Who Pressed Mute on Uncle Marcus? – im Test (PS4)

0
567
Spiel:
Publisher:
Developer:
Genre:
Getestet für:
Erhältlich für:, ,
USK:
Erschienen in:

Abbys Onkel Marcus ­wurde von einem buckligen Verwandten vergiftet und sie muss nun­ ­herausfinden, wer es war. Wales Interacitves neuestes FMV-­Adventure will eigentlich einen Krimi à la Agatha Christie erzählen, doch weil in der Pandemie gedreht wurde, spielt sich das Whodunit in den Fenstern eines Videochats ab.

Die Spurensuche fühlt sich leider oft recht unbefriedigend an, weil Euch der richtige Weg nur durch mehrmaliges Spielen klar wird und so sechs von sieben Pfaden in einer Sackgasse enden. Wer auf überdrehte ­Dialoge und aberwitzige Enden steht, hat vielleicht trotzdem Spaß.

Mittelprächtiger FMV-Krimi im Skype-Look mit guten Darstellern und magerem Drehbuch.

Singleplayer58
Multiplayer
Grafik
Sound