The Space Adventure – im Klassik-Test (Mega-CD)

1
360
Zurück
Nächste

Meinung & Wertung

Oliver Ehrle meint: Selten saß ich so unbeteiligt vor einem Adventure: Ihr klickt Euch gelangweilt durch die Menüs, bis Euch das Spiel mit der Option ”move” zum nächsten Ort weiterziehen läßt. Die digitalen Stimmen plappern ausdrucklos vor sich hin und werden zu allem Überfluß auch noch von der Hintergrundmusik übertönt. Damit Ihr die Handlung mitbekommt, müßt Ihr den Audio-Ausgang des Mega CDs einzeln mit der Stereo-Anlage verbinden – die aufdringliche Melodie kommt vom Mega Drive. Die perfekte interaktive Schlaftablette.

Raumschrott: ”Space Adventure” langweilt Euch mit zu leisen Digi-Stimmen und witzlosen Rätseln.

Singleplayer43
Multiplayer
Grafik
Sound
Zurück
Nächste
1 Kommentatoren
neotokyo Letzte Kommentartoren
neuste älteste
neotokyo
I, MANIAC
Profi (Level 1)
neotokyo

Nie was davon gehört ?!