King’s Field IV – im Klassik-Test (PS2)

7
1636
Zurück
Nächste

Seite 1

Spiel:
Publisher:
Developer:
Genre:
Getestet für:
Erhältlich für:
USK:
Erschienen in:

In der Playstation-Frühzeit traute sich der Serien-Debütant über den großen Teich. Seitdem ist hierzulande keine Episode von From Softwares Ego-RPG-Saga mehr erschienen. Umso erstaunlicher, dass Pub­lisher Bigben mit einjähriger Verspätung den PS2-Erstling zu uns bringt.

Abgesehen von einer kleinen Schar Rollenspiel-Freaks dürfte das traditionell-unkonventionelle Werk aber kaum Freunde finden. Wie angedeutet durchstöbert Ihr einem First-Person-Shooter ähnlich ein gigantisches, zusammenhängendes Fantasyreich bestehend aus archaischen Burgruinen und modrigen Katakomben. In Echtzeit lasst Ihr die grade ausgerüs­tete Waffe via Tastendruck auf die Monsterschädel niedersausen. Simple Aufgaben wie das Aufspüren spezieller Items für hilfsbedürftige Bauern lassen Euch dabei immer tiefer in die Welt von King’s Field 4 eindringen. Jäger & Sammler freuen sich über umfangreiche Up­grade-Möglichkeiten: Vom Handschuh bis zum ­Mega-Zauberspruch finden sich ­Dutzende Rüstungsgegenstände.

Zurück
Nächste
neuste älteste
belborn
I, MANIAC
Maniac (Mark II)
belborn

Auf jeden Fall.Wie gesagt was Leveldesign,Athmo und Story angeht heute noch top.

Rudi Ratlos
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Rudi Ratlos

Hach, Henrys Video zu dem Teil war super 👌 ich frage mich ja, ob das heute (da From Software allerorts hofiert wird) höher bewertet werden würde (wenn es halbwegs der aktuellen Technik entspräche)

JACK POINT
I, MANIAC
Maniac
JACK POINT

Ein Video dazu genügte mir. Diese langsame Schlagbewegung erachte ich als körperlich unerträglich.

Viell. gibts ja eine gehackte/gemoddete Version für einen Emulator, der das gut macht, aber ob der Rest vom Spiel dann noch dazupassen würde? Jedenfalls selten ein Spiel gesehen, wo ein einziger Aspekt den Rest des Spiels für mich völlig uninteressant macht.

belborn
I, MANIAC
Maniac (Mark II)
belborn

Nee,das sehe ich nicht so.Hatte vor kurzem sogar Shadow Tower (PS1)beendet.Das ist noch archaischer.Und neulich noch eine PS2 zum Modden gekauft um die FanÜ von Shadow Tower Abyss in Angriff zu nehmen weil Sony damals die VÖ im Westen untersagt hatte.Die Technik war schon damals grausam,lief der 4er sogar noch langsamer wie die PS1 Vorgänger.
Kann man sich damit aber arrangieren,bekommt man eben die Genialität der Dark Souls Entwickler mit famosen Leveldesign,den Geheimnissen,den Shortcuts,die feine Story im Hintergrund,natürlich wird einem nichts geschenkt,jeder Schritt kann der letzte sein.Glaube keine 2/3 der Spieler habens bis zum 1.Speicherkristal geschafft.
Es gibt selbst heute nichts außer ein wenig Dark Souls was man mit Kings Field/Shadow Tower vergleichen könnte.
Die Mischung aus Wizardry und 3DMedroidvania ist einfach einzigartig.
Ein Remake vom 4er wäre mega.

Max Snake
I, MANIAC
Epic MAN!AC
Max Snake

Atmosphäre und Gegner Design gefällt mir, das Spiel Tempo zieht eher wie ein Kaugummi.

In diverse Magazin hat Kings Field IV eher ein schlechte Ruf gehabt.
Selbst in meine heutigen Zeit kann ich Kings Field IV keine Chance geben.

Das Highlight, was ich damals sehr oft auf den GamePro Testcheck ansehen oder besser gesagt hören muss ist der Intro.

https://youtu.be/a8d8ppYPghQ

Und hier wie Colin bei Rocket Beans TV sich bei Kings Field IV durch kämpft.
https://youtu.be/YZKnAzTX4_Y

MadMacs
I, MANIAC
Maniac (Mark II)
MadMacs

Ich hatte ein Kings Field auf der PS1 und das war nicht nur quasi sonder auch gefühlt der Dark Souls Vorgänger. So was von schwer.

Heisenberg
I, MANIAC
Profi (Level 3)
Heisenberg

Quai der dark souls geistige Vorgänger 🙂
Ich hätte sehr gerne ein Remake.