Games With Gold – die Spiele im Juni 2018

11
763

Xbox One:

  • vom 1. bis 30. Juni: Assassin’s Creed Chronicles: Russioa unser Test
  • vom 16. Juni bis 15. Juli: SMITE Gold Bundle unser Test

Xbox 360:

  • vom 1. bis 15. Juni: Sonic & All-Stars Racing Transformed unser Test
  • vom 16. bis 30. Juni: Lego Indiana Jones 2 unser Test

Zur Erinnerung: Die Spiele für die Xbox 360 bleiben nach Ende eines Gold-Abos dauerhaft im Besitz des Users und sind jetzt auch Xbox-One-kompatibel. Die Spiele für die Xbox One funktionieren nur, solange das Gold-Abo aktiv ist (so wie Plus bei der PlayStation-Familie).

9 Kommentatoren
NikeXRYUD00M82MontyRunnerNightrain Letzte Kommentartoren
neuste älteste
NikeX
I, MANIAC
Profi (Level 3)
NikeX

Sonic Racing, ein Freundin kompatibler Titel. Bevorzugte Fahrerin ist Amy.

RYU
I, MANIAC
Intermediate (Level 1)
RYU

Ich frage mich ja was sich genau hinter dem SMITE Gold Bundle verbergen soll? In ‘nem YT-Video von MS faseln sie man bekäme alle möglichen Items. Auf der Seite https://news.microsoft.com/de-de/games-with-gold-juni/ wird hingegen “nur” auf das Ultimate God Budle verwiesen (https://www.microsoft.com/de-de/store/p/SMITE-Ultimate-God-Pack-Bundle/BNQB4K34SXB8).

Und was genau bekommt man da jetzt?

Ok, anscheinend haben sie das “Legendäre Götter Paket” im Game geändert, wenn es das sein soll was man bekommt.

D00M82
Moderator
Epic MAN!AC
D00M82

Ich habe es auch immer wieder gesagt. Transformed ist das viel bessere Mario Kart. Alleine wegen Umfang und Kreativität. Eine solche Kampagne würde ich mir bei MK9 wünschen.

MontyRunner
I, MANIAC
Gold MAN!AC
MontyRunner

Bullet Bill und Gummiband-Items gibt es beim göttlichen, alles überstrahlenden Double Dash noch gar nicht. Mario Kart ist ganz allgemien meine Lieblingsspieleserie. Ich ziehe es den Sonic Racern vor, wobei ich auch diese sehr, sehr geil finde. Und ich finde es sehr gut, dass sich die Serien völlig unterschiedlich anfühlen. Der Singleplayer Modus hat bei Sonic oberflächlich gesehen (das ist nicht böse gemeint) mehr zu bieten, als die Mario Karts. Aber das ist letztlich auch eine Geschmacksfrage. Mario Kart steuert sich genial und ich habe viel Zeit im -ähm- Zeitfahren verbracht auf der Jagd nach Zehntelsekunden.

Kannst also gerne kommen, Kätzchen. Allerdings mag ich den Battlemodus nicht besonders, da würdest Du mich höchstwahrscheinlich nass machen.

Nightrain
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
Nightrain

Monty, wenn Du Mario Kart Fahrer bist, dann hab ich ja nichts zu befürchten. Ohne Bullet Bill und Gummiband-Items können die bekanntermaßen gar nichts reißen … 😛

Außer Du magst Dir beim Original einen Satz heiße Ballons im Battlemodus holen … 😉

Revan
I, MANIAC
Profi (Level 2)
Revan

@ MontyRunner

Er hat doch absolut recht, v.a. im Singleplayer ^^

Mario Kart bietet seit mittlerweile 8 Serienablegern immer und immer wieder den gleichen einfallslosen Singleplayer. Mit Ausnahme von Mario Kart DS gibt es immer nur Grand Prix Rennen, und das wars.

Sega Racing hat wenigstens eine enorm abwechslungsreiche Kampagne mit vielen verschiedenen Spielmodi – mal ganz davon abgesehen, dass die Verwandlung in ein Flugzeug bzw. ein Boot sich tatsächlich merklich auf das Fahrverhalten auswirkt (ganz anders als dieses kümmerliche Paragleiting-Segel bzw. die Unterwasserstreckenabschnitte bei Mario Kart 7 und 8).

Und die Strecken gefallen mir ehrlich gesagt auch (noch) besser als in Mario Kart: Erstens strömen sie pure Videospiel-Nostalgie aus (das gibt es bei Mario Kart 8 nur vereinzelt mit den Zelda bzw. F-Zero-Add-On-Strecken) und zweitens finde ich das so stark, dass die sich einfach mitten im Rennen verwandeln. In Runde 3 hat eine Strecke oftmals rein gar nichts mehr mit der Strecke aus den Runden 1 und 2 zu tun, das ist einfach klasse!

MontyRunner
I, MANIAC
Gold MAN!AC
MontyRunner

Sonic & All-Stars Racing Transformed ist das bessere Mario Kart.

Hm, ich habe schon lange keine Katze mehr überfahren. Bring dich bloß in Sicherheit, Nightrain-Hoschi!

Nightrain
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
Nightrain

Sonic & All-Stars Racing Transformed ist das bessere Mario Kart. Es bietet nicht nur sehr abwechslungsreiche Strecken, sondern auch einen Fokus auf fahrerisches Können, bei dem die Items nettes Beiwerk und nicht ausschlaggebender Manipulator über Sieg und Niederlage sind.

Großartiges Spiel!

Tokyo_shinjuu
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Tokyo_shinjuu

Über den Sonic Racer freu ich mich, den wollt ich schon immer mal nachholen.
Der Rest ist aus meiner Sicht aber fürn Popo, besonders die One Spiele. Eventuell um den Game Pass attraktiver aussehen zu lassen…?

SonicFanNerd
Moderator
Moderator/Games With Gold – die Spiele im Juni 2018Gold MAN!AC
Moderator/
SonicFanNerd

Solider Monat, mit einem echten Highlight, aus meiner Sicht.

Smite interessiert mich nicht, kann aber natürlich trotzdem was taugen.

Lego Indiana Jones 2 könnte (später mal) mit den Kids ganz nett sein.

ACC: Russia und Sonic & All-Stars Racing Transformed besitze ich bereits.

So gesehen; für mich dann dieses mal fast ne Nullrunde.

Aber jedem, der Fun Racer mag kann ich (mein) Highlight ans Herz legen:
Sonic & All-Stars Racing Transformed ist wirklich ein guter Fun Racer geworden, der ne Menge Spaß machen kann. Und das schreibe ich nicht nur wegen dem “SEGA-Igel-Bonus”. 😉

Rudi Ratlos
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Rudi Ratlos

Juhu, Sonic Racing <3 Und mit AC: Russia ist die 2D-Trilogie dann inzwischen auch komplett.