Super Smash Bros. Brawl – im Klassik-Test (Wii)

14
1339
Spiel:
Publisher:
Developer:
Genre:
Getestet für:
Erhältlich für:
USK:
Erschienen in:
Zurück
Nächste

Seite 1

PlayStation-Spieler kommen exklusiv in den Genuss von Tekken, Microsoft-Schläger halten sich an Dead or Alive und auf Nintendo-Konsolen haben die Smash Bros. das Kampfgeschehen fest im Griff. Im Vergleich zu ihren Konkurrenten bieten die Wii-Fights aber in jeder Hinsicht mehr als man von einem Prügelturnier üblicherweise erwartet: Bis zu vier Kämpfer steigen gleichzeitig in den Ring, der oftmals aus vielen Ebenen besteht und zahlreiche Gefahren sowie hilfreiche Extras beherbergt. Neben einer ganzen Palette an Prügelmodi erwarten Euch zudem der umfangreiche Abenteuer-Modus, knifflige Missions-Einsätze und diverse Minispiele. Natürlich werdet Ihr dabei mit Belohnungen geradezu überhäuft, darunter ein Stickerbuch, die traditionelle Trophäensammlung und Demos von zwölf Virtual-Console-Spielen. Und wer die vielen Extras in hunderten Kämpfen schließlich erobert hat und jedes Detail kennt, darf mit dem eingebauten Editor eigene Levels erstellen und diese tauschen: Super Smash Bros. Brawl bietet mehr Abwechslung als jede andere Keilerei!

Vergesst alles, was Ihr über Prügelspiele wisst: Wenn die Wii-Helden die Fäuste schwingen, gelten Nintendo-Regeln! Diese mischen Beat‘em-Up- und Jump‘n‘Run-Logik zu turbulenten Mehrspieler-Gefechten: Ihr haltet die Wii-Remote quer und hüpft mit dem Steuerkreuz über die Plattformen, Aufzüge und Tonnentürme der Schauplätze. Mit fünf Tasten startet Ihr Angriffsmanöver, Block, Griff und Spezialattacken. Alternativ dürft Ihr auch mit Nunchuk, Classic-Controller und GameCube-Pad steuern und so den Analogstick ins Spiel bringen. Die Tastenkombinationen sind simpel und bleiben bei den insgesamt 35 Figuren immer gleich, allerdings unterscheiden sich je nach Held die damit ausgelösten Manöver. Deshalb ist die Steuerung selbst für Einsteiger leicht zugänglich – es gilt die Uppercuts, Wirbel und Feuergeschosse effektiv einzusetzen. Das Ziel ist aber nicht der K.o.-Schlag, stattdessen sollt Ihr die Gegner aus der Arena schleudern. Ihr schubst sie in Abgründe, schleudert sie nach rechts oder links ins Abseits und verpasst ihnen Kinnhaken, die sie in den Himmel katapultieren. Je mehr Ihr dem Gegner zusetzt, desto weiter lässt er sich schleudern: Wenn Ihr schwer angeschlagen seid, kann es also trotz Doppelsprung und Schwebetalent brenzlig werden.

Zurück
Nächste
neuste älteste
SonicFanNerd
Moderator
Moderator/Gold MAN!AC
Moderator/
SonicFanNerd

Wir haben doch schon mal im Forum versucht zu klären was “Retro” ist. 🙂 Ich glaube der Thread stammte von Lofwyr. Im Retrobereich.
Das definiert irgendwie jeder anders.
Für mich ist alles bis 16Bit definitiv Retro. Ich glaube PS1/Saturn-Ära würde ich für mich inzwischen auch noch dazu zählen. PS2 is mir schon wieder zu neu. ?

Aber hier geht es ja um den Begriff “Klassik-Test”.
Klassik ist dabei nicht dringend analog zu Retro zu sehen.
Beispiel:
Es gab doch auch diverse “Classic”-Reihen von Spielen, die noch in der selben Konsolengeneration neu aufgelegt wurden:
Die “XBox 360 Classics”-Reihe analog zur Platinum-Reihe für die Playstation-Systeme zum Beispiel. Diese Spiele waren ja in dem eigentlichen Sinne auch nicht klassisch. Mehr sowas wie “Best-of” oder “most acclaimed” oder “best-selling” etc. .

Hier hat das aber glaube ich einfach noch profanere Gründe:
Es gibt einfach die Rubrik “Klassik-Test” hier auf der Seite. Und alles was nicht frisch getestet wird, sondern bereits getestet wurde und nicht die aktuelle Konsolengeneration betrifft wird da einfach drunter hier auf maniac.de veröffentlicht.
Ich sähe da nun auch keinen Gewinn drin, wenn man z. B. weitere Rubriken dafür extra anlegen würde:
8-Bit-Retro-Test, 16-Bit-Retro-Test, 32-Bit-Classic-Review, 64-Bit-Almost-Classic-Review …. nähhh 🙂

Ich denke da passt eine Rubrik “Klassik-Test” schon so, oder nicht?

MontyRunner
I, MANIAC
Gold MAN!AC
MontyRunner

Wii-Spiele stehen für mich schon an der Schwelle zu Retro, weil sie technisch auf Cubeniveau sind. Und der Cube ist in meiner Welt bereits Retro; vermutlich weil er noch kein HD kann, was eben auch auf die Wii zutrifft.

greenwade
I, MANIAC
Gold MAN!AC
greenwade

@Rudi Ratlos
nur weil die wii u gefloppt ist, macht das wii spiele noch lange nicht zu retro games.

das spiel ist noch nicht mal ganz 10 jahre alt. nach der logik wäre auch spiele wie Dead Space oder GTA 4 retro spiele. ich verstehe unter “Retro” definitiv was anderes.

Dr-Agon
I, MANIAC
Anfänger (Level 1)
Dr-Agon

So viele negative Meinungen ?. Ist halt einfach Geschmackssache ?. Mir hingegen haben die Smash Bros.-Games alle Spaß gemacht. Normalerweise spiele ich Beat’em-Ups wie Street Fighter, Guilty Gear oder Spiele von SNK. Doch die unkomplizierte Klopperei mit Nintendos Riege war mir immer eine willkommene Abwechslung. Stundenlang habe ich mit meinen Freunden zusammen die ganzen Goodies freigespielt. Smash Bros. kann schon mal chaotisch werden, aber das gehört einfach zum Spiel dazu. Ähnlich wie bei Mario Kart oder anderen Fun-Games ?.

Rudi Ratlos
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Rudi Ratlos

greenwadegreenwade: Vorletzte Generation und damit doch ziemlich retro 🙂 Zu Smash Bros: Fand die Dinger schon immer kacke, kann da überhaupt keinen Spaß drin erkennen. Wenn ich chaotisches 4-Spieler-Gekloppe haben will, kann ich auch Monkey Ball 2, Power Stone 2 oder Kung Fu Chaos spielen…

Spriggan
I, MANIAC
Maniac
Spriggan

Wurde auch nie warm mit den Smash Bros.. Für mich einfach zu viel Chaos auf dem Bildschirm, da gefiel mir das erste Power Stone viel besser (sofern der Vergleich standhält, finde zwar schon..)

Nipponichi
I, MANIAC
Maniac
Nipponichi

Ist das einzige Spiel dieser Reihe, das mir auch tatsächlich gefallen hat. Das aber wohlbemerkt nur wegen des Story-Mode. Die eigentliche Prügelsache interessierte mich nie wirklich. Als ich dann blindlings auch die U-Version gekauft hatte und auch nicht vorher irgendwelche Informationen nachgelesen hatte, war ich schwer enttäuscht, daß es da nicht auch so einen Story-Mode gab. Es sah zwar grafisch noch einmal eine Spur hübscher aus, aber das war es dann auch. Nee, diese Reihe ist nicht so meins. Aber der Ableger für die Wii war klasse.

greenwade
I, MANIAC
Gold MAN!AC
greenwade

Wii spiele im klassik test!?

neotokyo
I, MANIAC
Profi (Level 2)
neotokyo

Fand ich schon immer öde ! Einmal abgezockt das wars somit abgeschlossen.

SonicFanNerd
Moderator
Moderator/Gold MAN!AC
Moderator/
SonicFanNerd

Ich hab die Smash-Bros-Reihe auch immer wieder für diverse Systeme (GC, Wii, Wii U) getestet und keins der Spiele hat mir getaugt.
Inzwischen hab ich für mich entschieden, dass ich mit der Reihe einfach nix anfangen kann.

AkiraTheMessiah
I, MANIAC
Gold MAN!AC
AkiraTheMessiah

MontyRunnerMontyRunner … Nein, bleib auf dieser Seite der Tür. Ich bleibe auch da. 🙂

MontyRunner
I, MANIAC
Gold MAN!AC
MontyRunner

Ich warte immer noch auf den Tag, an dem ich Zugang zu der Smash Bros. Reihe finde.

Seppatoni
I, MANIAC
Profi (Level 3)
Seppatoni

Meiner Meinung nach immer noch das mit Abstand beste Smash Bros. Alleine der Story-Modus wäre als alleinstehendes Spiel schon ein absoluter Knüller!

Muss ich unbedingt mal wieder zocken.

AkiraTheMessiah
I, MANIAC
Gold MAN!AC
AkiraTheMessiah

Bei der Wertung ist ein Fehler passiert .. der Wert muss durch 2 geteilt werden.