The Dark Pictures: House of Ashes – frischer Story-Trailer & Oktober-Termin

2
59

Bandai Namco Entertainment zeigt einen neuen Trailer zu The Dark Pictures: House of Ashes. In diesem steht die Story des Cinematic Horror Titels im Vordergrund.

Außerdem erfahren wir, dass The Dark Pictures: House of Ashes am 22. Oktober für PS4, PS5, Xbox One und Xbox Series X erscheint. Das Spiel verfügt, wie schon seine Vorgänger, über einen Einzelspieler-Modus, einen Online-Koop-Modus für zwei Spieler und den Couch-Koop-Modus für bis zu fünf Spieler.

Weiter schreibt die Presemitteilung:

Irak, 2003. Nachdem sich der Konflikt dem Ende zu nähern scheint, machen sich CIA Field Operative Rachel King und eine Elite-Einheit des Militärs bereit, eine verdächtige, unterirdische Chemiewaffenfabrik im Zagros-Gebirge zu stürmen. Nachdem sie die Koordinaten erreichen, wird die Einheit von einer lokalen Patrouille aus dem Hinterhalt angegriffen. Während des Gefechts gibt der Boden aufgrund eines Erdbebens nach und beide Seiten stürzen in die Ruinen eines sumerischen Tempels. In der Dunkelheit unter der arabischen Wüste ist etwas Bösartiges erwacht. Ein Nest von antiken und unheimlichen Kreaturen haben nun neue Beute, die sie gnadenlos zur Strecke bringen wollen.

Grauenhafte Entdeckungen und schwierige Entscheidungen warten auf die Überlebenden, die durch die unterirdischen Höhlen versuchen, der tödlichen Gefahr zu entkommen. Werden sie ihr eigenes Überleben priorisieren oder ihre Ängste und persönlichen Feindschaften überwinden, um sich der Bedrohung gemeinsam zu stellen?

neuste älteste
JonnyRocket77
I, MANIAC
Maniac
JonnyRocket77

Finde die Konstellation mit den zwei eigentlich verfeindeten Gruppen interessant. Könnte (wenn gut gelöst) ne spannende Sache werden.

geohound
I, MANIAC
Maniac
geohound

Werd ich mir auf jeden Fall holen. Mal sehen wie es dann wird. Man of Medan war ja ziemlich mies, Little Hope überraschend gut. Es steht also 1:1 :-).