Far Cry 6 – im Test (PS4 / PS5 / Xbox Series X)

29
10391
Zurück
Nächste

Seite 2

Die Änderungen wirken zwar nicht vollends durchdacht, doch Far Cry behält auch einige seiner Stärken bei. Der von Giancarlo Esposito gespielte Bösewicht ist erneut ein gelungener Antagonist, aber leider seht Ihr den meist nur in Zwischensequenzen, in die Ihr nicht involviert seid. Die riesige Spielwelt Yara, die an das Kuba der 1960er-Jahre angelehnt ist, bietet eine hübsche Pazifik-Kulisse, die Ihr wie gewohnt mit etlichen Fahrzeugen bereisen könnt. Luftkissenboote, Pferde, Flugzeuge und etliche Karosserien findet Ihr über die Inseln vielfach verstreut, um nach Belieben zu Missionen und Beschäftigungen zu tuckern. Wenn man sich bei Ubisoft einer Sache sicher sein kann, dann ist es, dass Ihr niemals Leerlauf befürchten müsst. Spätestens in jedem viel zu einfach eroberten Kontrollposten gibt es neue Hinweise auf Flugabwehranlagen, einen Hinterhalt, eine Schatzsuche oder Nebenmissionen. Das ergibt mit den abwechslungsreichen Kampagnen-Aufträgen eine unterhaltsame Mischung, die keine Zeit für Leerlauf lässt. Bei so viel Masse an Inhalten sollte Euch aber auch klar sein, dass sich viele Baukasten-Elemente wiederholen. Déjà-vus sind ein ständiger Begleiter.

Nebenbei sammelt Ihr zahlreiche Ressourcen, um Eure jetzt in Third-Person-Sicht begehbaren Camps upzugraden oder Waffenmodifikationen wie Visiere oder Schalldämpfer herzustellen. Das motiviert zwar zu Beginn, doch flott habt Ihr Euer Lieblings-Set von drei großen Kalibern und einer Handfeuerwaffe zusammen. Theoretisch haben Gegner Schwachstellen gegen gewisse Munitionsarten, aber es ist unkomplizierter, mit Eurer Waffe Kopfschüsse zu setzen, statt erst mühselig im Menü die Knarre zu wechseln.

Zwar gab es zur Veröffent­lichung einen 30 GB großen Patch, trotzdem stießen wir weiterhin auf kleine Bugs, die nur geringfügig störten, darunter ­Soundaussetzer, stotternde Filmsequenzen und abstruse Physik-Einlagen. Auch kleine Ungereimtheiten wie ein ATV, das einen kleinen Hubbel nicht problemlos überwinden kann, und Kanten, an denen sich unsere Figur partout nicht festhalten will, hinterlassen einen faden Beigeschmack. Insgesamt macht die Technik aber einen guten Eindruck. Die Action läuft auf den neuen Konsolen jederzeit flüssig mit 60 fps, bietet eine hohe Weitsicht und eine durchgehend schicke Optik, ohne allerdings neue Maßstäbe zu setzen. Dafür verzichten die Entwickler aber auch auf viel Leben. Die Tierwelt wirkt außerhalb der Jagdgebiete ziemlich dezimiert und gerade in den Städten hätten wir uns mehr Leben gewünscht. Selbst die Hauptstadt Esperanza wirkt, von den feindlichen Soldaten abgesehen, wie eine Geisterstadt.

Zurück
Nächste
neuste älteste
Max Snake
I, MANIAC
Epic MAN!AC
Max Snake

Ich wünsche in der Far Cry Universum mir ein Experiment mit abgedrehte Charakteren.

Zerodjin
I, MANIAC
Profi (Level 2)
Zerodjin

Mit der Hauptserie (und jetzt auch dem 6er) konnte ich mich nie anfreunden, dafür gefallen mir New Dawn und Primal bisher absolut in Ordnung. Der Freundeskreis tickt genau entgegengesetzt, sind große Fans der Hauptserie und kein bisschen müde…

Blood Dragon auf Disc wäre ´ne feine Angelegenheit und für den nächsten Ableger dann bitte als Teil der hawaiianischen Unabhängigkeitsbewegung auf Jason Brody and friends ballern. Thanks.

JonnyRocket77
I, MANIAC
Maniac
JonnyRocket77

Das Pseudo Kuba Setting reizt mich leider gar nicht (auch wenn es hübsch ist). Aber wenn ich mal eine NG Konsole habe und das Spiel im Sale ist gebe ich ihm gerne eine Chance.

moshschocker
I, MANIAC
Maniac
moshschocker

Trotz der durchwachsenen Wertungen freue ich mich drauf. Ich mag die Serie einfach gerne und hatte mit jedem Teil meinen Spass.

D00M82
Moderator
Epic MAN!AC
D00M82

Nach dem wirklich miesen fünften Teil reizt mich das ganze jetzt auch rein gar nicht mehr.

Vielleicht mal für unter 20 weil man es scheinbar coop spielen kann, was ich nicht wusste.

greenwade
I, MANIAC
Gold MAN!AC
greenwade

“… far Cry New Dawn zu machen. Dort gab es doch “externe” Level, die mit der Hauptwelt nichts zu tun hatten. …”

ok, das wusste ich garnicht. bei new dawn war ich schon raus aus dem far cry universum. aber ja, das wäre wirklch ein ansatz um leute wie mich und heisenberg wieder ins boot zu holen.

“Den eines ist ja klar, ob man nun open world Spiele mag oder nicht, das Preisleistungsverhältnis und die Spielfreiheit sind schon top…”

für sich alleine gesehen ist FC6 bestimmt ein hammer spiel, aber es gab halt schon so viele far cry spiele vorher die alle genau gleich waren.

das video hier zeigt ganz gut wo der hase im pfeffer liegt:
https://www.youtube.com/watch?v=EKSM47t97ZA

Daddler
I, MANIAC
Maniac (Mark II)
Daddler

greenwadegreenwade Ubisoft wird wohl ihre Serie nicht großartig umstellen. Ein Kompromiss wäre es vielleicht, es im Style von far Cry New Dawn zu machen. Dort gab es doch “externe” Level, die mit der Hauptwelt nichts zu tun hatten. Die könnte man ja so gestellten, wie Du es umschrieben hast; reine Egoshooter Level mit Bombast Grafik und Sound und mehr nicht… Irgendwie habe ich den Eindruck, dass die Hersteller schon gern die open world wieder verlassen würden, aus Kostengründen, sioe aber nicht wissen, wie das gehen soll, ohne die Spieler zu verärgern. Den eines ist ja klar, ob man nun open world Spiele mag oder nicht, das Preisleistungsverhältnis und die Spielfreiheit sind schon top…

greenwade
I, MANIAC
Gold MAN!AC
greenwade

ich würde mir 2021 ein Far Cry, wie den ersten konsolen teil damals, als linearen grafikporno mit kluger KI und packende musik untermalung wünschen.

meine lieblingsteile sind Far Cry Instincts und Far Cry Blood Dragon.

Daddler
I, MANIAC
Maniac (Mark II)
Daddler

greenwadegreenwade nur was soll Ubisoft ändern? Wie stellst Du Dir ein sehr gutes Far Cry anno 2021 vor? Was müßte es bieten, damit Du es wieder spielst? Eine Anmerkung von mir, meine beiden Liebslingsteile von Far Cry sind Teil 4 und Far Dawn.

greenwade
I, MANIAC
Gold MAN!AC
greenwade

“Warum nicht wie Teil 1 linear mit Abzweigungen?
Warum keine packende Musik Untermalung?
Als linearen Grafikporno mit kluger Ki würde Ubisoft 60 Euro von mir kriegen, so nicht mal geschenkt.”

100% zustimmung! 👍👍👍

da mich die ganze werbung für das spiel schon ein bischen geil auf “far cry” gemacht hat, hab ich, anstatt 60 zu blechen, das gute alte far cry 3 aus dem regal genommen und in meine olle 360 geschmissen. obwohl ich das spiel damals verschlungen und in bester errinerung behalten hab, hats mich nach einer stunde angeödet. und zwar nicht wegen der last gen grafik (die sieht immer noch wunderschön aus), sondern wegen der unglaublich ausgelutschten ubi formel.

wenn ich mir jetzt vorstelle das FC6 immernoch genau so abläuft, dann kann ich die niedrige M! wertung verstehen. ende der 90er jahre wurden auch super gute jump n runs niedrig bewertet, schlicht und einfach weil jeder die schnauze von diesem genre voll hatte. und das selbe jetzt mit der ubi formel.

Daddler
I, MANIAC
Maniac (Mark II)
Daddler

Mir haben die Änderungen den neuen Teil etwas madig gemacht, ich mochte Far Cry so, wie es eben ist. Werde wohl dennoch in einem Sale zuschlagen…
Es werden so viele Spiele remastered, darum hoffe ich dies ebenso für Far Cry 2 – 4 auf Next Gen

MadMacs
I, MANIAC
Maniac (Mark II)
MadMacs

Nach dem unterirdischen fünften Teil kommt das allenfalls mal vom Grabbeltisch mit. Typische Ubisoft Stangenware.

dmhvader
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
dmhvader

Ich find das ganz geil, dass es jetzt wie bei GTA einen Fahndungslevel gibt.
Außerdem mag ich die Schatzsuch-Nebenmissionen sehr.
Letztens hatte ich eine bekommen, die mich sehr an die Goonies erinnerte.
Gestern auch erstmals mit ‘nem Kumpel im Koop angespielt, was richtig Bock gebracht hat.
Wir haben uns jeder ‘nen Panzer geschnappt und ordentlich rumgeholzt, Lol. Lief über Stunden online einwandfrei. Er hatte hatte die Reihe seit dem 2. Teil auch nicht mehr gespielt und fand Teil 6 gut, war wohl auch noch nicht übersättigt von der Spielmechanik.
Für mich ist FC6 bisher der beste bzw. motivierendste Shooter seit Titanfall 2.
Aber ich habe es ja auch noch nicht durch, evtl. wird’s mir ja noch langweilig, wer weiß.

Lincoln_Hawk
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Lincoln_Hawk

Assassins creed hätte MMn auch eine nie so hohe Wertung bekommen dürfen..
Aber womit das heute inzwischen zu tun hat ist mir eigentlich auch schnuppe
Ungerecht nur gegenüber manchmal anderem Titel.

Walldorf
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
Walldorf

Nicht nur das Gameplay, auch die Grafikengine müsste mal generalüberholt werden.
https://www.youtube.com/watch?v=WghfGVJ5AaI

captain carot
I, MANIAC
Epic MAN!AC
captain carot

Ich fand den zwar nicht so dolle, aber da kann man auf jeden Fall nicht davon reden, dass es wie der alte Kram war.

Hoecker, Sie sind raus!

Hmm, mein Hauptproblem mit Far Cry ist mittlerweile, bei den Hauptteilen, zu groß, zu viel vom Gleichen, allmählich auch zu viel GaaS. Bei dem Szenario ist es ein bisschen schade, dass Teil 6 nun anscheinend auch wieder in die gleiche Kerbe schlägt. Für mich zumindest.

Bei New Dawn war das ganze Konzept zuletzt auf ein erträgliches Maß zusammengedampft, da hat es mich für die Spielstory gut bei der Stange gehalten. Auf mehr FC hab ich aber nicht wirklich Bock.

Supermario6819
I, MANIAC
Maniac
Supermario6819

dmhvaderdmhvader
Das klingt mal ganz gut.Die Videos haben mir grafisch auch sehr gut gefallen.Vielleicht gebe ich dem Spiel auf der SX mal eine Change.

dmhvader
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
dmhvader

Von mir kriegt es 88%. Es spielt sich mMn berauschend flüssig und intuitiv, zumindest auf der SX, die Grafik ist der Hammer und die Hauptmissionen sind abwechslungsreich.
Wer darüber meckert, dass es immer das Gleiche ist, sollte mMn auch AC, Halo, Zelda, Fifa und erst recht CoD ordendlich abwerten. Außerdem wird es für alle Entwickler eh immer schwerer, was Innovatives zu produzieren.

Heisenberg
I, MANIAC
Profi (Level 3)
Heisenberg

Faire Wertung. Ich kann dem ganzen schon seit 10 Jahren nichts mehr abgewinnen.

Diese Ubisoft Spiele sind handwerklich solide und bieten viel Beschäftigung. Aber sie wirken seelenlos und repetitiv.

Warum nicht wie Teil 1 linear mit Abzweigungen?
Warum keine packende Musik Untermalung?
Als linearen Grafikporno mit kluger Ki würde Ubisoft 60 Euro von mir kriegen, so nicht mal geschenkt.

Maverick
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Maverick

Da verstehe manchmal Wertungen wer will, im Kern war assassins creed valhalla auch absolut nichts Neues gewesen bzw, wie die beiden Teile Odyssee und Origin zuvor und das bekam irgendwas mit 86-89%.

Und hier wird far cry mit 76 abgestraft, wie gesagt verstehe dass wer will, aber nun gut meins liegt hier seit Release rum und ich freu mich besonders es auf meiner ps5 zu daddeln, 60fps kommen einfach zu gut. Aber erstmal werde ich den alan wake remaster ausgiebig genießen.

Cap_Atom
Mitglied
Anfänger (Level 1)
Cap_Atom

Es gibt einfach zu viele gute Spiele für mich aktuell, so das dieses hier leider durch meinen persönlichen Bewertungs-Sieb fällt.

Bort1978
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Bort1978

Max SnakeMax Snake Das werden sie bestimmt machen… 😉

Lincoln_Hawk
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Lincoln_Hawk

Dröge..formelsoft Nummer wie immer

Game-art
Mitglied
Anfänger (Level 3)
Game-art

Für mich funktioniert die Far Cry Formel noch immer.
Endlich mit 60fps rumgurken ist schon was feines.
Einziger Kritikpunkte, sobald man in ein Fahrzeug steigt, kommt es zu unschönen tearing(PS5). Zu Fuß ist es aber beinahe perfekt

Max Snake
I, MANIAC
Epic MAN!AC
Max Snake

Far Cry 6 will mich nicht zünden, egal wie unverbraucht das Setting ist. Nächstes Mal mehr Mut setzten Ubisoft.

ToMaTi
I, MANIAC
Profi (Level 3)
ToMaTi

Ist ja wie mit allem! Alles Geschmacksache! :/
Spiele seit ungef. 12 Sunden an dem neuen Far Cry Ableger und es unterhält mich prächtig!
Mir kommt es ein wenig so vor als wäre Ubisoft das neue EA! Egal was für ein Spiel die auch raushauen, es wird genörgelt und genörgelt … Klar hat auch dieses Game Ecken und Kanten

Bort1978
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Bort1978

Danke für den Test. Da werde ich dann wohl lieber passen bzw. erst irgendwann mal bei einem günstigen Preis zuschlagen. Hab noch nicht mal Teil 5 gezockt. Früher war jeder Teil zum Release Pflicht gewesen. 🤷🏼‍♂️