Vor kurzem angespielt / Welche Spiele spielt Ihr zur Zeit?

  • Dieses Thema hat 9,407 Antworten, 295 Teilnehmer, und wurde zuletzt von DGSDGS vor vor 4 Tage aktualisiert.
Ansicht von 15 Beiträgen - 9,331 bis 9,345 (von insgesamt 9,408)
  • Autor
    Beiträge
  • #1707068
    SpacemoonkeySpacemoonkey
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    – dmc5se auf dante must die im turbo mode. ich glaub ich finds schneller sogar noch besser 🙂

    – cyber shadow gerade angefangen. gefällt mir sehr

    – zwischendurch mal ne runde pacer

    – wonderfull 101 nur in kurzen schüben. muss mich mal richtig dransetzen. gefällt mir eigentlich von minute zu minute besser

    – gelegentlich sekiro im ng+5. versuch mich momentan an einem no damage bei genichiro. hier mein letzter versuch. blöd wenn man es nicht schafft sich mal 3min richtig zu konzentrieren 🙂

    hatte auch mit nioh2 und dirt5 angefangen. aber ich warte jetzt erstmal das ps5 upgrade für nioh und den nächsten patch für dirt5 ab. die haben das mit dem letzten nämlich kaputtgepatcht

    #1707073
    Zack1978Zack1978
    Teilnehmer
    Maniac (Mark II)

    Ich spiele gerade The Takeover für die Switch und bekomme die ganze Zeit ein fettes Grinsen nicht mehr aus dem Gesicht.
    Nix gegen Streets of Rage 4, welches mir auch sehr gut gefällt, aber genau so wie The Takeover hätte ich mir eigentlich ne Fortsetzung von Streets of Rage gewünscht.
    Das Spiel mag vielleicht nicht so poliert sein und auch die Ladezeiten zwischen den Abschnitten könnten etwas kürzer sein, dafür ist die Optik fett (fuck, wie das teilweise alles glänzt! 😀), das Gamplay/Soundtrack rocken ordentlich und alles ist viel dreckiger und geiler als bei der Konkurrenz.
    Ich finde das Game auf jeden Fall bisher richtig genial und bin sehr optimistisch, dass es auch so bleibt.👍

    "Ja wie einfach doch das Leben ist - Wenn es sich reimt - Zieh den Kopf aus dem Arsch - Und die Sonne scheint"

    #1707130
    Rudi RatlosRudi Ratlos
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC

    Bin unschlüssig, was ich von dem Grafikstil halten soll :/ sieht im Trailer aber schon lässig aus.

    Gestern wieder zwei Kapitel von Yakuza Kiwami 2 beendet und ‘ne Runde Borderlands 3 mit meinen Brüdern gedillert

    [/URL]
    Keep on smiling 🙂

    #1707131
    Zack1978Zack1978
    Teilnehmer
    Maniac (Mark II)

    “Bin unschlüssig, was ich von dem Grafikstil halten soll :/ sieht im Trailer aber schon lässig aus.”

    Ich habe mir das Spiel gerade wegen des Grafikstil’s gekauft, da er bei mir dezent Sega-Vibes ausgelöst hatte.😀

    "Ja wie einfach doch das Leben ist - Wenn es sich reimt - Zieh den Kopf aus dem Arsch - Und die Sonne scheint"

    #1707134
    JackNapierJackNapier
    Teilnehmer
    Profi (Level 3)

    hm…the takeover ging komplett an mir vorbei. für den aktuellen zehner gebe ich dem spiel eine chance.

    bin grad an cold war auf xsx dran. mich haben dabei einige grafikfehler überrascht, und dass ein darts-spielender soldat komplett durch mich durch laufen konnte, war auch lustig. aber ansonsten macht es mir ungewohnt viel spaß durch die gegend zu holzen, und mal wieder die nächste mission halbfrei wählen zu können fetzt auch. danach geht es mit the medium weiter…

    #1707191
    Zack1978Zack1978
    Teilnehmer
    Maniac (Mark II)

    -OlliOlli: Switch Stance

    Gab es für knapp 3 € als eShop-
    Angebot und macht einen Heidenspaß.

    -Turrican Flashback

    Retro at it’s best!

    -Deponia Reihe + Edna & Harvey Reihe

    Die momentan im eShop-Sale sind.

    "Ja wie einfach doch das Leben ist - Wenn es sich reimt - Zieh den Kopf aus dem Arsch - Und die Sonne scheint"

    #1707655
    DGSDGS
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC

    Destruction Allstars

    Nur kurz angespielt. Fünf, sechs Online Partien und zwei Einzelspieler Herausforderungen.

    Meist war ich im Mittelfeld, eine Partie konnte ich gewinnen. Ich wusste immer voran ich scheitere bzw. warum ich nah am Sieg dran bin. Die Steuerung fühlt sich gut an. Die Optik ist okay. Die Spielersuche klappte sofort und Verbindungsabbrüche gab es keine.

    Solide, aber so richtig überzeugen konnte mich das Spiel nicht. Sony hätte das Geld in ein neues Ridge Racer oder DriveClub investieren sollen. Vielleicht kommen ja in Zukunft Inhalte dazu, die mehr nach meinem Geschmack sind.

    #1707684
    Bort1978Bort1978
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC

    Nach 60h AC Valhalla brauche ich ne Pause von dem Spiel. Hab mir The Pathless im aktuellen Sale geholt und jetzt ein paar Stunden gespielt. Ich bin echt begeistert vom Spiel. Die Grafik ist wunderschön. Die Musik finde ich geradezu fantastisch. Davon würde ich mir glatt den Soundtrack holen.
    Bei Gameplay bin ich positiv davon überrascht, dass man ja gar nicht nur schnell durch die Gegend rennt, sondern ständig Orte in Ruhe erkunden muss und Rätsel löst.
    Hab jetzt die ersten beide Bosse erledigt. Die Kämpfe waren cool inszeniert.
    Die Art, wie die Story erzählt wird, erinnert mich etwas an The Journey.
    Falls jemand gerne Welten erkundet und kleine Rätsel löst, der sollte unbedingt reinschnuppern. Kostet aktuell nur 28€.

    #1707695
    Little MacLittle Mac
    Teilnehmer
    Maniac

    Lost Odyssey (Xbox 360)

    Einfach ein richtig feines RPG.

    PSN: FletcherFloyd, NNID: Gohma79

    #1707741
    JonnyRocket77JonnyRocket77
    Teilnehmer
    Maniac

    Blacksad (Xbox One):

    Einfache Rätsel, QuickTime Events und Fokus auf die Story..Telltale lässt grüßen. Das muss nichts schlechtes heißen und tatsächlich fühle ich mich in der Haut des katzenhaften Ermittlers sofort wohl. Ich habe aber auch eine Schwäche für “Film Noir” Stories. Das Spiel selbst hat leider auch eine Schwäche, und zwar auf Seiten der Technik. Mal stürzt es ab, mal wird die überleitende Zwischensequenz in Standbildern wiedergegeben. Die Ladezeiten sind auch nicht von schlechten Eltern.
    Blacksad steuert sich leider mehr wie ein Kampfschiff denn ein Katzenmensch.
    Trotz der Mängel bleibt es aber ein interessantes Spiel und ich denke wer seinen Spaß mit The Wolf among us hatte, könnte hier auch glücklich werden.

    #1707746
    Rudi RatlosRudi Ratlos
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC

    Tetris Effect (XBX, GP): Sehr geil und angenehm psychedelisch. Für eine halbe Stunde zwischendurch super, längeres Spielen dürfte aber epileptische Anfälle verursachen.

    Yakuza 3 (XBX, GP): Im Rahmen der jüngst veröffentlichten HD-Collection angefangen. Man merkt dem Spiel leider (gerade nach den beiden Kiwami-Episoden) das Alter an, Komfortfunktionen fehlen und viele Elemente wirken recht unbeholfen. Das Zurücksetzen des bisherigen Fortschritts von Kiriyu wird story-technisch auch nicht aufgegriffen, das haben die Vorgänger charmant hinbekommen. Bin aber erst in Kapitel 3, wird vielleicht noch.

    Wonderful 101 (Switch): Ein weiteres Kapitel abgeschlossen, ziemlich verrückte Sause 😀

    [/URL]
    Keep on smiling 🙂

    #1707827
    DGSDGS
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC

    Nach 60h AC Valhalla brauche ich ne Pause von dem Spiel. Hab mir The Pathless im aktuellen Sale geholt und jetzt ein paar Stunden gespielt. Ich bin echt begeistert vom Spiel. Die Grafik ist wunderschön. Die Musik finde ich geradezu fantastisch. Davon würde ich mir glatt den Soundtrack holen.
    Bei Gameplay bin ich positiv davon überrascht, dass man ja gar nicht nur schnell durch die Gegend rennt, sondern ständig Orte in Ruhe erkunden muss und Rätsel löst.
    Hab jetzt die ersten beide Bosse erledigt. Die Kämpfe waren cool inszeniert.
    Die Art, wie die Story erzählt wird, erinnert mich etwas an The Journey.
    Falls jemand gerne Welten erkundet und kleine Rätsel löst, der sollte unbedingt reinschnuppern. Kostet aktuell nur 28€.

    Hab The Pathless auch schon einige Stunden gespielt und der Indie Titel macht Laune. Ein bisserl repetitiv, aber spielt sich sehr gut und die Optik ist stimmig. Ich empfehle den Performance Modus. Der andere Modus wirkt dagegen wie eine Diashow.

    #1707836
    Siridean SloanSiridean Sloan
    Teilnehmer
    Profi (Level 1)

    @DGS Ich habs letzte Woche auch direkt mit einem Freund angespielt. Ersteindruck sehr gut, obwohl ich das Spiel eigentlich gar nicht erst anzocken wollte, weil mich der Fortnite-Hipster-Look initial überhaupt nicht angesprochen hat. Muss aber sagen das Spiel fetzt und weckt Erinnerungen an Carmageddon. Für Zwischendurch perfekt. Sieht auch knackig aus und der DualSense Support ist top. Grind und MTX sind aber zuviel des guten.



    @JonnyRocket77
    Hab ich Weihnachten 2019 auf XOne X gespielt. Obwohl ich den Comic nicht kannte (dann aber nachgeholt hatte), hat mich der Film Noir-Style direkt angesprochen. Das Spiel ist (war?) zum Release aber eine technische Katastrophe. Musste mich echt durchquälen (üble Ladezeiten, Abstürze, Grafikfehler…). Story war unterm Strich auch nur so na ja.

    The Last of Us, Left Behind + TLOU Part II
    Ich habe neulich das erste mal seit 2013 auf der PS3 wieder The Last of Us durchgespielt. Diesmal Remastered als Teil der PS Plus Sammlung auf der PS5. Direkt danach endlich auch Left Behind nachgeholt. Was für ein Meisterwerk, das auch heute noch sehr gut aussieht und sich ebenso spielt. Ganz großes Kino, wurde erneut sehr gut unterhalten. Hab mich deshalb direkt danach auch in TLOU Part II gestürzt und bin da jetzt etwas über die Hälfte. Soweit ein grandioses Game, ein Meisterwerk und rückwirkend jetzt schon mein GOTY 2020. Die Technik ist von einem anderen Stern. Story, Charaktere und Inszenierung sind wieder auf oberstem Hollywood-Niveau. Ich hab direkt auf Hard gestartet und so ist auch das Gameplay schön fordernd, abwechslungsreich und macht einfach Laune. Was ich schon spektakuläre Gefechte mit der WLF, den Seraphites und den Infected hatte. Alter Schwede! Geiles Game…!

    #1707837
    SpacemoonkeySpacemoonkey
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    @DGS
    wie ist das mit der erkundung in the pathless? motiviert da was oder ist die welt eher leer und man bewegt sich nur von boss zu boss und puzzle zu puzzle?

    #1707845
    DGSDGS
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC

    @DGS
    wie ist das mit der erkundung in the pathless? motiviert da was oder ist die welt eher leer und man bewegt sich nur von boss zu boss und puzzle zu puzzle?

    Man bewegt sich in der Landschaft wie in einem Walking Simulator von Aufgabe zu Aufgabe. Mit etwas mehr Geschwindigkeit und Stil, aber Skill ist dabei nicht gefragt und insgesamt ist das Spiel wenig fordernd, sondern mehr auf Entspannung ausgelegt. Es gibt nur vier oder fünf Bosse. In der Spielwelt gibt es nur Tiere, keine Gegner. Bevor man sich dem Boss im jeweiligen Gebiet stellen kann, gibt es einen mehr oder weniger bedrohlichen Sturm, dem man ausweichen sollte. Nachdem man den Bosskampf erledigt hat, fällt auch das weg und man kann die Welt total entspannt erkunden.

    2 Benutzer dankten dem Autor für diesen Beitrag.
Ansicht von 15 Beiträgen - 9,331 bis 9,345 (von insgesamt 9,408)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.