Index-Update – Juni 2022

5
773

Die Bundeszentrale für Kinder- und Jugendmedienschutz hat diesen Monat nachfolgende Medien indiziert:

  • nix

Sieht also so aus, als ob Dying Light 2 so langsam als “unaufnehmbar” eingestuft werden könnte.

Ansonsten sind ein paar mehr oder weniger bekannte Spiele gestrichen worden: Neben der PC-Fassung der Die Hard Trilogy sind auch die PC-Kollegen Blood, XS und XTC (doppelt als Shareware und Vollversion” rausgealtert sowie auf Konsolen-Seite die Vogelperspektiven Re-Loaded (PSone).

neuste älteste
Monsi28
Mitglied
n00b
Monsi28

ShadowXXShadowXX Das stimmt schlichtweg nicht. Die Entwickler haben selbst gesagt, dass sie das Spiel sogar mehrfach unzensiert vorgelegt haben. Sogar die USK selber hat sich zur Verweigerung der Freigabe geäußert. Techland hat sich durchaus bemüht, das Spiel unzensiert durchzukriegen.

CastleCat
Mitglied
n00b
CastleCat

Naja, bei Steam kann man eh nicht mehr “erwachsene” Spiele mit einigen Ausnahmen kaufen. Daher keine Spiel für’n Index.

ghostdog83
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ghostdog83

Muss nicht eine öffentliche Einrichtung wie z. B. ein Jugendamt einen Antrag auf Indizierung stellen? Vielleicht kommt der ja schon nicht. 🤷🏼‍♂️

Vielleicht funktioniert das Faxgerät nicht.

Bort1978
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Bort1978

Muss nicht eine öffentliche Einrichtung wie z. B. ein Jugendamt einen Antrag auf Indizierung stellen? Vielleicht kommt der ja schon nicht. 🤷🏼‍♂️

ShadowXX
I, MANIAC
Profi (Level 3)
ShadowXX

IMHO haben die die Uncut Version nie der USK vorgelegt, sondern im voreiligen Gehorsam nur eine Cut Version….hat Marvel auch damals bei der DE Version des ersten Ironman Films…und waren dann völlig verblüfft das die DVD Version (die Uncut war) ebenfalls ein Ab12 bekam.