Unlimited Saga – im Klassik-Test (PS2)

9
1886
Zurück
Nächste

Seite 1

Spiel:
Publisher:
Developer:
Genre:
Getestet für:
Erhältlich für:
USK:
Erschienen in:

Neben dem berühmten Final Fantasy fütterte Square (jetzt Square-Enix) die Rollenspielfans seit 16-Bit-Tagen auch mit der Saga-Serie: Auf SNES gab’s vier Romancing Saga-Episoden, zwei Saga Frontier erschienen für die PSone und die drei Game-Boy-Ableger haben sich im Westen als Final Fantasy Legend einen Namen gemacht.

Wer jetzt ein Fantasy-Abenteuer im Kinoformat erwartet, liegt falsch: Wie die Vorgänger ist Unlimited ­Saga ein Rollenspiel, das auf den ers­ten Blick sehr obskur wirkt und deshalb viele Spieler vergrault. Es handelt von den sieben Weltwundern, in denen magische Kräfte schlummern: Allerlei Bösewichte wollen sich diese Macht zunutze machen – das müssen die sieben Helden wie Zauberin Laura und Straßen­kämpfer Kurt verhindern! Ihr entscheidet Euch also zwischen sieben Plots von je 25 Stunden.

Das komplette Abenteuer basiert auf grafisch untermalten Menüs, Ihr klickt Euch also durch Städte und Oberweltkarte. In Gilden und Kneipen erplaudert Ihr Missionen, wie etwa ein Spukhaus durchstöbern oder ein Ungeheuer in den Bergen plätten: Auch jetzt könnt Ihr nicht laufen, Ihr klickt Euch Raum für Raum durchs Level­labyrinth und trefft auf zufällig platzierte Fallen, Schlüssel und Monster. Lediglich in effektreichen Kämpfen wird in eine 3D-Arena umgeblendet, dann prügeln Helden und Feinde wie gewohnt in Runden.

Und was soll das Ganze? Die Idee hinter Unlimited Saga ist ein Rollenspiel für Experten, das sich nur auf umfangreiche Handlung und komplexes Charaktersystem konzentriert: Wie in Final Fantasy Tactics Ad­vance lernen die Helden von neuen Waffen und Rüs­tungen massig Talente, die sich arrangieren und zu Combos verketten lassen – mit Be­glei­tern sind dann sogar Teammanöver möglich. So könnt Ihr stundenlang Aktionen optimieren und Combos ausprobieren, statt Zeit bei endlosen 3D-Märschen zu ‘verplempern’ – ob das genial oder unspielbar ist, bleibt letztendlich eine Frage des Geschmacks.

Zurück
Nächste
neuste älteste
Rudi Ratlos
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Rudi Ratlos

Schließe mich den Abbrechern an: Damals in der schicken Box geholt, aber trotz mehreren Anläufen überhaupt nicht reingekommen. Als mich dann irgendwann eine Truhe gekillt hat, war es vorbei- irgendwann dann entnervt verkauft.
Und ob die FF X – Demo hier am Ende nicht kontraproduktiv war?! Unterschiedlicher können zwei Spiele fast nicht sein…

belborn
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
belborn

Gibt auch keinen 4.
Für die PS2 ist es ein Remake des 1.Teils.
Ja die BW in der Maniac war ggü anderen noch gnädig ,aber es gibt viele inklusive mir die hatten genaue Vorstellungen wie ein jap RPG damals auf der PS2 auszusehen hatte,von daher gebe ich dem gern noch eine chance.

Sturmreiter
I, MANIAC
Anfänger (Level 2)
Sturmreiter

War Unlimited Saga nicht an ein Brettspiel angelehnt und sehr glücksabhängig? Ich meine das ist damals ziemlich verrissen worden und gilt als eines der schlechtesten Rollenspiele auf der PS2, zumindest im Westen…

Davon abgesehen, ich weiß das dies ein Klassik Test ist, aber gab es nicht nur 3 Romancing Saga Spiele auf dem SNES? Wobei der 2. und 3. mittlerweile auch für die aktuellen Konsolen portiert wurden, aber mir fällt kein 4. Romancing Saga Titel ein….

belborn
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
belborn

So richtig warmgeworden mit den Saga’s bin ich erst mit dem PS2 Remake Romancing Saga Minstrel Song.Das ist grandios.Freibegehbare Szenarien,verschiedene Abspanne,nonlinearer Spielablauf,Hammersoundtrack und trotzdem schon fast mainstream.
Aber leider nur US und dank der NichtEU Zollbarrire ziemlich teuer geworden.
Gerüchte halber arbeitet Kawaza an einem Remake,entweder das oder Saga Frontier 2

Max Snake
I, MANIAC
Epic MAN!AC
Max Snake

Man merkt das Akitoshi Kawazu Saga Reihe ein ehrgeizig Projekt verbirgt. Von Stil gefällt mir, ich komme mit Spielprinzip wenig an. Zumal es keine Ausrüstung Vergleich hat. Dafür stimmt die gemälde Grafik.

Tabby
I, MANIAC
Maniac
Tabby

Langsam werde ich neugierig auf das Spiel. ^^

DerPanda
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
DerPanda

Kann ich auch die Hand heben 😀 habe es aber nur einmal versucht. Gekauft hatte ich mir Unlimited Saga eigentlich nur wegen der Bonus DVD zu Final Fantasy X.

Tokyo_shinjuu
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Tokyo_shinjuu

belbornbelborn Ging mir genauso. Ich glaub ich mal nie über den Anfang hinaus, weil ich es einfach nicht kapiert habe.^^
Würd aber trotzdem noch mal gerne einen Versuch starten, zur Not auch auf der PS2 am Flat.

belborn
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
belborn

2x angefangen und kurz darauf achselzuckend abgebrochen.Aber wie sagt man “Aller guten Dinge sind 3”.
Hätte aber gern ein Remake auf der Switch bitte.Keinen Bock mit der PS2 am Flachbildschirm.Bitte danke