Ace Combat 7: Skies Unknown – aktuelle Absatzzahlen bekannt

13
384

Bandai Namco and Project Aces geben bekannt, dass mittlerweile mehr als 2,5 Millionen Einheiten von Ace Combat 7: Skies Unknown abgesetzt wurden. Hierbei sind sowohl digiale als auch verpackte Versionen berücksichtigt. Zur Feier des Tages ist heute ein kostenloses Update mit neuen Skins und Emblemen verfügbar.

Ace Combat 7: Skies Unknown ist seit Anfang 2019 für PS4, Xbox One und den PC erhältlich.

neuste älteste
Dietfried
I, MANIAC
Profi (Level 3)
Dietfried

danke, lincoln! 😉

Lincoln_Hawk
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Lincoln_Hawk

Yager hab ich hier im Regal für die Xbox finde das richtig gut👍

JACK POINT
I, MANIAC
Maniac
JACK POINT

Schande, dass ich mir die PS4 Version noch nicht gekauft hab. (Andere hatten aber Prio…)

Denn@ Heisenberg:

Ja, ist leider extrem Nische. Crimson Skies, Yager und Secret Weapons over Normandy sollten Fortsetzungen bekommen.

Naja Letzteres hatte ja zumindest Blazing Angels und ein paar Ähnliche auf 360/PS3 und One/PS4 und auf der Switch gibts ein paar Indy-Titel, die aber leider teils nur Handy-Umsetzungen sind.

Lincoln_Hawk
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Lincoln_Hawk

Interessantes Buch Dietfried👏👍

Dietfried
I, MANIAC
Profi (Level 3)
Dietfried

jau, cool!! thanx. werde ich mir definitiv zulegen.

jetzt hast du mir eine perfekte steilvorlage geliefert… ich nutze das jetzt mal schamlos aus. 😉 habe da nämlich auch noch nen tipp für dich (räusper): ist leider offiziell nicht mehr erhältlich, evtl. über ebay. oder einfach warten bis zum sommer, dann kommt ein update raus, so eine art version 2.0, überarbeitet und erweitert. undedingt zuschlagen!!!! (weil: ähm, räusper, prahl – ist von mir, ohne scheiß!!!) 🙂 🙂 🙂

https://www.amazon.de/Coin-Op-Spielautomaten-Entstehungsgeschichten-Anekdoten-Dragons/dp/3938199202/ref=pd_rhf_se_p_img_1?_encoding=UTF8&psc=1&refRID=CE9KS4CXPYMGFWB6T87V

ich hatte das vor ganz, ganz langer zeit schonmal gepostet, ging glaub ich damals an genpei tomate. könnte dir gefallen.

torcid
I, MANIAC
Maniac
torcid

Ach ich bin 37 und ich hab auch schon mal ein paar Jahre Pause gemacht, weil die Lust einfach weg war. Kommt irgendwann wieder. Vielleicht nicht mehr so krass wie zu Jugendzeiten. Aber immer noch genug für so einige spaßige Abendstunden. 8 Stunden am Stück zocken, so wie früher, das kann ich heute nicht mehr. Nicht mal nur aus Zeitgründen.

Ich empfehle dir https://www.microsoft.com/en-us/p/100-yen-the-japanese-arcade-experience/8d6kgwzl5fpm?activetab=pivot%3aoverviewtab

Tolle Independent Doku die den 100 Yen Arcade Spirit sehr gut einfängt.

Dietfried
I, MANIAC
Profi (Level 3)
Dietfried

ich hatte den post von dir irgendwie noch aufm schirm. 🙂

meine 360 habe ich noch. nur mit spielen ist mittlerweile leider essig. bin vor kurzem 51 geworden. die spielleidenschaft ist leider dahin. war ein langsamer, schleichender prozess. finde das total blöd, ist aber leider so.

jau, climax kommt aus der halle, i know. war damals auf meiner (noch immer heißgeliebten) 360 für nen alten arcadegames-liebhaber wie mich für zwischendurch genau das richtige. einfach mal stumpf rumballern ohne ende. grafisch fands ich auch ziemlich cool. witzigerweise konnte ich mit dem original-afterburner-automaten nix anfangen. war mir viel zu hektisch und unübersichtlich. habs mir dann komischerweise trotzdem später nochmal für die pc-engine geholt. mit dem ergebnis, dass ichs 2 wochen später wieder vertickt habe. (schon echt strange, was man im leben manchmal für dinge anstellt… 😉 ).

mit der zugänglichkeit und dem gleichzeitig immensen, aber mit viel coins dennoch zu meisternden difficulty-level der automaten hast du vollkommen recht. so waren die dinger halt ausgelegt. und vor allem die sessions bloß nicht zu lang werden lassen. man bzw. die aufsteller wollten ja schließlich an den dingern verdienen. und die coin-op-firmen die dinger an die aufsteller verkaufen.
wenn ich so zurückdenke, habe ich die meiste kohle glaub ich in segas shinobi-automaten gesteckt. ich glaube, das waren ohne shit an die 100 DM. ohne es durchzuspielen!!! man, was hat mich das damals geärgert. für mich bis heute eines der besten arcade-games ever. das balancing war nahezu perfekt. am ende wurds dann aber leider zu schwer für mich… 😉

torcid
I, MANIAC
Maniac
torcid

DietfriedDietfried

Axo stimmt, ich hatte es mal erwähnt ^^. Wusste nicht, dass du mitgelesen hast 🙂

ich hätte es super gerne für Ps3 oder 360.

Ist halt ein waschechtes Arcade Automaten Spiel. Daher muss man sehr schnell reinkommen können. Denn man zahlt ja dafür in wenigen Minuten möglichst viel Spass zu haben. Climax ist da echt klasse.

Viele Arcade Klassiker sind halt sehr zugänglich, aber hart zu meistern. Damit man auch immer wieder kommt.

Hast es ja nach dem Kauf immer noch. Brauchst nur ne 360 😉

Dietfried
I, MANIAC
Profi (Level 3)
Dietfried

torcidtorcid

danke für die info, wusste ich aber schon. (durch dich, hattest du vor geraumer zeit glaub ich schon einmal gepostet. 🙂 ) ich meinte das auch eher symbolisch. habe es damals auf meiner 360 eigentlich immer sehr gerne gespielt. im vergleich zu der ace-combat-reihe natürlich spielerisch wesentlich limitierter, dafür aber wenigstens fast as hell.

torcid
I, MANIAC
Maniac
torcid

DietfriedDietfried

After Burner Climax ist leider aus Lizenzgründen delisted vom 360/Ps3 Marktplatz. Hab immer mal versucht an einen Key zu kommen.

Bisher ist mir das bei delisted Spiele nur bei Sega Rally Online Arcade (Sega Rally 3) gelungen. Da lag ein Key den Microsoft Wireless Speed Wheels dabei. Die Keys kann man online einzeln kaufen.

Dietfried
I, MANIAC
Profi (Level 3)
Dietfried

habe die vr-version gespielt. immersion war der absolute hammer. (allerdings mit etwas motion-sickness/schwindel.) auch grafisch top. aber leider wie immer – ich fands einfach viiiiiel zu langsam. selbst in bodennähe und mit full speed kommt bei mir kein richtiges kampfjet-fluggefühl auf. dann schon lieber after burner climax.

Illstar
Mitglied
Intermediate (Level 2)
Illstar

MS Flight Simulator ist eine ganz andere Zielgruppe. Aber der Verkauf ist da durch GamePass schwer zu messen. Allerdings trägt er sicher zur Attraktivität des GP bei.

Heisenberg
Mitglied
Intermediate (Level 3)
Heisenberg

Ich kann nur schwer abschätzen, ob das viel ist von den Verkaufszahlen her.
Aber ich gehe davon aus, dass die internen Erwartungen übertroffen wurden.

Was meint Ihr?

Ich denke mal, Flugspiele sind Nische. Heute mehr denn je. Und besonders auf Konsolen.
Und meine Glaskugel sagt, der MS Flight simulator
Wird weniger verkaufen. (Da exklusiv und Gamepass)

Zum Spiel selbst: Grandios inszeniert! 🤩
Optisch groß, der Sound so real, ein Traum über Kopfhörer.
Wenn im nächsten Teil die Missionen nicht in so ein enges Korsett geschnürt sind, steht einem Top Titel nichts im weg.