Sekiro: Shadows Die Twice – Ollis feuriger Bosskampf

5
609

Auch hier gilt: Achtung, massiver Spoiler!

Dieser Boss ist optional und beeinflusst keines der vier Enden – und es ist meiner Meinung nach der einzige Kampf, bei dem man mit Parieren & Co. nicht weiterkommt. Stattdessen sollte man wie bei einigen Soulsborne-Feinden immer versuchen, so nahe wie möglich an dem Biest dranzubleiben, mit Speed um die Füße in den Rücken zu laufen, um dort zwei, drei Hiebe anzusetzen, bevor man einer Attacke ausweicht beziehungsweise schnellstmöglich wieder die Lücke zum Feind schließt, wenn er wieder mal einen Sprung in die Ferne macht.

Gut zu sehen: Kurz vor Schluss wurde ich zu gierig und drängte auf ein schnelles Ende, was mir letztlich noch ein Leben kostete – aber zum Glück hat man in Sekiro: Shadows Die Twice ja zwei davon!

4 Kommentatoren
Bort1978LagannT3qUiLLaSpriggan Letzte Kommentartoren
neuste älteste
Bort1978
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
Bort1978

Ich hab jetzt endlich auch das letzte Maskenteil und habe mir mal schnell am Palast am Buddha Blumenpanorama genug XP für die 2-fache Erhöhung meiner Angriffskraft gefarmt. Da kann man mit nur 3 leichten Gegnern über 2.000 XP in unter 1 min holen. 😁

Lagann
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Lagann

Im Fountainhead Palace kann man auch leicht farmen.
Aber ich hab da keine Lust drauf.
Metzel mich dann lieber durch ein neues NG+ und erledige Bosse, das macht wenigstens Spaß.

T3qUiLLa
I, MANIAC
Maniac (Mark II)
T3qUiLLa

skillpunkte kann man auf dem weg zum demon sehr gut farmen.
mir fehlt noch das letzte gute ende und die skillpunkte dann hab ich es 🙂
ich emfand sogar ishin als leichteren endboss. im ng++ fiel er im first try.
meine hände schwitzend zitternd…großartiges spiel.
ich für mein teil find es schon recht leicht !wenn! man die angriffsmuster kennt, damit steigt eben auch der spielspaß.
das auswendig lernen nahm allerdings viel zeit, frust und geduld in anspruch.
die hürde es zu lernen empfand ich als schwer, die kämpfer selber sind einfach nur großartig fordernd. jeder bosskampf ein kleines gedicht….

Spriggan
I, MANIAC
Profi (Level 3)
Spriggan

LagannLagann immerhin kommst scheinbar recht flott voran bei deinen durchläufen 😀

Lagann
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Lagann

Die Stampfattacke kann man recht gut parieren und der Greifattacke entkommt man einfach mit einem Hüpfer.

Ich hab gestern schon wieder über ne Stunde an Ishin im NG+ gesessen für das zweite Ende.
Das dritte hab ich direkt danach gemacht mit Cloud Speicher und da hab ich ihn im ersten Versuch gelegt.
Jetz geht’s weiter ins NG++ fürs Shura Ending.
Und ich brauch noch soo viel Skill Punkte, dass ich danach wohl nochn Durchgang machen muss. :/