Hogwarts Legacy – für PS4, PS5, Xbox One & Xbox Series X angekündigt

8
721

Warner Bros. kündigt Hogwarts Legacy für PS4, PS5, Xbox One und Xbox Series X an. Einen Trailer zu dem als Open-World-Action-Rollenspiel beschriebenen Peojekt gibt es obendrauf.

Weitere Informationen entnehmen wir der Pressemitteilung:

Hogwarts Legacy ist vollgepackt mit packender Magie, stellt die Spieler in den Mittelpunkt ihres eigenen Abenteuers und lässt sie zu den Hexen oder Zauberern werden, die sie sein möchten. Die Spieler entwickeln die Fähigkeiten ihres Charakters weiter, indem sie mächtige Zauber meistern, sich im Kampf üben und Gefährten auswählen, die ihnen helfen, gegen tödliche Gegner zu bestehen. Außerdem müssen sie Missionen und Szenarien bewältigen, die sie vor schwierige Entscheidungen stellen und zeigen, wofür sie wirklich stehen.

“In Hogwarts Legacy haben die Spieler durch klassisches Rollenspiel-Gameplay so viel Kontrolle über ihr Erlebnis in der Zauberwelt wie noch nie zuvor. Das macht das Label Portkey Games für Fans noch attraktiver”, sagt David Haddad, Präsident von Warner Bros. Games. “Avalanche hat diese komplexe und vielschichtige Welt zum Leben erweckt, voller actiongeladener Magie und einer detaillierten, geheimnisvollen Geschichte, die Fans und Spieler gleichermaßen begeistern wird.”

“Es ist eine absolute Ehre, an einer so legendären Reihe mitzuwirken, und das Team hat sich mit vollem Einsatz bemüht, ein authentisches Zauberwelt-Erlebnis zu bieten, dass sowohl Harry-Potter-Fans als auch Rollenspielfans Spaß macht”, sagt John Blackburn, Studioleiter von Avalanche. “Hogwarts Legacy ist so besonders, weil es den Spielern erlaubt, in eine völlig neue Story einzutauchen, die voller komplexer Charaktere und natürlich voller Magie steckt.”

Zu Beginn der dramatischen Geschichte müssen die Spieler ihre magischen Fähigkeiten entwickeln, indem sie Zaubersprüche meistern, Tränke brauen und fantastische Tierwesen bändigen. Sie erkunden eine gewaltige Welt voller Gefahren, die mit der längst vergessenen Vergangenheit der Zauberwelt in Verbindung stehen … und einer ungewöhnlichen Fähigkeit, die nur sie besitzen. Die Reise durch die offene Spielwelt führt die Spieler über Hogwarts hinaus an neue und vertraute Orte in der Zauberwelt, darunter der Verbotene Wald und das Dorf Hogsmeade.

Hogwarts Legacy erscheint im nächsten Jahr.

neuste älteste
SonicFanNerd
Moderator
Moderator/Gold MAN!AC
Moderator/
SonicFanNerd

ShadowXXShadowXX
Auch von mir Danke für die Richtigstellung. 🙂

ghostdog83
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ghostdog83

Danke für die Information.

Bei der Verwechslungsgefahr sollte man meinen, da würde der eine den anderen vor Gericht zerren. 😀

Ähnliche Verwechslungsgefahr gibt es bei Monolith Soft und Monolith Productions.

ShadowXX
I, MANIAC
Profi (Level 1)
ShadowXX

@all
Es geht hier um Avalanche Software (das sind die, die u.a. Disney Infinity Kram gemacht haben), nicht um Avalanche Studios (das sind die Just Cause Devs).

D00M82
Moderator
Epic MAN!AC
D00M82

Bei Potter wäre ich auch interessiert. Das universum und der Fluff ist schon sehr geil.

RYU
I, MANIAC
Profi (Level 2)
RYU

Also grafisch fand ichs richtig nett, mit Hogwarts-Bonus. Aber ja, ob Avalanche hier wirklich ein pompöses Open World RPG gebacken bekommt, muss man abwarten. Ich wünsche es ihnen, und uns.

SonicFanNerd
Moderator
Moderator/Gold MAN!AC
Moderator/
SonicFanNerd

Fand das gestern recht überraschend.
Sieht nicht falsch aus.

Ich bin zwar kein Potter-Fan, aber wenn es gut gemacht ist; warum nicht?
Könnte meiner Frau dann auch gut gefallen. Die fand die Bücher seinerzeit super (nicht alle gleich gut).
Die Filme bis zu Yates waren auch nicht falsch.

Aber ja, Avalanche erweckt bei mir nun auch nicht gerade vollstes Vertrauen.
Mad Max ist mir da leider nicht übermäßig im Gedächtnis geblieben. An sich alles nicht schlecht, aber auf Dauer viel zu repetitiv und daher zu schnell langweilig.
Die Just Cause – Reihe hat mich auch nie gepackt.

ghostdog83
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ghostdog83

Mich hat das Gezeigte auch positiv gestimmt. Nur habe ich gleichzeitig den Eindruck gewonnen, hier ein potenzielles Sprungbrett für ein GAAS Modell vorzufinden. Bislang gibt es zum Glück dazu keine Hinweise, die tatsächlich darauf hindeuten würden. So bleibt der Titel für mich weiterhin interessant, mit der Avalanche Fußnote versehen.

Bort1978
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Bort1978

Sieht echt schick aus. Aber Avalanche? Da gibt es doch bestimmt wieder nur ne lahme Story und Massen an langweiligen Nebenmissionen / Sammelaufgaben. Wollen wir hoffen, dass es dieses Mal spannenender wird.