Der Film und Fernseh Thread

Ansicht von 15 Beiträgen - 11,251 bis 11,265 (von insgesamt 11,310)
  • Autor
    Beiträge
  • #1661397
    Max SnakeMax Snake
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Parasite

    Da – Hong leben mit seine Familie im Arme Besirk und arbeitet als Schüler/in Helfer bei einer reichen Familie. Gutes Film

    Goldene Palmen in Venedig gewonnen.

    Shaun das Schaff der Film – UFO Alarm

    Unterhaltsamer Animation Film, der ein Alien wieder nach Hause will.

    Spielfreak? Wo ist das Problem?

    "Vom Schweigen hallen die Wände"

    don´t belive the hype

    #1661403
    ghostdog83ghostdog83
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Überall lese ich, man soll so wenig wie möglich über den Film erfahren, um das beste Filmvergnügen zu haben. Leider habe ich ein Wort überflogen, was ich nicht lese wollte. Den Thread hier werde ich bis auf weiteres meiden.

    Planet or Plastic? https://www.nationalgeographic.de/supporter

    #1661405
    LofwyrLofwyr
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Aber nicht wirklich.

    #1661406
    Max SnakeMax Snake
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    @GhostDog Ich fühle mich so angesprochen. Oder geht es um Terminator Dark Fate?

    Spielfreak? Wo ist das Problem?

    "Vom Schweigen hallen die Wände"

    don´t belive the hype

    #1661472
    Rudi RatlosRudi Ratlos
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC

    Robin Hood (Amazon Prime) – mal wieder eine Neuauflage von Robin Hood, diesmal mit Taron Egerton und Jamie Foxx. Ziemlicher Käse und stellenweise hart langweilig, dazu der maximale Versuch hip und cool zu wirken (um am Ende nur umso lächerlicher dazustehen). Spart euch die zwei Stunden…

    [/URL]
    Keep on smiling 🙂

    #1661688
    LofwyrLofwyr
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Irgendwie fehlen mir da noch 82 Filme.

    #1661689
    Kaoru zero oneKaoru zero one
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC

    Dolemite is my Name auf Netflix konsumiert. Basierend auf einer wahren Begebenheit über einen Träumer der einfach nur ein wenig berühmt sein wollte und dann mit guten Freunden einen Abendfüllenden Spielfilm dreht obwohl keiner der Beteiligten Plan hat wie das geht. Eddie Murphy besetzt die Hauptrolle. Genug Exposition meinerseits, hier der Trailer:

    Fazit: Ich wurde den Großteil der Laufzeit blendend Unterhalten und hab dem Film einen Daumen nach oben gegeben, sehr sympatischer Streifen.

    Mein YT Kanal: https://www.youtube.com/channel/UC_87F-1D9kJtj6aGzSlUeXg

    #1661757
    Rudi RatlosRudi Ratlos
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC

    Ein kleiner Gefallen (Amazon Prime): Anna Kendrick und Blake Lively in einer Krimikomödie von Paul Feig. Weniger zotig als Feigs andere Werke, mit ein paar derberen Sprüchen und ganz unterhaltsam & spannend inszeniert. Hausfrau vermisst ihre vermeintlich beste Freundin und geht der Sache auf die Spur. Kann man sich an einem verregneten Sonntag mal geben.

    Final Score (Amazon Prime): Dave Bautista gibt den John McClane in einem britischen Fußball-Stadion und muss seine Nichte retten, Terroristen platt machen und den Tag für 30k+ Stadiongänger retten. Launig inszeniert, auch wenn die Nennung von Pierce Brosnan auf manchem Plakat an prominenter Stelle eher ein Etikettenschwindel ist – er hat nur einen besseren Gastauftritt (und sieht aus wie Captain Iglo).

    [/URL]
    Keep on smiling 🙂

    #1661765
    SonicFanNerdSonicFanNerd
    Moderator
    Moderator/
    Gold MAN!AC

    Critters 3
    Müll.
    Also kein guter Trash, sondern Müll. 😁
    Während Teil Eins schon eher als “guter” Trash durchgeht und der zweite Teil mit viieeel gutem Willen als Abklatsch des Erstlings durchgeht, kann man beim dritten Teil wirklich kein Auge zudrücken. Gibt ein zwei “lustige” Szenen, aber insg. war der super langweilig und doof.

    Leprechaun 1
    Hatte ich vor Urzeiten mal gesehen und als spaßig empfunden.
    Nach erneuter Sichtung kann ich sagen: Joa, der TerrorGnom hat seine Momente. Für seine damalige Zeit. Heutzutage geht das eher gar nicht mehr. Aber mit ein wenig Nostalgie und entsprechend “lowereed expectations” geht der schon. Ach und die deutsche Synchro nervt ganz gut ab. Der Leprechaun selbst ist dabei sogar noch ganz passend. 🙂

    Hab noch diversen anderen Kram gesehen (u. a. Destroyer mit Kidman, Vice – Der zweite Mann, Drachen zähmen leicht gemacht 3, Captain Marvel, Glass, Chaos im Netz – Wreck It Ralph 2, Green Book, Bohemian Rhapsody, Ben & Mickey vs The Dead, u. a.).

    Nur kurz soviel:

    Ben & Mickey vs The Dead – Low Budget Indiestreifen. Das Grundgerüst (Zombieapokalypse) ist nur Vehikel und tritt in den Hintergrund. Der Streifen ist teils schon fast ein Kammerspiel. Mir hat er sehr zugesagt. Andere könnten ihn ggf. sterbenslangweilig finden. 🙂

    Green Book – Nettes “Buddy”-Drama. Vigo Mortensen ist richtig gut aufgelegt. Thema (u. a.) ist Rassendiskriminierung der amerikanischen 60er.

    Vice – Polit-Satire, die man gesehen haben kann, aber nicht muss. Der interessierte Zuschauer wird davon wohl schon einiges selber kennen. Bale ist aber ziemlich gut besetzt für Cheney.

    Captain Marvel – Ja, ok. Kann man, muss man nicht. Der “Twist” war lachhaft einfallslos.

    Drachen zähmen leicht gemacht 3 – Nach Teil 2 wieder besser. Vielleicht auf Augenhöhe mit Teil 1.

    Glass – Leider entsprechend meiner Erwartungen nicht wirklich gut. Nachdem ich “Split” teils ganz unterhaltsam fand (auch wen McAvoy zuviel Credit für seine Darstellung dort bekommen hat m. M. n.) und “Unbreakable” damals ziemlich fad, war Glass leider der Tiefpunkt. Aber er passt schon ins Universum.

    Wreck it Ralph 2 – Ziemliche Gurke für mich. Der erste Teil hat noch mit den sympatischen Charaktere gepunket, hatte aber schon in der Story Schwächen. Der zweite Teil war irgendwie nix. Story doof, Charaktere nicht mehr als Abziehbilder und die Schauwerte hielten sich auch in Grenzen.

    Bohemian Rhapsody – Toller Soundtrack – Kunststück bei Queen. 😉 Malik ist gut besetzt (wenn auch nicht perfekt) aber leider krankt der Film an einer ungeheuren (aber gewollten) Oberflächlichkeit. Da wäre weitaus mehr drin gewesen.

    Destroyer – Klare Empfehlung von mir. Kidman macht hier ne richtig gute Figur, auch wenn nicht jede Szene überzeugt. Insbesondere die Vergangenheitsebene hat mich nicht erreicht. Dafür die “Gegenwartsebene”. Gute Anti-Heldinnen Story. Aus Spoilergründen nicht mehr zu dem (aus meiner Sicht) gelungenen Streifen.

    /

    #1661829
    LofwyrLofwyr
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Der Pilot für Hazbin Hotel ist raus. Hoffentlich wird da was draus. Das wäre ein Kandidat für Netflix.

    #1661879
    Rudi RatlosRudi Ratlos
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC

    Schräger Stil.

    [/URL]
    Keep on smiling 🙂

    #1662010
    Kaoru zero oneKaoru zero one
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC

    Terminator: Dark Fate

    Mach wir es Kurz, dem Film kann man wenig vorwerfen. Die Story die man sich ausgekaspert hat, macht im groben schon Sinn, die Schauspieler machen auch einen durchweg guten Job und Unterhalten tut der Film auch. Auf der Contra Seite gewinnt der Film dem Franchise nichts wirklich neues ab, im Prinzip ist es eher ein Soft reboot des ersten Teils wie es Hollywood seit einigen Jahren so gerne macht (SW7 oder Jurassic World), also das selbe nochmal in anders erzählen und gleichzeitig als Fortsetzung vermarktet. Ich hab die Tage nochmal T2 gesehen und der Film fühlte sich einfach echter an, weil man alles (abgesehen von T-1000) tatsächlich realisiert hat, und sei es evtl. nur mit Modellen. Der Film übertreibt es im letzten drittel mit dem CGI Einsatz, rein von dem was die Darstellen wollen ist das auf dem Papier schon ganz cool, aber es fühlt sich eben nie wirklich Echt und greifbar an. Der Film ist schon ganz okay, besser als Genesys und Salvation ist der allemal, persönlich Rank ich aber Terminator 3 trotzdem höher.

    Mein YT Kanal: https://www.youtube.com/channel/UC_87F-1D9kJtj6aGzSlUeXg

    #1662011
    Zack1978Zack1978
    Teilnehmer
    Profi (Level 2)

    Ich werde dem Film später auf DVD mal ne Chance geben, nachdem ich nach Teil 3 raus aus der Reihe war.

    >>Nein? - Doch! - Ooh! <<

    #1662012
    NightrainNightrain
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC

    Großartig!

    Wer zappt so spät durch Nacht, TV, Games und das Weltweite Warten? DER NIGHTWATCHER!!!
    http://www.youtube.com/user/NightwatcherReview

    #1662014
    Zack1978Zack1978
    Teilnehmer
    Profi (Level 2)

    @ Nightrain
    Finde ich auch. 🙂
    Ich habe mir letztens mal wieder House on Haunted Hill (1959) angeschaut und wurde wieder prächtig unterhalten.
    Warum der Film aber ne FSK 18 hat, will mir nicht ins Hirn.

    >>Nein? - Doch! - Ooh! <<

Ansicht von 15 Beiträgen - 11,251 bis 11,265 (von insgesamt 11,310)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.