Cities: Skylines – Parklife Edition für PS4 und Xbox One im Handel

0
128

Koch Media und Paradox weisen per Pressemitteilung darauf hin, dass die Parklife Edition von Cities: Skylines ab jetzt für PS4 und Xbox One erhältlich ist. Sie umfasst das Hauptspiel und die Parklife-Erweiterung. Diese ergänzt neue, spannende Bauoptionen wie Achterbahnen, Camping-Plätze, Springbrunnen und weiteren Möglichkeiten zur Schaffung von Naherholungsgebieten im digitalen urbanen Umfeld.

Konkret verspricht man folgende Features:

  • Parks und Erholung: Neues Parkanlagenwerkzeug verwandelt schnödes Ödland in traumhafte Grünflächen. Parkpfleger und städtische Dienste erhalten die Grünanlagen und steigern die Produktivität und Zufriedenheit der Bewohner.
  • Stein um Stein: Neue Gebäude und Zubehör wie Busunternehmen sowie neue Attraktionen wie Freizeitparks und Naturschutzgebiete ermöglichen es den digitalen Bürgermeistern, ihre Städte noch individueller zu gestalten. Als besonderes Highlight jeder Sightseeing-Tour fällt dabei natürlich das herrschaftliche Anwesen Lord Chirpwicks auf, ein wahrlich königliches Monument!
  • Erweitertes Parkmanagement: Wege-System, Gräben zur Gestaltung der Wohngegenden und neue Perks im Stadtmanagement erweitern das Repertoire und runden das erholsame DLC-Paket ab.

Cities: Skylines ist für PS4, Xbox One und Switch verfügbar.