Vegan & andere Ernährungen bzw. Lebensstile

Ansicht von 11 Beiträgen - 676 bis 686 (von insgesamt 686)
  • Autor
    Beiträge
  • #1680687
    ghostdog83ghostdog83
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Sehenswerte Doku zum Thema Alkohol:
    https://www.arte.tv/de/videos/080991-000-A/alkohol-der-globale-rausch/

    Planet or Plastic? https://www.nationalgeographic.de/supporter

    #1680957
    SpacemoonkeySpacemoonkey
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    habt ihr irgendwelche tipps was die ernährung nach einem intensiven training angeht?
    also bin heute zb wieder recht dünnhäutig und gestresst nachdem ich gestern tabata und danach liegestütze gemacht hatte. körperlich gehts mir sogar ganz gut also hab jetzt keine schmerzen oder sowas. mehr so die nerven
    magnesium und vitamin c nehme ich eigentlich regelmäßig

    #1680970
    ghostdog83ghostdog83
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Bei Intensivtraining esse ich vorzugsweise kohlenhydratreiche Lebensmittel wie Haferflocken mit Milch und Mandeln, Reis, Nudeln oder Kartoffeln mit Fisch, Hefeklöße mit Heidelbeeren. Ergänzend Quarkspeise, Käse und Schinken (Nudelauflauf), Nüsse oder Eier. Gemüse wie Spinat (mit Kartoffeln und Ei) ist auch sehr lecker. Ein Thunfischsalat ist auch nie verkehrt.

    Planet or Plastic? https://www.nationalgeographic.de/supporter

    #1680974
    SpacemoonkeySpacemoonkey
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    eigentlich esse ich ähnliches aber vielleicht sollte ich nach dem training nicht so lange warten. hab jetzt nicht wirklich drauf geachtet aber da vergehen schonmal 1-2 stunden bevor ich was esse

    #1680978
    captain carotcaptain carot
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Ich esse nicht unbedingt anders an solchen Tagen aber eher mehr. Genug Fette dürfen es gerne auch sein.
    Sofern man kein Allergiker ist, dunkles Brot (Roggen, Kornhaltiges…) mit Erdnussbutter und etwas Honig kann z.B. Wunder wirken. Ein bisschen schnelle Kohlehydrate, viele ungesättigte Fettsäuren, langkettige Kohlehydrate und Protein.

    Proreinriegel von Nature Valley sind auch mal ein guter Lückenfüller nach dem Sport. Ist halt kein Molkenprotein.

    Btw Thunfischtipp: Follow Fisch in Olivenöl. Der schmeckt tatsächlich deutlich besser als die Billigversionen, ist geangelt und hat zumindest etwas höhere Standards.

    An Essner a day keeps quality away.

    #1680996
    ghostdog83ghostdog83
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    eigentlich esse ich ähnliches aber vielleicht sollte ich nach dem training nicht so lange warten. hab jetzt nicht wirklich drauf geachtet aber da vergehen schonmal 1-2 stunden bevor ich was esse

    Ich esse immer direkt nach dem Training was. Im Studio Salzstangen und gekochte Eier. Ansonsten dann daheim. Immer mit der Vorgabe ca. 30 Gramm Eiweiß nach dem Training bei dem was ich esse zuzuführen. Im Grunde kombiniere ich den cheat-day mit Kraftsport. Ich esse dann auch das ungesunde Zeug.

    Planet or Plastic? https://www.nationalgeographic.de/supporter

    #1687852
    SpacemoonkeySpacemoonkey
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    #1687854
    captain carotcaptain carot
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Da ich den Post zum Essen übersehen hatte, nach aktuellem Erkenntnisstand ist relativ egal, wann man insbesondere sein Protein verdrückt im Lauf des Tages. Bei mir isses einfach so, dass das ganz allgemeine Essen nach dem Training halt den Tank wieder voll macht.

    Ab und an kommt es da auch mal vor, dass ne Dose Follow Fish Thunfisch in Olivenöl nach Training dran glauben muss, der Shake oder ein Nuss Proteinriegel. Aber das ist eher die Ausnahme.

    Momentan versuche ich zwecks Abnehmen eh mehr Ballaststoffe und Protein und weniger Fett und Kohlenhydrate zu verputzen, weil das Kaloriendefizit so etwas leichter erreichbar ist. Auf 91-88KG will ich gerne noch runter.

    An Essner a day keeps quality away.

    #1687970
    JonnyRocket77JonnyRocket77
    Teilnehmer
    Profi (Level 3)

    Also wenn du weißt dass du intensiv trainieren wirst schadet es nicht schon eine Weile vor dem Training was in den Tank zu geben. Natürlich nix was wie ein Stein im Magen liegt.

    #1687974
    captain carotcaptain carot
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Das sowieso. Zumindest bei intensivem Training sollte der Magen eher nicht in den Kniekehlen hängen.

    An Essner a day keeps quality away.

    #1689077
    ghostdog83ghostdog83
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Weniger Lebensmittelkontrollen – ja geht’s noch, Frau Klöckner?!

    Petition:

    Etwa jede dritte vorgeschriebene Kontrolle in Lebensmittelunternehmen fällt aus, weil die Ämter zu wenig Personal haben – das hat eine Analyse von foodwatch gezeigt. Damit entfallen 250.000 Kontrollen pro Jahr. Doch statt die Länder aufzufordern, endlich die nötigen Stellen zu schaffen, will Bundesernährungsministerin Julia Klöckner einfach die Zahl der Pflicht-Kontrollen senken. Auch ein Unternehmen wie der Wursthersteller Wilke, bei dem es massive Hygieneverstöße gab und der mit Todesfällen durch Listerien in Verbindung gebracht wird, müsste dann noch seltener kontrolliert werden. Fordern Sie Bundesernährungsministerin Julia Klöckner und die zuständigen Ministerinnen und Minister der Länder auf, diese Pläne zu stoppen!

    https://www.foodwatch.org/de/mitmachen/weniger-lebensmittelkontrollen-ja-gehts-noch-frau-kloeckner/

    Planet or Plastic? https://www.nationalgeographic.de/supporter

Ansicht von 11 Beiträgen - 676 bis 686 (von insgesamt 686)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.