Heavy Fucking Metal

Ansicht von 15 Beiträgen - 1,306 bis 1,320 (von insgesamt 1,325)
  • Autor
    Beiträge
  • #1661159
    Zack1978Zack1978
    Teilnehmer
    Profi (Level 3)

    >>Nein? - Doch! - Ooh! <<

    #1661238
    ZerodjinZerodjin
    Teilnehmer
    Intermediate (Level 3)

    Immer wieder interessant… Der Track von “Windir” hat mich gestern noch in Dauerschleife hypnotisiert und bin die Tage zuvor mit ausreichend Rakija und “Houmous” von “Igorrr” kurzfristig zurück auf den Balkan. Wird Zeit die Ausgrabungen in den Umzugskisten fortzuführen, mit “Napalm Death”…

    …und “Kyuss”:

    #1661340
    MontyRunnerMontyRunner
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC

    Den Napalm Death Song und die drei folgenden hatte ich damals mit zum Musikunterricht geschleppt und in der klasseninternen Hitparade antreten lassen. Weiß auch nicht, warum ich den letzten Platz belegt hatte???

    "Alles ist wie immer. Nur schlimmer."

    #1661449
    ZerodjinZerodjin
    Teilnehmer
    Intermediate (Level 3)

    …ähnliche Ergebnisse damals mit “Hellhammer” (“Triumph Of Death”) erzielt, man darf sich schon ein wenig wundern.

    #1661452
    MontyRunnerMontyRunner
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC

    Die Muggels sind sooo ahnungslos!

    "Alles ist wie immer. Nur schlimmer."

    #1661762
    genpei tomategenpei tomate
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC

    https://www.rockhard.de/artikel/civil-defiance-reunion-und-eye-of-the-dog-single-angekuendigt_485161.html
    Eine Reunion von CD? Fein! Aber, wer kennt die hier im Forum außer Monty und mir? 😉

    Civil Defiance Man on Fire 1996
    Hier ein Appetizer aus ihrem legendären “The fishers for Soul” aus dem Jahre 1996, so ab 2:00 kann man sogar heftigst Headbangen! 😉

    #1661766
    MontyRunnerMontyRunner
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC

    Boah, wie geil. Hoffentlich knüpfen die an die alten Scheiben an.

    "Alles ist wie immer. Nur schlimmer."

    #1662634
    ZerodjinZerodjin
    Teilnehmer
    Intermediate (Level 3)

    Ich wusste wirklich nicht was “Muggels” sein sollen…

    …und hatte für´n kurzen Moment den Verdacht “Muggels” wären Ratten:

    #1662683
    MontyRunnerMontyRunner
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC

    Welch heitere Musik zum Frühstück. Der Tag kann kommen. Mal sehen, was ich heute alles kaputtkloppe. Bin in Stimmung.

    "Alles ist wie immer. Nur schlimmer."

    #1663128
    ZerodjinZerodjin
    Teilnehmer
    Intermediate (Level 3)

    Wollte gestern zu “Death Stranding” schreiben. Hab´ mich dann aber auch für´s “kaputtkloppen” entschieden, nicht direkt nach dem Frühstück aber relativ zeitnah.

    Some people got all the violent fun, schönes Restwochenende noch, Sir.

    #1663323
    MontyRunnerMontyRunner
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC

    Gut Holz!

    "Alles ist wie immer. Nur schlimmer."

    #1663855
    MontyRunnerMontyRunner
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC

    Till hat nen Schaden 😀

    Lindemann – Knebel (UNCENSORED) from Lindemann

    "Alles ist wie immer. Nur schlimmer."

    #1664038
    MontyRunnerMontyRunner
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC

    Eben habe ich Devin Townsend live gesehen. Der Typ spielt jetzt in einer Liga mit Rush, Pink Floyd und Steven Wilson. Der absolute Wahnsinn. Wer auch nur ansatzweise einen Sinn für Devins Musik hat, sollte bei Gelegenheit diese Tour besuchen. Besser geht es nicht.

    "Alles ist wie immer. Nur schlimmer."

    #1664054
    genpei tomategenpei tomate
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC

    Das Vergügen hatte ich auch vor einigen Jahren in HH.
    Und Devin steht für mich schon seit beginn seiner Karriere fest, als Nachfolger/Ebenbürtiger deiner genannten, Monty, der Wahnsinn hat nicht nur Methode, man glaubt es nicht, was er Live für eine unfassbare Stimme hat!

    #1664106
    MontyRunnerMontyRunner
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC

    Ja, es ist der Wahnsinn. Aber brandneu ist, dass er es jetzt auch in Perfektion auf die Bühne bringt. Er hat sich von seiner Band getrennt, sich quasi freigeschwommen. Seine Miet-Mitmusiker waren brilliant. Allen voran Mike Keneally (Frank Zappa), Markus Reuter (Stick Men) und Che Aimee Dorval (Casualties Of Cool). Die restlichen fallen nicht ab.

    Ich habe Devin schon einige Male live gesehen. Dieses Mal war es anders. Sogar die Songs von Empath haben sofort Sinn ergeben. Der Sound war klar und knüppellaut. Er hat die volle musikalische Bandbreite ohne jede Schwäche abgedeckt. Auch visuell hat es geflasht. Dazu sein Comedy-Faktor. Mir gehen die Superlative aus. Glaube es mir, so weit war er vor ein paar Jahren noch nicht.

    "Alles ist wie immer. Nur schlimmer."

Ansicht von 15 Beiträgen - 1,306 bis 1,320 (von insgesamt 1,325)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.