Bleach: Shattered Blade – im Test (Wii)

0
202
Spiel:
Publisher:
Developer:
Genre:
Getestet für:
Erhältlich für:
USK:
Erschienen in:

Mein Gott, ist mir langweilig! Erst lasse ich lange Ladezeiten über mich ergehen, um nach einem mäßig mitreißenden Dialog einfach nur mit Remote und Nunchuk rumzufuchteln. Aber ich gehöre auch nicht zur Zielgruppe von ”Shattered Blade”. Das sind eher jüngere Videospiel-Neueinsteiger mit ”Bleach”-Affinität. Dank der hübschen Präsentation und des simplen Kampfsystems finden die Gefallen an dem Bildschirm-Spektakel. Alle, die gerne mehr Kontrolle über die Kämpfer haben wollen, greifen zum tiefgründigeren DS-”Bleach”.

Ermüdendes und oberflächliches Fuchtel-Beat’em-Up, das während der Kämpfe mit nicht abbrechbaren Bankai-Cutscenes nervt.

Singleplayer56
Multiplayer
Grafik
Sound