PlayStation Plus – Sony nennt die beliebtesten Spiele aus zehn Jahren

2
675

Sony hat jetzt im offiziellen PS Blog verraten, welche Spiele bei PlayStation Plus in dessen zehnjährigem Bestehen am beliebtesten waren:

  • Rocket League
  • Call of Duty: Modern Warfare Remastered
  • Just Cause 3
  • Injustice: Götter unter uns
  • NBA 2K16
  • Dead Nation: Apocalypse Edition
  • Call of Duty: Black Ops III
  • Destiny 2
  • Metal Gear Solid V: Ground Zeroes
  • Mafia III

PlayStation Plus ging am 29. Juni 2010 an den Start. Ende März hatte man 41,5 Millionen Abonnenten.

neuste älteste
JACK POINT
I, MANIAC
Profi (Level 3)
JACK POINT

Gabs die News nicht erst vor gar nicht so langer Zeit???

Also mir haben bei Plus die PS3-Titel Tomb Raider (2013- weil für Plus passt das Spiel schon), Spec Ops: The Line und Binary Domain gefallen und für die PS4 der Dauerbrenner Resogun für den ich alle Erweiterungen gekauft hab, obwohl ich das Hauptspiel nur bei Plus hab und es keine Sekunde bereut hab.

So fällt mir grad nix weiter ein.

Grad MW Remastered, Black Ops III, Destiny 2 und Mafia III hatte ich günstig auf Disc gekauft, bevor sie zu Plus kamen. Hatte mich dann schon etwas geärgert. Lustigerweise hab ich z.B. Mafia 3 aber bisher nur bei den kostenlosen Probewochenende auf der One gezockt. Just Cause 3 hatt ich für die One gekauft.

amigafreak
I, MANIAC
Profi (Level 2)
amigafreak

Daran merke ich wieder, dass mein Geschmack offenbar in weiten Teilen nicht dem der Massen entspricht. Mafia III hab ich damals auf Disc gespielt, aber alles andere von der obigen Auswahl interessiert mich wenig bis garnicht.