Retrostunde

Ansicht von 15 Beiträgen - 2,941 bis 2,955 (von insgesamt 2,969)
  • Autor
    Beiträge
  • #1686647
    greenwadegreenwade
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC

    Die Box ist wahrscheinlich selbstgebastelt. Man nehme eine SMW Box + nen Aufkleber = Profit. ^^
    Bezweifle ernsthaft dass Nintendo das so rausgebracht hätte. Anleitung und Modul sind aber wohl original.

    konnte man mitte der 90er kostengünstig einen einzelnen, hochwertigen, farbigen aufkleber herstellen? ich kanns mir nicht vorstellen. demnach gehe ich von einer professionellen produktion des aufklebers aus. und das macht man nur wenn wenigstens eine gewisse stückzahl dahinter steht.

    grundsätzlich bin ich auch eher der meinung das nintendo so eine box nicht releasen würde. allerdings finde ich es genauso fragwürdig das die deutsche version von Thunder Force 3 offiziell ist. ein NTSC spiel in PAL teretorien releasen? seeeehr unwarscheinlich. zumal auch die anleitung selbst aus verschieden gründen suspekt ist. trotzdem sind sich die sammler mehr oder weniger einig das es offiziell ist. warum also nicht ein Super Mario release mit aufkleber, wo modul, anleitung und region stimmig sind?

    #1686651
    ObermotzObermotz
    Teilnehmer
    Old School Checker
    Maniac (Mark II)

    Die hätten da einfach niemals ihr Qualitätssiegel draufgemacht. Bei der Anleitung und dem Modul wurde doch auch nicht gespart. Unter dem gleichen Herstellercode wie SMW (wegen der Box) hätte Nintendo das nie so veröffentlicht. Modul und Anleitung wurden ganz einfach von der Bundleversion genommen. Nen Originalcover würde sicherlich so ähnlich wie die Anleitung und das Modul aussehen und nicht einfach nen billigen Aufkleber haben.

    #1686652
    genpei tomategenpei tomate
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC

    Bei Thunderforce 3 reden wir von einer Zeit, als die Firmen anfingen, Import-Kram einen Riegel vorzuschieben.
    Fun-Fact: Ich habe meine Version aus dem Import Geschäft. Ich kann mich noch daran erinnern, wir wir spekuliert haben, welche Games von welchen Firmen noch importiert werden konnten und TF3 kann man als “semi-offizielles-Release” werten, allerdings mit dem Haken an der Sache, dass ich dir nicht sagen kann, wie die Situation in gängigen Pal-Kaufhäuser, da mich so was schlicht nicht interessiert hat und ich zu der Zeit, nur in den aller seltensten Fällen etwas eingekauft habe, Spiele nämlich, entweder wegen ihrer Übersetzung oder wenn ich mir 100% sicher war, dass sie nicht im Import Geschäft eingetrudelt wären.

    By the Way sehe ich das wie Obermotz mit Nintendo und ihrer Politik: Ein neues Spiel in alter Verpackung hätten sie niemals heraus gebracht und außerdem hätte das Game eine eigene gehabt, die gab es ja.
    Was nicht ausschließt, dass Händler das Smwas Modul , das sie ohne Verpackung liegen hatten, da das Spiel aus einem Bundle hätte stammen können, durchaus mit einer Verpackung hätten weiter verkaufen können, aber: Lag zufällig eine SMW Packung leer rum, und wenn ja, warum? Sehr skurril.
    Ich bleibe dabei, dass der Sticker durchaus aus der Zeit sein kann, als die Leute Privat drücken konnten und keine große Sache, ihn “alt” aussehen zu lassen.
    Deine Smw Verpackung ist also echt, der Sticker nicht unbedingt.

    #1686670
    greenwadegreenwade
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC

    Ich habe meine Version aus dem Import Geschäft.

    wäre interessant wer die anleitung hergestellt hat und wie sie in die spiele packung gekommen sind. hat sie ein importuer auf eigene faust hergestellt? oder villeicht waren die anleitungen ein goodie von SEGA für deutsche und französische importuere?

    Modul und Anleitung wurden ganz einfach von der Bundleversion genommen.

    …und die hülle von einem normalen Mario World. ich frag mich halt nur wer das gemacht hat? und warum? ein händler? der hätte einfach handschriftlich ein hinweiszettel machen können. der würde doch wegen einem einzigen exemplar nicht so ein aufwand betreiben und extra einen aufkleber herstellen.

    oder war es eine privatperson die zufällig eine SMW hülle und ein AS modul samt anleitung hatte? aber warum dafür einen aufkleber machen? warum sollte man für so ein “fake”-produkt super seltene versionen von hülle, spiel und anleitung verwenden?

    #1686672
    genpei tomategenpei tomate
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC

    Die Version war ja für den EU Markt vorgesehen, ich muss jetzt los und schaue später nach, ob mir an mein TF3 etwas auffällt, das auffällig ist. 😉

    #1686727
    ObermotzObermotz
    Teilnehmer
    Old School Checker
    Maniac (Mark II)

    Na ja wäre nicht das erste Frankenstein Modul, gibt genügend Leute die wegen Profit einfach mal Hand anlegen. So richtig selten ist eigentlich kein Mario Modul und auch keine Mario Box. Mit Packung kann man halt locker das zehnfache oder mehr aufrufen.

    #1686743
    greenwadegreenwade
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC

    such mal nach der box im netz: SNSP-MW-FRG-2
    bis auf ein verwaistes bild vom händler bESondERs ist die quasi nicht existent. andere Mario Wolrd hüllen findet man dagegen wie sand am meer.
    im gegnsatz zur SNSP-MW-FRG (ohne -2) hat die hülle auf der unterseite eine weiße box mit CE zeichen, Großostheim, altershinweisen, usw… wie man es von N64 spielen kennt. das deutet darauf hin das die box relativ neu ist.

    so ähnlich verhält es sich auch mit dem All Stars + World modul und der anleitung: SNSP-5M-FRG
    schwer was darüber im netz zu finden. und die bedienungsanleitung ist von 1996. ich weis nicht so recht was das bedeuten könnte, finds aber bemerkenswert spät.

    #1686744
    ObermotzObermotz
    Teilnehmer
    Old School Checker
    Maniac (Mark II)

    FRG (Federal Republic of Germany) steht für Deutschland, wurde später mit NOE (Nintendo of Europe) ersetzt. FRG-2 ist einfach der 2. Re-Release von Mario World. FRG-1 wäre der erste Re-Release. MW steckt doch sogar im Herstellercode. Bei was offiziellem wären die Herstellernummern identisch. Also 5M auch auf der Packung.

    #1686745
    genpei tomategenpei tomate
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC

    @Thunderforce 3

    https://www.mega-drive.net/games/thunderforce3.php#

    Alles, was ich an meinem Modul/Anleitung/Artwork untersucht habe, stimmt mit dem Kram der verlinkten Seite überein.
    Unter dem Bild der Hauptverpackung, die in der EU tatsächlich mit dem “Genesis” Banner vermarktet wurde, befinden sich die Flaggen der Länder, in denen das Game erschienen ist.
    Wenn man mit dem Cursor auf die BRD-Flagge zeigt, erscheint einen Auszug der beigepackten Anleitung, die in Deutscher Sprache verfasst wurde, dieser Auszug zeigt “Deutsch Handbuch” an, das mit dem Schriftzug meines Booklets übereinstimmt.

    Des Weiteren habe ich beobachtet, dass das DE Handbuch zwar halbwegs fehlerfrei in deutscher Sprache verfasst wurde (sofern meine DE Kenntnisse dafür ausreichen 😉 ) aber das Papier ist ein anderes, als beim US Handbuch, das auch mit dabei ist.
    Das DE Handbuch ist auf etwas glänzenderem Papier gedruckt worden und das US-Handbuch weist mittlerweile “original” Vergilbungen auf.

    #1686751
    greenwadegreenwade
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC

    FRG (Federal Republic of Germany) steht für Deutschland, wurde später mit NOE (Nintendo of Europe) ersetzt.

    sicher? wie bereits gesagt, meine anleitung hat FRG und ist von 1996. probotector zb. ist von 1992 und hat NOE. ich glaube eher das FRG für FRench + German steht. also für die schweizer/österreicher versionen.

    Des Weiteren habe ich beobachtet, dass das DE Handbuch zwar halbwegs fehlerfrei in deutscher Sprache verfasst wurde (sofern meine DE Kenntnisse dafür ausreichen 😉 ) aber das Papier ist ein anderes, als beim US Handbuch, das auch mit dabei ist.
    Das DE Handbuch ist auf etwas glänzenderem Papier gedruckt worden und das US-Handbuch weist mittlerweile “original” Vergilbungen auf.

    das ist mir auch aufgefallen. ich hab mein exemplar vor 3 jahren verkauft, aber ich meine das auch die druckquallität der handbücher ganz leichte differenzen hatten. stimmt das? auf jeden fall war ich der meinung das das DE handbuch nicht aus der gleichen produktion stammt wie das US handbuch.

    auf der seite die du verlinkt hast steht ja eigentlich nix aussagekräftiges ob es ein offizieller release ist oder nicht. es ist nur eine sammlung der verschiedenen handbücher. aber interesannte seite. kannte ich garnicht. danke!

    ich glaube in beiden fällen, TF3 und Mario, kann nur ein insider wirklich sagen was sache ist. wer weis, villeicht stolpert ja mal so ein insider über diesen thread. 🙂

    #1686753
    ObermotzObermotz
    Teilnehmer
    Old School Checker
    Maniac (Mark II)

    Ups ja hatte ich falsch in Erinnerung ist Österreich & Schweiz ändert aber nichts am Rest. Schreib doch mal Nintendo an wenn du mir halt nicht glaubst. 😉

    #1686756
    greenwadegreenwade
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC

    wer sagt denn das ich dir nicht glaube? im gegenteil, der rest den du geschrieben hast ist mir bei meinen überlegungen zu diesem spiel sehr bewusst. nur deine FRG/NOE erklärung war fragwürdig. 🙂

    #1686757
    genpei tomategenpei tomate
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC

    @Greenwade
    Die Seite gibt es schon eine weile, sofern ich mich daran erinnere. Als ich vor 7/8 Jahren die Foren durchgestöbert habe, stellte ich fest, dass es den Betreibern darum ging, wenn sie etwas zu einem Game Archivieren, dass die größtmöglich genauen Aussagen dazu gepostet werden.
    Und am Ende des Tages: Mein TF3 funktioniert! 😛

    #1686758
    greenwadegreenwade
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC

    Mein TF3 funktioniert! 😛

    lol 😛

    #1686759
    ObermotzObermotz
    Teilnehmer
    Old School Checker
    Maniac (Mark II)

    Statt hier zu quatschen hätten wir alle mehrere Runden Thunder Force zocken können müssen. ^^

Ansicht von 15 Beiträgen - 2,941 bis 2,955 (von insgesamt 2,969)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.