Vor kurzem durchgespielt

Ansicht von 10 Beiträgen - 6,586 bis 6,595 (von insgesamt 6,595)
  • Autor
    Beiträge
  • #1668466
    Rudi RatlosRudi Ratlos
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC

    Über Weihnachten mit meinem Bruder “Slaps ‘n Beans” durchgespielt. War nicht sonderlich angetan – mag die BS & TH – Filme eigentlich sehr gerne, aber das war spielerisch unausgegorener Käse. Nett, dass man Minispiele einbaut, um ein wenig Abwechslung reinzubringen – wenn die aber allesamt so käsig sind wie da, bringt das am Ende alles nix. Der gute Terence sieht als Spielfigur auch seinem echten Alter Ego maximal unähnlich und der größte Witz war in der letzten Mission die Verfolgung des Bösewichts: Man fährt mit Motorrädern einem Flugzeug hinterher und muss Müll ausweichen, den sie aus der Ladeklappe werfen, um einen aufzuhalten. Man könnte jetzt hin und her fahren und versuchen dem Kram auszuweichen oder man bleibt einfach am unteren Ende des Bildschirms und hat das Flugzeug im Nu ein. Zeugt nicht von ausgeklügeltem Spieldesign. Und die Atmosphäre leidet enorm unter der fehlenden Sprachausgabe, dafür sind die Lieder zumindest schmissig…

    [/URL]
    Keep on smiling 🙂

    #1668476
    geohoundgeohound
    Teilnehmer
    Maniac

    Hab Utawarerumono Zan durchgespielt. Die Story ist die selbe wie bei Utawarerumono: Mask of Deception, deswegen hab ich die Storyelemente übersrungen und nur die Kämpfe gemacht. Ist ein ziemlich planloses Hack & Slaybei dem man die Kämpfe in Echtzeit nachspielt, die beim ursprünglichen Spiel noch als Taktik-Kämpfe ausgetragen wurden. Ideal zum Gehirn ausschalten. Ab und zu brauch ich sowas einfach… Soundtrack ist gut, und die Kamera ist erstaunlich gut. Da könnten sich ein paar wesentlich bekanntere Spiele mal ne dicke Scheibe abschneiden. Mir persönlich hat’s ne Menge Spaß gemacht, aber das Spiel ist wohl nur was für Fans der Reihe.

    #1668491
    TommoTommo
    Teilnehmer
    Maniac (Mark III)

    Puh Danzig… Da haste grad aber nen fetten spoiler zu days gone rausgehauen.

    Nicht geil…

    Eine Warnung wäre meines Erachtens wünschenswert gewesen.

    Do a barrel roll

    #1670361
    Zack1978Zack1978
    Teilnehmer
    Profi (Level 3)

    Psikyo Shooting Stars Alpha

    – Dragon Blaze
    – Zero Gunner 2
    – Strikers 1945 1-3
    – Sol Divide

    Dank unendlich Continues kein Problem, und mal gleich durch die ganze Collection geballert.🙂

    >>Nein? - Doch! - Ooh! <<

    #1670805
    Max SnakeMax Snake
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Astro Bot, Rez Infinity und Shenmue III

    Spielfreak? Wo ist das Problem?

    "Vom Schweigen hallen die Wände"

    don´t belive the hype

    #1670843
    SpacemoonkeySpacemoonkey
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    death stranding nach fast 57h.
    werd aber weiterspielen 🙂

    #1671264
    SonicFanNerdSonicFanNerd
    Moderator
    Moderator/
    Gold MAN!AC

    Gestern habe ich folgendes Kleinod durchgespielt:

    Kurz:
    Eine richtige Perle. Toller Platformer mit einem eingängigen Soundtrack, klasse Pxielartdesign (welches mit einem gewissen Kniff im späteren Verlauf aufwartet), viel Witz in den Dialogen, einem anfangs etwas zu laschen aber später anziehenden Schwierigkeitsgrad, guten Boss-Encountern und einer extrem zufriedenstellenden und zackigen Steuerung.

    Müsste ich ne Wertung draufklatschen gäbe es von mir folgende Zahl:
    4,5 von 5 Shurikens.

    *klatsch*

    PS: Hab auch kurz in den Gratis-DLC reingeschaut. Mehr vom Bewährten. Werde ich aber später wohl erstmal angehen.

    /

    1 Benutzer dankte dem Autor für diesen Beitrag.
    #1672644
    Rudi RatlosRudi Ratlos
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC

    2x Gamepass für die One

    Afterparty
    : Zwei Freunde haben endlich das College geschafft und sind auf einer Abschlussparty, doch bereits nach wenigen Minuten stellt sich heraus, dass die Party ein Fake ist, denn sie sind beide gestorben und in der Hölle gelandet. Einziger Ausweg: Den Teufel in einem Trinkspiel unter den Tisch zu saufen. Auf dem Weg dahin lernen sie allerlei kuriose Gestalten kennen und ihre Entscheidungen wirken sich auf die Handlung aus. Spielerisch gestaltet sich das recht simpel (man kann nur nach links und rechts laufen; bei Gesprächen zwischen zwei – oder wenn man getrunken hat, drei – Antwortmöglichkeiten aussuchen) und wird nur durch ein paar Minispiele (Bierpong, Gläser stapeln) aufgelockert. Grafisch wirkt das Ganze wie eine Mischung aus Sims und Tim Schafers The Cave bzw. Broken Age, was recht gefällig ist, allerdings ruckelt es manchma. Highlight sind auf jeden Fall die Gespräche und die Ergebnisse der gewählten Entscheidungen, die mitunter erst wesentlich später zum Tragen kommen. Ein Durchlauf dauert ca. 5 – 6 Stunden, um alles zu sehen sind mindestens zwei Durchläufe nötig.

    Steamworld Dig 2: Knuffiges Metroidvania, was im Gegensatz zum Vorgänger, auf eine feste Welt setzt, was der Qualität maximal zu Gute kommt und den Zufallsfaktor minimiert. Hatte noch einen Spielstand bei etwas über 7 Stunden vom letzten GP-Monat und stand direkt vorm Boss (der ein paar Anläufe brauchte). Absolute Empfehlung meinerseits!

    [/URL]
    Keep on smiling 🙂

    #1672702
    SpacemoonkeySpacemoonkey
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    vanquish auf hard
    für god hard und die challanges lass ich mir zeit

    #1672728
    Zack1978Zack1978
    Teilnehmer
    Profi (Level 3)

    -Gunbird
    -Gunbird 2
    -Tengai
    -Samurai Aces
    -Sengoku Cannon
    -Gunbarich

    Alle Titel aus der Psikyo Shooting Stars Bravo Collection.
    Tengai und Gunbird 2 fand ich am besten.

    >>Nein? - Doch! - Ooh! <<

Ansicht von 10 Beiträgen - 6,586 bis 6,595 (von insgesamt 6,595)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.