Sparklite – im Test (PS4)

4
823
Zurück
Nächste

Seite 1

Spiel:
Publisher:
Developer:
Genre:
Getestet für:
Erhältlich für:, ,
USK:
Erschienen in:

Ada verschlägt es in das Land Geodia, das von einem großen Problem geplagt ist: Der gierige Baron beutet es mit Minen-Operationen so gnadenlos aus, dass Geodia ständig von Erdbeben erschüttert wird. Diese sind so heftig, dass die verbliebenen Bewohner nur noch in einer fliegenden Stadt sicher sind und sich der Aufbau des Landes bei jeder Erschütterung wieder komplett verändert. So greift die Geschichte nahtlos in die Spielmechanik, vermischt Sparklite doch zeitgenössischen Pixel-Chic mit dem Spielgefühl klassischer 2D-Zeldas und fast schon unvermeidlichen Rogue-Elementen: Jedes Mal, wenn Ihr runter auf den Boden reist, wird die Welt neu angeordnet und will frisch erforscht werden.

Dabei klaubt Ihr nicht nur temporäre Gegenstände wie Bomben und Blaupausen für permanente Erweiterungen auf, Ihr sammelt vor allem wertvolles Funkenlicht – leuchtende Kristalle, die als Währung dienen. Mit ihnen baut Ihr Werkstätten in der Stadt aus, kauft Upgrades für Eure ­Lebensenergie oder macht aus Blaupausen neue Ausrüstungsgegen­stände. Die Balance aus vergänglichen Gegenständen und permanenten Verbesserungen funktioniert gut, kann aber auch mal dazu führen, dass Ihr Items für den nächsten Bosskampf hortet, diesen nicht übersteht und dann erst einmal ohne nützliche Hilfsmittel dasteht. Ärgerlich: Die Texte sind sauber übersetzt, aber leider ­wurde die gut lesbare Schriftart der englischen Fassung in einen viel zu dünnen, viel zu kleinen Font geändert, der fast kaum zu entziffern ist.

Zurück
Nächste
neuste älteste
D00M82
Moderator
Epic MAN!AC
D00M82

Bisschen Aufbau Elemente sind doch ganz nett. Wieso jetzt verlangt wird, dass ein Spiel so zu sein hat, wie man es selber will, verstehe ich mal wieder nicht. Liegt vielleicht an der fehlenden Toleranz des gewissen Users 😀

“man ey, wieso ist Death Stranding kein Deckungsshooter. Als ich gelesen habe, habe ich sofort die Lust verloren…” Merkste was?

Max Snake
I, MANIAC
Epic MAN!AC
Max Snake

Da darf genauso hinterfragen: “Wieso gibt es so menge an Metroidvania, Sidescroll Beat em’ Up oder Souls Like Kost.”

TigerManiac82
Mitglied
Anfänger (Level 3)
TigerManiac82

Muss ich mal auf YouTube schauen.
Aber wie mein Vorredner, möchte ich gerne ne Art Alundra oder A Link to the Past

Lincoln_Hawk
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Lincoln_Hawk

Als ich gelesen habe dann sammelt ihr dies und das um eure Werkstatt auszubauen um noch mehr aufzubauen hätte ich schlagartig null Interesse mehr das ist genau das was mich an diese Art spielen stört warum denn nicht mehr ein Zelda oder Alundra?
Dann kommt wir wollten was eigenes erschaffen!
Und weil es diese Aufbau rougelike shit ja auch noch nicht tonnenweise gibt man es garnicht mehr sehen kann..schon klar
Ich verstehe Entwickler einfach nicht …