Xena: Warrior Princess – im Klassik-Test (PS)

1
618
Zurück
Nächste

Seite 1

Spiel:
Publisher:
Developer:
Genre:
Getestet für:
Erhältlich für:
USK:
Erschienen in:

Xena, die bekannte Fernseh­­­­serien- und Comic-Kriegerin, feiert ihr Playstation-Debüt. Wie es sich für eine furcht­lose Amazone gehört, ist ihr Konsolen-Auftritt begleitet von Schwert-Geklirr, mystischen Fabelwesen und wildem Kampfgeschrei.

Xena: Princess Warrior ist eine Mixtur aus Hack’n’Slay und 3D-Action-Adven­ture: In der Haut der berühmten Krie­gerin müsst Ihr Euch mit Waffengewalt durch mehr als 20 dreidimensionale Level schlagen, Eure Freundin Gabrielle befreien und die Wiederkehr eines bösen Dämons vereiteln. Via Analog-Stick oder Digi-Pad dirigiert Ihr die Amazone aus der Third-Person-Perspektive durch die einzelnen Abschnitte. Trefft Ihr auf einen Feind, setzt Ihr ihn mit Schwert­hie­ben, Tritten oder Eurer Dis­tanz­­waf­fe – dem Chakram-Ring – außer Gefecht. Letz­tere benutzt Ihr mit gedrückter R1-Taste: Die Kamera zoomt dabei näher an die Heldin heran, und mit dem X-Button schleudert Ihr den töd­lichen Ring in Blickrich­tung davon. Während des Fluges dürft Ihr die Bumerang-Waffe in alle Richtungen lenken und so auch Gegner erledigen, die hinter einer Wegebiegung lauern. Im Nahkampf kombiniert Ihr Schwert­schläge und Fußtritte zu vernichtenden Combo-Attacken, blockt feindliche Hiebe oder bringt Euch mit artistischen Flik-Flak-Einlagen außer Reichweite. Klei­nere Abgründe überwindet Ihr mit beherzten Sprüngen, größere mit einer eleganten Flugrolle. Herum­liegende Power-Up-Kugeln verleihen Euren Waffen kurzzeitig magische Kräfte, die Angreifer einfrieren, verbrennen oder mit zuckenden Blitzen vernichten. Lebenselixiere bringen verloren gegangene Energie wieder zurück.

Für Abwechslung in dem Gemetzel sorgen simple Schalterrätsel sowie verschiedene Aufgaben innerhalb eines Levels. So müsst Ihr beispielsweise den Seher eines Dorfes finden, befreien und anschließend auf dem Rückweg vor den zahlreichen Angreifern schützen. In dieser Weise arbeitet Ihr Euch durch lichtdurchflutete Wälder, brennende Städte, schauerliche Verliese, verschneite Berg­pfade, dampfende Lavahöhlen und vernichtet zahlreiche Zwischengegner (u.a. Zyklopen, Drachen sowie Golems), bis Ihr schließlich dem furchtein­flößenden Dämon Kalabrax gegenüber steht.

Während des Abenteuers sorgt die ausgezeichnete Rumble-Unterstützung für zusätzlichen Realismus.

Zurück
Nächste
neuste älteste
Rudi Ratlos
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Rudi Ratlos

Häh, gab es nicht erst letzte Woche einen Xena-Test?