Hitman Sniper Challenge

0
39

Schon seit längerem können Fans von Agent 47 ein kleines, aber feines Extras genießen, so sie denn die Vorbesteller-Box von Hitman: Absolution erworben haben: In der findet sich nämlich der Download-Code für die Hitman Sniper Challenge – eine Mission des glatzköpfigen Assassinen, bei der er mit seinem Scharfschützengewehr auf die Ferne Zielpersonen erledigt. Technisch und spielerisch konnte sich das sehen lassen, hatte nur einen Haken: Es gab lediglich einen Einsatz. Wer den einfach nur erfolgreich absolvieren wollte, war nach wenigen Minuten fertig, für High-Score-Jäger dagegen eröffnete sich ein Spielplatz der beinahe unbegrenzten Kombinationsmöglichkeiten.

Die Sniper Challenge kam jedenfalls so gut an, dass bei den Entwickler IO Interactive darüber gestaunt wird, wieviel und wie lange man damit Zeit verbringen kann. Der Game Director Tore Blystad erzählt dazu bei MCV, dass der Bestplatzierte auf der Rangliste hunderte Stunden investiert hat, was “komplett verrückt” sei, aber sie glücklicht mache, da damit “die Essenz von Hitman deutlich wird: Es wurde gemacht, um immer wieder gespielt zu werden.”

Auch die besten Punktezahlen von 6,5 Millionen sind den Machern unbegreiflich (“Wie zum Henker haben sie das gemacht?”).

Daraus habe man gelernt, weshalb nun auch in Hitman: Absolution das Vergleichen von Punkten mit Feunden stärker in den Fokus rückt.

Womöglich dürfen wir uns zudem über Nachschub freuen, denn auf die Chance für ein eigenständiges, größeres Sniper Challenge angesprochen, meint Blystad: “Wer weiß? Wenn uns ein vernünftiger Weg einfällt, das hinzukriegen, werden wir es wohl machen.”

Unser Vorschlag dazu: Einfach mehr Missionen basteln – das würde eigentlich schon reichen.

Swiss WildOne
I, MANIAC
Profi (Level 1)
Swiss WildOne

Ich fand die Idee top und das Game hatte meine Erwartungen übertroffen. Jeder kriegt es irgendeinmal hin und der Perfektionist übt halt mehrer Stunden, bis er das gewünschte Resultat hat. Zudem sind die versteckten Boni ein zusätzlicher Motivationsschub.Weniger ist halt manchmal mehr. Gut gemacht, IO Interactive.

Equipo
I, MANIAC
Equipo

Eine extra Map während des Spiels ist ja schon immer cool, aber schon vor dem Release damit Zeit zu verbringen find ich genial. Gabs sowas schon einmal?

Gast
n00b

dem kann ich nur zustimmen. ich muß zwar nicht gleich ein eigenständiges spiel haben aber als vorbestellerbonus und mini-spiel war es eine brilliante idee.

T3qUiLLa
I, MANIAC
Maniac (Mark II)
T3qUiLLa

wenn das hauptspiel nur annähernd so viel wiederspielwert besitzt wie diese klein vorbestellerspiel dann is einfach hitman für mich das spiel des jahres! so viel spielspaß aus einem einzigem programm zu quetschen halt ich fürn geniestreich! freu mich scho aufs spiel! dieses spiel wird atmosphäre neu definieren!

APT
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
APT

Ich fänds geil. Ich hab Tage mit Sniper Challenge zugebracht… es hat, trotz des geringen umfangs, unglaublich viel spass gemacht mit den online kumpels die highscores zu vergleichen und uns gegenseitig immer wieder zu überbieten ^^