Indiana Jones’ Abenteuer: Mit einer Gruppe wackerer Helden zieht Ihr in teils prozedural generierte Abenteuer und mischt unter anderem Nazis auf. Dazu rückt Ihr auf Karten Schritt für Schritt voran, an jedem Ort lest Ihr kurze Storytexte, trefft teils relevante Entscheidungen oder müsst Euch in 2D-Gefechten nach typischer XCOM-Rundentaktik-Manier bewähren.

In Sachen Umfang, netter Pixel-Optik und Vielfalt bei Fähigkeiten und ­Charakteren schlägt sich Pathway dabei ganz wacker, allerdings geraten die Kämpfe auf Dauer doch wenig ­abwechslungsreich.

Sympathisch inszeniertes Pixel-Adventure mit Rundenkämpfen, spielerisch aber altbacken.

Singleplayer62
Multiplayer
Grafik
Sound