Batman: Arkham Asylum 2: Wie wird das Fledermaus-Sequel heißen?

0
47

Die Internetseite supererogatory.tumblr.com hat herausgefunden, welche Domains Warner, der Hersteller von Batman: Arkham Asylum, für die Fortsetzung reserviert hat:

arkhamcity.com
batmanarkhamcity.com
batmanashesofgotham.com
batmanbrokenground.com
batmannewarkham.com
batmangranddelusion.com
batmanriseofarkham.com
batmansiegeofgotham.com
batmanstateofvillainy.com
cityofarkham.com
closearkhamcity.com
peopleforgotham.com
stopmayorsharp.com
waringothamcity.com
wheresbrucewayne.com

Da sind durchaus einige Namen dabei, die wir uns als Untertitel vorstellen könnten: Batman – Ashes of Gotham, Batman – Rise of Arkham oder Batman – Broken Ground könnten wir uns gut vorstellen.

Betrachtet man die möglichen Titel genauer, stellt man fest, dass unter den Domain-Vorschlägen auch “stopmayorsharp” vorkommt. Das deutet darauf hin, das Quincy Sharp, der Gefängnisdirektor des ersten Teils, im 2011 erscheinenden Sequel seine lang angestrebte Machtposition erreicht hat – er scheint tatsächlich Bürgermeister von Gotham City geworden zu sein…

Leider gibt es abseits dieser Namensliste noch keine näheren Infos zum Nachfolger.

LaLaLand
I, MANIAC
Profi (Level 2)
LaLaLand

Broken Ground…klingt wie ein Batman Comic

Gast
n00b

löl sir hunk,des wollt ich auch tippen und gefällt mir vom klang her auch am besten

Sir Hunk
I, MANIAC
Intermediate (Level 3)
Sir Hunk

Ich tipp mal auf Siege of Gotham