Vor kurzem angespielt / Welche Spiele spielt Ihr zur Zeit?

Ansicht von 15 Beiträgen - 9,346 bis 9,360 (von insgesamt 9,408)
  • Autor
    Beiträge
  • #1707927
    Rudi RatlosRudi Ratlos
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC

    Monster Train (XBX, GP): Launiges Kartenspiel mit Rougelike-Elementen. Hatte es nach dem ersten Trailer ignoriert, aber der positive Test in der M! hat mich dazu bewogen, es runterzuladen, was eine gute Entscheidung war 🙂

    [/URL]
    Keep on smiling 🙂

    #1707942
    Siridean SloanSiridean Sloan
    Teilnehmer
    Profi (Level 1)

    Turrican Flashback (PS4)
    Dank der aktuellen M! Games sowie dem Stream von Digital Foundry (mit Thomas Nickel! :)) sowie dem Let’s Play der Bohnen mit Gregor habe ich mir als Turrican-Neuling die Retrosammlung geholt. Turrican kenne ich aber schon seit den frühen 1990ern durch die Berichterstattung in der altehrwürdigen TOTAL!, an welcher Factor 5 Mitbegründer Julian Eggebrecht selbst lange Zeit als freier Autor mitgearbeitet hatte. Nur leider habe ich (Super) Turrican dann tatsächlich nie selbst gespielt.

    Zeit also diese Bildungslücke zu schließen und so habe ich gestern die Sammlung wie gesagt gekauft und direkt mit Turrican losgelegt. Bin in ca. 1 1/2 Std. auch schon über 3/4 des Spiels gekommen. Der Grafik merkt man das Alter an, ist aber auch heute noch hübsch anzusehen. Gerade die Lauf-Animation von Brendan McGuire alias Turrican ist genial 😀

    Brendan McGuire

    Der Soundtrack ist unfassbar geil! Chris Hülsbeck hat seinen Legendenstatus absolut zurecht inne, denn was hier an zeitlos genialen, feinsten 80s Electronic & Synthie Sounds geboten wird, ist einfach nur großartig. Der OST läuft bei mir deshalb schon auf Apple Music rauf und runter <3

    Das Leveldesign ist über weite Strecken großartig, ab der Mitte bis zum letzten Viertel raus wird es aber arg konfus. Waffen und Fähigkeiten wissen auch zu überzeugen, ob Streuschuss, Blaster, Minen, Bomben oder der kuriose Flash. Der Schwierigkeitsgrad ist erwartungsgemäß knackig, wenn man aber nicht blindlings vorstürmt, können viele Gegner und Gefahren vermieden werden. Die Rückspulfunktion hat mir bisher dennoch einigen Frust ersparen können.

    Die Emulation auf PS4 (bzw. in meinem Fall PS5) läuft aber nicht ganz rund? Fragezeichen deshalb, weil desöfteren Slowdowns festzustellen waren, aber keine Ahnung ob das im Amiga Original auch so war? Laut Erfahrungsberichten war das ja Factor 5-typisch immer eine butterweiche Sache im Original.

    Bin jedenfalls instant Turrican-Fan geworden und freu mich schon auf die weiteren Titel der Sammlung. Schade nur, dass Turrican 3 und die Director’s Cuts der separat und rein physisch erhältlichen Anthology nicht digital verfügbar sind. Gerade für mich als PS5 Digital Edition Besitzer ärgerlich.

    #1708372
    Supermario6819Supermario6819
    Teilnehmer
    Profi (Level 3)

    Nioh Collection heute endlich eingetroffen.Habe direkt mal Nioh 1 installiert und 2 Stunden gespielt.Gefällt mir von Anfang an sehr gut.Grafik flott und scharf ich kenne allerdings die PS4 Version nicht.Man merkt an der Grafik aber schon das das Game einige Jahre auf dem Markt ist.Mit der Steuerung komme ich gut zu recht was für mich immer wichtig ist.Die Schwierigkeit ist sehr fordernd man muss eben sehr konzentriert dabei sein.
    Ich werde den zweiten Teil erst beginnen wenn ich hiermit durch bin oder nicht mehr weiterkomme.
    Für jedes Spiel gibt es eine separate Disk.

    1 Benutzer dankte dem Autor für diesen Beitrag.
    #1708389
    Siridean SloanSiridean Sloan
    Teilnehmer
    Profi (Level 1)

    Danke für deine Eindrücke, klingt schon mal sehr gut. Feiere ja auch die From Software-Games. Wenn ich mit Demon’s Souls durchbin werd ich mir die Nioh Collectin mal ansehen.

    #1708653
    Zack1978Zack1978
    Teilnehmer
    Maniac (Mark II)

    Ich habe mir vorhin mal die NES /SNES – App aktualisiert und von den 4 Neuzugängen sind mit Fire’N Ice (NES) und Prehistorik Man (SNES) zwei ziemlich geile Games dazugekommen.
    Fire ‘N Ice ist ein sehr kurzweiliger und charmanter Puzzler und Prähistorik Man ein richtig gutes Jump’N Run.
    Zu Doomsday Warrior und Psycho Dream kann ich noch nicht viel sagen, der Ersteindruck ist aber ziemlich ernüchternd. Mal schauen, ob ich mich mit den beiden Titeln irgendwann mal noch näher beschäftige. 🤪

    Egal, laut DHL ist heute endlich Super Mario 3D World im Auto gelandet und dürfte gegen Mittag endlich ankommen.
    Yeah! 👍

    "Ja wie einfach doch das Leben ist - Wenn es sich reimt - Zieh den Kopf aus dem Arsch - Und die Sonne scheint"

    #1708936
    Siridean SloanSiridean Sloan
    Teilnehmer
    Profi (Level 1)

    Demon’s Souls
    Ich hab gestern endlich mit Demon’s Souls angefangen. Hab es zeitlich nur durch das Tutorial geschafft, aber war das vielleicht schon geil! Die Optik ist vom anderen Stern und der 3D Sound über Kopfhörer eine Wucht. Ich meinte, ich steh selbst in dem verfallenen Gemäuer. Hatte das Spiel seinerzeit auf PS3 bereits bis in die zweite Welt gespielt, aber nie beendet. Kam damals schon ganz gut zurecht und auch zehn Jahre später noch. Konnte im Tutorial die Mobs bereits sehr gut parieren und dann one-hitten. Hat aber nichts daran ändern können, das ich am Ende versehentlich eine Rolle vorwärts in den wuchtigen Schlag des Vorhutdämons gemacht hab und somit ohne jegliche Gegenwehr direkt im Nexus gelandet bin 😀

    #1708954
    DGSDGS
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC

    Godfall

    Mittlerweile habe ich drei Bosse besiegt und es ins dritte Biom geschafft.

    Die Rahmenhandlung passt auf ein Post-it, auf ein sehr kleines Post-it. Es gibt nur eine Art von Missionsziel – suchen und zerstören. Die Welten unterscheiden sich in ihrem Design, aber setzten sich immer aus ähnlich verzweigten Korridoren zusammen. Und wo man auch hinschaut, extremer Einsatz von Lens Flare, Bloom und Glanzeffekten.

    Und doch… irgendwie macht das Spiel Laune und Godfall hat mich am Hacken.

    Das offensichtlich begrenzte Budget wurde vor allem in das Kampf- und Loot-System gesteckt. Die Schwierigkeit zieht verhätnismäßig schnell an und mit Button-Mashing kommt man nur sehr langsam voran. Es gibt eine Vielzahl an Manövern, die man gezielt einsetzten sollte, um maximalen Schaden anzurichten.

    Ich bleib dran. Mal schauen, was das Endgame hergibt.

    1 Benutzer dankte dem Autor für diesen Beitrag.
    #1708956
    Siridean SloanSiridean Sloan
    Teilnehmer
    Profi (Level 1)

    Klingt für gepflegte Koopabende mit einem Freund und Brain AFK optimal, aber ist mir aktuell einfach noch zu teuer dafür.

    #1708957
    AdvanceWarsFOREVERAdvanceWarsFOREVER
    Teilnehmer
    Intermediate (Level 3)

    Da meine Frau unbedingt ein Ring Fit haben wollte, nutzte ich letzte Woche die Chance eins für 60,- aus Frankreich zu ordern.

    Wir zocken jetzt jeden Tag gegeneinander mit jeweils eigenem Profil. Bisher hab ich das Ding immer belächelt. Muss aber sagen, dass ich selbst als gut trainierter Mensch durchaus gefordert werde.

    Bis jetzt macht es Spaß. Aber ob wir das Spiel noch in ein paar Monaten zocken werden weiß ich nicht. Kommt drauf an, wie es noch zu motiviert.

    #1708961
    DGSDGS
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC

    Klingt für gepflegte Koopabende mit einem Freund und Brain AFK optimal, aber ist mir aktuell einfach noch zu teuer dafür.

    Ja, was für 20, 25 Euro.

    Empfehlenswert für Leute, die gern Builds für maximale Schadenswerte bauen. Der Schauwert ist nur okay, teilweise viel Blendwerk und nutzt sich mit der Zeit sicher ab.

    1 Benutzer dankte dem Autor für diesen Beitrag.
    #1709255
    DGSDGS
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC

    Nachtrag zu Godfall

    Die Story hat man nach knapp über zehn Stunden durch und da war schon ein bisserl Grind dabei.

    Aber wie für jeden Looter gilt auch hier, jetzt fängt das Spiel, der eigentliche Grind nach dem besten Loot erst an. Anscheinend muss man zuerst die Story Gebiete samt Bossen wieder und wieder spielen, bis man an die Levelgrenze stößt. Anschließend scheint man eine Art Herausforderungsturm freizuschalten. Das Kampfsystem gefällt mir immer besser. Mal schauen, wie lange mich das bei Laune halten kann.

    1 Benutzer dankte dem Autor für diesen Beitrag.
    #1709712
    Supermario6819Supermario6819
    Teilnehmer
    Profi (Level 3)

    Super Mario 3D World+Bowsers Fury.Habe es jetzt einige Stunden gespielt und ich wundere mich über die Schwammige ungenaue Steuerung.Ich habe keinen Pro Controller sonder spiele mit den Joy Cons am TV.Bin von Nintendo und den Mario Spielen eine genaue Steuerung gewöhnt.Hier springe ich an Feinden und Gegnern ständig vorbei oder falle in irgendwelche Abgründe.Verstehe das nicht ganz.Das Spiel ist insgesamt sehr gut kommt aber an Mario Odyssey nicht heran.Die Level sind alle sehr kurz und ohne Zusammenhang.Das gefällt mir nicht so gut.Ich würde nicht mehr wie eine 86-87 Wertung geben.Die 92 hier ist viel zu hoch.Da hat mir Sackboy mehr Spaß gemacht.Astro ebenfalls aber das war viel zu kurz.
    Mal sehen wie Bowsers Fury ist.

    1 Benutzer dankte dem Autor für diesen Beitrag.
    #1709720
    Zack1978Zack1978
    Teilnehmer
    Maniac (Mark II)

    Eine schwammige und ungenaue Steuerung ist mir bei 3D World nicht aufgefallen, sicher dass deine Joy Cons in Ordnung sind?
    Wenn, würde ich eher den zu niedrigen Schwierigkeitsgrad der regulären Welten kritisieren.
    Bin jetzt in der Pilz – Spezialwelt und muss noch ein paar Sterne sammeln, damit es endlich weiter geht.
    Mit Bowser’s Fury werde ich aber irgendwie nicht so recht warm, als Bonus Game geht es aber völlig in Ordnung.

    "Ja wie einfach doch das Leben ist - Wenn es sich reimt - Zieh den Kopf aus dem Arsch - Und die Sonne scheint"

    #1709749
    Siridean SloanSiridean Sloan
    Teilnehmer
    Profi (Level 1)

    Das Spiel ist insgesamt sehr gut kommt aber an Mario Odyssey nicht heran.Die Level sind alle sehr kurz und ohne Zusammenhang.Das gefällt mir nicht so gut.Ich würde nicht mehr wie eine 86-87 Wertung geben.Die 92 hier ist viel zu hoch.Da hat mir Sackboy mehr Spaß gemacht.Astro ebenfalls aber das war viel zu kurz.

    Unterschreib ich direkt so. Habe nur das Wii U-Original gespielt. Es war ok, hat gut unterhalten. Blieb mir aber nicht lange im Gedächtnis und ist für mich persönlich eines der schäwchsten Heimkonsolen-Marios. War seinerzeit auch sehr enttäuscht, da ich mir etwas wie Mario Odyssey und endlich in HD erhofft hatte. Stattdessen gab es ein aufgeblasenes Super Mario 3D Land. Na ja.

    #1709766
    Supermario6819Supermario6819
    Teilnehmer
    Profi (Level 3)

    Eine schwammige und ungenaue Steuerung ist mir bei 3D World nicht aufgefallen, sicher dass deine Joy Cons in Ordnung sind?
    Wenn, würde ich eher den zu niedrigen Schwierigkeitsgrad der regulären Welten kritisieren.
    Bin jetzt in der Pilz – Spezialwelt und muss noch ein paar Sterne sammeln, damit es endlich weiter geht.
    Mit Bowser’s Fury werde ich aber irgendwie nicht so recht warm, als Bonus Game geht es aber völlig in Ordnung.

    Da die Switch erst wenige Tage alt ist würde ich defekte Joy Cons mal ausschließen.Die Analogsticks sind wohl etwas zu leichtgängig.Das bin ich so von der PS5 oder Xbox nicht gewohnt.

Ansicht von 15 Beiträgen - 9,346 bis 9,360 (von insgesamt 9,408)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.