Valfaris – im Test (Switch)

3
1902
Zurück
Nächste

Meinung

Michael Herde meint: Mir gefällt der grobe, aber detaillierte Pixel-Look. Ich mag die meisten Waffen und dass das Spiel ständig neue alte Ideen auspackt. Dass Therions Feldzug ziemlich blutig ist, die Lernkurve anfangs gnädig und später recht steil ausfällt, spricht mich auch an. Allerdings sind manche Abschnitte und Bosse irrsinnig schwer. Auch gibt es nur eine Schwierigkeitsstufe, die Steuerung könnte etwas zackiger sein und leider darf ich den Schusswinkel beim Rennen nicht fixieren.

Zurück
Nächste
neuste älteste
amigafreak
I, MANIAC
Profi (Level 2)
amigafreak

Ist bei mir (in der PS4-Version) schon angekommen. Weiß allerdings noch nicht, wann ich dazu komme 😉
Jedoch schreckt mich der Satz “Allerdings sind manche Abschnitte und Bosse irrsinnig schwer” doch auch schon wieder ab, es mir in naher Zukunft anzuschauen….

Rudi Ratlos
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Rudi Ratlos

Das sieht schon sehr geil aus – vielleicht dann zu Weihnachten…

belborn
I, MANIAC
Maniac (Mark II)
belborn

Mal schauen ob es nicht doch noch für Vita kommt
Sonst für Switch,ich hab ja seit Freitag eine 🙂
Der Heavy Metal Soundtrack macht Freude wie schon bei Slain.