Avengers – solange werdet Ihr mit der Kampagne beschäftigt sein

5
204

Rich Briggs, Senior Brand Director bei Crystal Dynamics, hat sich im Interview mit Comicbook zum Umfang der Kampagne von Marvel’s Avengers geäußert. Wer dabei nur den Kern der Geschichte erleben will, ist nach ungefähr zehn bis zwölf Stunden durch. Damit orientiert man sich an den hauseigenen Entwicklungen von Tomb Raider.

Wer aber alles in Marvel’s Avengers  sehen möchte kann gut und gerne auch 30 Stunden in dem Spiel verbringen. Besagte Stundenzahl wird sich durch Post-Launch-Inhalte noch weiter erhöhen, wobei es auch schwierig ist, eine definitive Zeit zu nennen, so Briggs.

Wie umfangreich Marvel’s Avengers am Ende ausgefallen ist, können wir ab 15. Mai 2020 selbst herausfinden, wenn das Action-Adventure für PS4 und Xbox One erscheint.

5 Kommentatoren
Lincoln_HawkKaoru zero oneSir LancelotBort1978Daddler Letzte Kommentartoren
neuste älteste
Lincoln_Hawk
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
Lincoln_Hawk

Du kannst ja Probleme haben 😅

Kaoru zero one
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Kaoru zero one

…also Sammelkram für Platin Trophäe, der darf sich mal wieder dumm und dusselig suchen… 😉

Das war doch in den letzten Tomb Raider Teilen von Crystal Dynamics alles gut machbar, da brauchte man nun keinen Guide dafür. Denk das ist hier ähnlich, nur interessiert mich das Spiel persönlich nicht mehr seit bekannt ist das es ein reiner Singleplayer Titel ist.

Sir Lancelot
I, MANIAC
Profi (Level 2)
Sir Lancelot

Also sinnlosen Krimskrams suchen, um die Spielzeit zu strecken.
Mich würde interessieren was die Kampagne netto dauern würde.

Bort1978
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
Bort1978

Nach den letzten Spielszenen ist mein Interesse zumindest geweckt. Die Spieldauer klingt okay für mich.

Daddler
I, MANIAC
Maniac
Daddler

…”wer aber alles in Marvels Avengers sehen möchte”… , also Sammelkram für Platin Trophäe, der darf sich mal wieder dumm und dusselig suchen… 😉