Project xCloud – ab September im Xbox Game Pass enthalten

17
386

In einer ellenlangen Pressemitteilung von Microsoft bzw. Xbox-Boss Phil Spencer rund um das Thema, wie toll alles für Xbox-Spieler wird – Ihr könnt das Epos unten in voller Länge nachlesen – verbirgt sich auch eine brandneue Info, die durchaus spannend ist:

Ab September wird Microsofts Xbox-Spielestreaming Project xCloud für alle Nutzer des Xbox Game Pass (allerdings nur in der Ultimate-Variante) ohne zusätzliche Kosten enthalten sein! Gegenwärtig heißt das, dass über 100 ausgewählte Spiele auf Tablets und Smartphones gestramt werden können – für eine Bonus-Zugabe nicht schlecht.

Und wie angedroht, beginnt hier die komplette Rede von Phil:

Videospiele machen Spaß, sie inspirieren und regen unsere Fantasie an. Sie haben die Macht, uns miteinander zu verbinden, Empathie zu erzeugen und unsere Beziehungen zu stärken. Und während wir mit Xbox Series X die nächste Konsolengeneration vorbereiten, haben wir unser oberstes Ziel im Blick: Wir wollen Gaming noch integrativer, immersiver, vernetzter und sozialer gestalten.

Bei Xbox hören wir genau zu, was Spieler, Entwickler, Content-Creator und Streamer von der Zukunft des Gaming erwarten. Auf der Grundlage ihres Feedbacks bauen wir eine Zukunft auf, in der Du und Deine Freunde die spannendsten und immersivsten Geschichten spielen, die jemals für eine Xbox-Konsole, den PC oder Smartphones entwickelt wurden.

Heute ist es wichtiger als jemals zuvor, dass wir uns im Klaren sind, was die Zukunft von Xbox bereithält. Im Herzen unserer Version sehen wir ganz deutlich einen Helden: nämlich Dich! Wir möchten mit dir das Versprechen teilen, das wir der nächsten Generation des Gaming geben:

  • Du bist immer willkommen
    Wir entwickeln Xbox für Euch – Gamer aus allen Gesellschaftsschichten, aus allen Teilen der Welt. Daher möchten wir die Xbox-Community so sicher, zugänglich und einladend wie möglich gestalten, so dass sie zu einem Ort wird, an dem wir alle gemeinsam Spaß haben. So machen bereits unsere Community-Standards klar, dass es bei Xbox keinen Platz für Rassismus, Diskriminierung oder Hass jeglicher Art gibt. Unser Sicherheitsteam ist rund um die Uhr weltweit erreichbar und kümmert sich um gemeldete Verstöße gegen die Community-Standards. Zusätzlich arbeiten wir kontinuierlich an der Entwicklung neuer Technologien, um Hassreden und toxisches Verhalten zu filtern. Auf diesem Weg hast Du alle notwendigen Werkzeuge, um die Gaming-Community gleichermaßen sicher wie offen zu gestalten.

Wir verpflichten uns aber nicht nur zur Bewahrung einer inklusiven Community, sondern wollen auch frische, diverse und aufregende Geschichten erschaffen, die Du auf Xbox erlebst. Wir ermöglichen unterschiedlichsten Publishern, neue Titel zu entwickeln, fördern eine authentische und respektvolle Repräsentation in Spielen und setzen uns für Barrierefreiheit ein, damit Gaming für wirklich jeden möglich ist. Darüber hinaus setzen sich mehr als 300.000 Xbox Ambassadors mit ihrer Zeit und Leidenschaft dafür ein, Xbox zum bestmöglichen Ort für Gaming zu machen. Wir laden alle Spieler herzlich dazu ein, sich dieser wunderbaren Mission anzuschließen! Denn wir haben noch viel Arbeit vor uns und wir werden nicht aufhören, bevor sich jeder unserer Spieler willkommen, gehört und geschätzt fühlt.

  • Gaming auf Xbox Series X wird noch schöner und immersiver
    Xbox Series X wurde mit dem Ziel designt, ein neues Level von Lebendigkeit, Performance, Präzision und Immersion beim Spielen auf Konsole zu erzeugen. Daher wirst Du auf Xbox Spiele stets in ihrer höchstmöglichen Performance und Optik genießen. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich – wie bei Halo Infinite – um einen Titel unserer 15 Xbox Game Studios handelt oder um ein Spiel unserer verpartnerten Drittentwickler. Mit 12 Teraflops GPU-Power und neuen Technologien wie Hardware-beschleunigtem Direct X Raytracing, variabler Shadingrate und der vierfachen Prozessorleistung der Xbox One X geben wir Entwicklern alle nötigen Werkzeuge für atemberaubende Spiele der nächsten Generation in die Hand. Durch dynamischere Welten, realistischere KI sowie Animationen und höhere Frameraten von bis zu 120 FPS wird Dein Gamingerlebnis so immersiv wie noch nie zuvor.

Auf Xbox Series X verbringst Du weniger Zeit mit Warten und mehr Zeit mit Spielen, da die Ladezeiten durch die 40-fache Steigerung des I/O-Durchsatzes gegenüber der vorigen Generation praktisch eliminiert werden. Mit unserer maßgeschneiderten SSD der nächsten Generation und der Xbox Velocity Architecture wird nahezu jeder Aspekt des Spielens verbessert. Die virtuellen Welten sind größer, vielfältiger, laden blitzschnell, und Schnellreisen werden ihrem Namen endlich gerecht. Die Xbox Velocity Architecture unterstützt auch neue Plattformfunktionen wie Quick Resume, mit der Du nahtlos zwischen mehreren Titeln wechselst und ohne lange Ladezeit an der Stelle fortfährst, an der Du zuletzt pausiert hast. Wir haben die leistungsstarke Technologie von Xbox Series X in die Hände unserer 15 Xbox Game Studios und Tausender von Drittentwicklern gelegt, um ihnen die Entwicklung der nächsten Generation von Top-Spielen zu ermöglichen.

  • Mit dem Xbox Game Pass spielst Du Titel direkt zum Release
    Alle Spiele der Xbox Game Studios erscheinen zeitgleich zu ihrem globalen Release-Datum im Xbox Game Pass. Die Entscheidung, ob Du Spiele einzeln kaufst oder alle zusammen zu einem festen Monatspreis im Rahmen Deiner Xbox Game Pass-Mitgliedschaft, bleibt ganz Dir überlassen. Zu den Franchises, die zum Startdatum auch im Xbox Game Pass erscheinen, gehören Halo, Forza, Age of Empires, Gears of War, Minecraft, Hellblade, The Outer Worlds, Psychonauts, Microsoft Flight Simulator, State of Decay, Wasteland, Minecraft Dungeons, Sea of Thieves – und weitere aufregende Titel, die sich zur Zeit in der Entwicklung befinden. Sobald also Halo Infinite erscheint, spielst Du auch als Nutzer des Xbox Game Pass mit Deinen Freunden, die das Spiel einzeln zum Starttermin erworben haben.
  • Entscheide, ob Du auf die nächste Konsolengeneration upgradest
    Jeder Spieler auf Xbox soll in den Genuss der neuen Titel der Xbox Game Studios kommen. Daher erscheinen alle Spiele der Xbox Game Studios der nächsten Jahre – so auch Halo Infinite – sowohl auf Xbox Series X als auch Xbox One. Du bist also nicht gezwungen, zum Launch zu upgraden.
  • Dank Abwärtskompatibilität bleiben Deine Spiele auch auf Xbox Series X
    Xbox Series X wird die erste Konsole sein, die gleich zur Markteinführung Abwärtskompatibilität für ihre vier Vorgänger bietet. Sie bietet mit Tausenden von Spielen daher die größte Titel-Auswahl, die jemals zum Start einer neuen Konsole erhältlich war. Die Ingenieure haben in jahrelanger Arbeit innovative Wege gefunden, um Deine Spielbibliotheken noch besser zu gestalten – ganz ohne zusätzliche Kosten oder Arbeit für die Entwickler. Die meisten Deiner Lieblingsspiele werden schneller geladen, sehen auf Xbox Series X um ein Vielfaches besser aus und laufen mit besserer Performance.
  • Deine Xbox One Gaming-Accessoires kommen mit auf Xbox Series X
    Gaming-Accessoires wie der Xbox Elite Controller oder der Xbox Adaptive Controller sind auch auf der nächsten Konsolengeneration nutzbar, da es uns wichtig ist, dass Du möglichst lange etwas von Deinen Investitionen hast.
  • Kaufe ein Spiel und spiele es auf der nächsten Generation kostenlos
    Dank der neuen Funktion Smart Delivery brauchst Du ein Spiel, das Du bereits für Xbox One gekauft hast, nicht noch einmal für Xbox Series X erwerben. Du nutzt immer die bestmögliche Version des Spiels, die für Deine Konsole verfügbar ist – und das ganz ohne zusätzliche Kosten. Besitzt Du einen Titel, der Smart Delivery unterstützt – etwa Destiny 2, Gears 5 oder Halo Infinite – hast Du automatisch Zugang zu der Version, die für Deine Xbox-Konsole optimiert ist. Einige der meist erwarteten Titel – etwa Assassin’s Creed Valhalla, Cyberpunk 2077 oder Marvel’s Avengers – werden Smart Delivery unterstützen. Und viele weitere Spiele folgen. Unterstützen die Spiele zusätzlich noch Xbox Play Anywhere, zockst Du sie auf Xbox One, Xbox Series X oder Windows 10 PC spielst. Es bleibt Dir überlassen.
  • Gestalte einen ausbalancierten und gesunden Gaming-Lifestyle
    Als Elternteil oder Erziehungsberechtigter hast Du mit der Xbox Family Settings App (Preview) für iOS und Android ein einfaches und intuitives Werkzeug an der Hand, mit dem Du Kinder-Accounts und personalisierte Familieneinstellungen kreierst. So stellst Du sicher, dass der Zugang Deiner Kinder zu Videospielen immer im Sinne Deiner Erziehung stattfindet.
  • Nimm Deine Spiele überallhin mit
    Wir wissen, dass Deine Leidenschaft für Videospiele nicht bei einer Konsole oder einem PC aufhört. Mit Project xCloud genießt Du Deine Spiele in gewohnter Konsolenqualität auf Deinem Smartphone oder Tablet dank Cloud Streaming und Microsoft Azure. Project xCloud bringt Deine Lieblingsspiele auf viele verschiedene Bildschirme und wir investieren auch weiterhin all unsere Energie, damit das Angebot bald global verfügbar ist.
  • Noch mehr Vorteile in Deinem Xbox Game Pass Ultimate
    Schon bald bringen wir den Xbox Game Pass und Project xCloud zusammen – und das völlig kostenlos für Nutzer des Xbox Game Pass Ultimate! Ab diesem September spielst Du in ausgewählten Regionen über 100 Titel des Xbox Game Pass auf Deinem Smartphone oder Tablet dank Cloud Streaming. Und da Xbox Live die Community über ihre Konsolen hinweg verbindet, spielst Du in Project xCloud gemeinsam mit Deinen Freunden und 50 Millionen weiteren Konsolen-Spielern. Wenn also Halo Infinite erscheint, entdeckst Du das Halo-Universum nicht nur gemeinsam mit dem Master Chief, sondern auch mit Deinen Freunden – überall, wo Du willst!

Zusammengefasst ist Xbox Series X die einzige Konsole, mit der Du Top-Titel wie Halo Infinite auf dem neuesten Stand der Technik spielst, Zugriff auf vier Generationen von Xbox-Titeln hast, Spiele der Xbox Game Studios pünktlich zum Erscheinungstermin im Xbox Game Pass zockst und diesen auch noch auf TV, PC und Deinem Mobilgerät nutzt.

Kein Wunder also, dass die Zukunft des Gaming so aufregend und grenzenlos wie niemals zuvor ist. Es ist eine Zukunft, die Du zu Deinen Bedingungen erforschst. Eine Zukunft, in der Deine Spielhistorie nicht auf der Strecke bleibt und Du nicht auf kommende Titel der Xbox Game Studios verzichten musst, nur weil Du noch etwas länger Deine aktuelle Konsole nutzt.

In dieser Zukunft spielen Du und Deine Freunde die mitreißendsten Titel gemeinsam – völlig egal, wo auf der Welt Ihr Euch befindet. In dieser Zukunft werden Spiele noch mehr bieten. Und jeder wird willkommen sein.

Wir können es nicht erwarten, Dir viele neue Spiele für Xbox Series X am kommenden Donnerstag, dem 23. Juli zu zeigen. Und viele weitere werden in den kommenden Wochen und Monaten folgen.

Weitere Informationen rund um das Thema Xbox findest Du auf Xbox Wire DACH.

Find the English version of the article on Xbox Wire.

Viele Grüße

Phil Spencer, Head of Xbox

neuste älteste
Illstar
Mitglied
Anfänger (Level 3)
Illstar
Zack1978
Mitglied
Maniac (Mark II)
Zack1978

Ich denke auch das der Retail Markt nach der nächsten Generation so langsam aussterben wird. Sony hat ja vor Jahren schon mal mit der PSP go vorgefühlt, in ein paar Jahren ist der Markt dann auch dafür bereit.
Für Retail-Liebhaber gibt’s dann wahrscheinlich ein paar Retro mäßige Konsolen mit Indie Titeln, richtige AAA-Spiele wohl aber nur noch digital und per Stream.

Bort1978
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Bort1978

Wenn denn die Konsolen noch Laufwerke haben bzw. es überhaupt noch Konsolen gibt und nicht alles über Streaming läuft…

D00M82
Moderator
Epic MAN!AC
D00M82

Auf dem Handy wäre mir das auch zu klein. Ich würde auf Laptop oder Tablett spielen. Und dann eben passende Spiele.

Zu Retail: so lange es dafür einen Markt gibt und sich noch einige Einheiten absetzen lassen, so lange wird es auch noch Discs etc. geben.

Lincoln_Hawk
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Lincoln_Hawk

Hab ich noch nix mit am Hut
Und interessiert mich einfach auch noch garnicht weil nicht notwendig
Brauch nix auf dem phone spielen bin mit Whatsapp genug beschäftigt 😅
Und wäre so auch nicht meins
Von mir aus können sie machen was sie wie Sie es wollen ist nicht mein Problem 😉

JACK POINT
I, MANIAC
Profi (Level 3)
JACK POINT

Mal ganz davon abgesehen, dass noch ein dritter Punkt dazukommt, warum der Schallplatten-Vergleich hakt:

Hab ich die Schallplatte, dann läuft sie oder läuft nicht. Ich kann mir einen besseren Plattenspieler holen- aber hab in jedem Fall alles auf der Platte drauf.

Videospiele sind längst fast durchweg unvollständig bei Launch und bedürfen Patches- da geht heute schon die Abhängigkeit los und die wird nicht weniger werden. Bei einer Schallplatten wird mir wohl keiner eine Online-Anbindung, Patches oder Story-DLC aufdrengen können.

Und beim GamePass sollte, wie Fuffelpups es schon erwähnt “zumindest den Download(…)immer als Alternative geben”.

Für mich ist das Ganze immer schlicht eine Preisfrage. Ich weiß, das ich bei meinen Downloads mir Unsicherheit für die Zukunft und Einschneidung meines Rechts für die Nutzung mitdazukaufe.

Daher kommen mir auch keine Downloads normal über 20€ ins Haus. Hab ich aber bei Dreams gebrochen als es diese Vorabversion gab- da hab ich 30€ hingelegt. Seis drum, ist halt ne Ausnahme gewesen.

Da die Angst über den nie aufgegebenen Weg Microsofts im Sinne von “irgendwann-bieten-wir-euch-nur-noch-einen-Service” so oder so immer im Hinterkopf schwebt, find ich es insgesamt eine freudige Nachricht, vor allem bei so manch krank großem Titel und gerade in letzter Zeit gabs z.B. sehr viele Spiele, die dem GamePass hinzukamen, die nicht mal 1GB Umfang haben- also wer da auch noch streamt, der hat entweder ein Platzproblem oder ist jenseits von Gut und Böse.

Also wegen sowas tu ich mir bestimmt keine Kompressionsartefakte oder sonst was an und die wirds sicher immer wieder mal geben.

Zum Thema Stadia:
Solange die nur Kreditkarten als Zahlungsmittel haben, ist ihnen eh nicht zu helfen.

captain carot
I, MANIAC
Epic MAN!AC
captain carot

Plattenspieler sind absolutes Low Tech. Und jeder solide, alte 250DM Mainstream Dreher aus den Siebzigern/Achtzigern wischt mit aktuellen Vinylfräsen bis 800€ locker flockig den Boden auf.
Was damals Massenware mit Hunderttausender Stückzahlen war ist halt heute großteils in der Nische.

Vinyls werden auf teilweise 60 Jahre alten Pressen gefertigt. Mit den geringen Toleranzen wäre was vergleichbares bei Blu Rays kaum drin. Und teilweise sind auch noch die Stückzahlen sehr niedrig.

Die ständigen Vergleiche von Spieledisc und Musik auf Tonträger haken einfach sowas von…

out
I, MANIAC
Maniac (Mark II)
out

FuffelpupsFuffelpups
„ …Retail Spiele werden aber nicht verschwinden. Es gibt ja auch immer noch Schalplatten, für die die darauf stehen.„

Kann man meiner Meinung nach nicht vergleichen, da es Plattenspieler von diversen Herstellern gibt. Wenn z.B. Sony meint, die PS6 ausschließlich ohne Laufwerk auf den Markt zu bringen, kann ich ja nicht eine PS6 mit Laufwerk, von einem anderen Hersteller kaufen. Also wird es in dem Fall auch kein Retail-Markt mehr geben.

MontyRunner
I, MANIAC
Epic MAN!AC
MontyRunner

Hm, wenn es darauf hinausläuft, dass im Pass bzw. bei xCloud nur Teile der ganzen Spielerfahrung enthalten sind, wäre das schon wieder sehr käsig.

Tokyo_shinjuu
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Tokyo_shinjuu

MontyRunnerMontyRunner Der Flight Simulator im Game Pass ist aber leider nur die Standart Version. Da gibt es z. B. kein deutschen Flughafen und weniger Flugzeuge. Das ganze Paket gibt es nur in der vollen Deluxe Version oder wie die heisst. Die Deluxe Digital Version hat wohl auch nicht alles an Bord, hab ich Gestern gelesen.

Fuffelpups
I, MANIAC
Epic MAN!AC
Fuffelpups

Ich sehen das leider nicht so Positiv wir D00M82. Ich bin nicht bereit für Streaming… ich will das nicht, ich will kein Forza auf dem Phone spielen.

Eventuell bin ich Paranoid.. aber ich befürchte das dies ein weiteren Schritt In die für mich falsch Richtung ist. Es ist eine schleichende Einführung von Streaming. Die Jugend wird es Lieben und es wird mehr und mehr etabliert, bis es dann nur zum Standard wird.

Aber das ist nur meine ganz Persönliche Meinung, Befürchtung..

Zumindest den Download sollte es immer als Alternative geben. Es gibt weltweit nicht überall die Infrastruktur fürs Streaming von Videospielen.

Retail Spiele werden aber nicht verschwinden. Es gibt ja auch immer noch Schalplatten, für die die darauf stehen.

MontyRunner
I, MANIAC
Epic MAN!AC
MontyRunner

Project xCloud bitte, bitte auf Switch. Danke!

Ansonsten freue ich mich auf den Microsoft Flight Simulator im Game Pass.

Und jetzt gehe ich unter die Dusche, damit ich Spencers PR-Schleim irgendwie abgewaschen bekomme. Klebriger ging es wohl nicht mehr.

Tokyo_shinjuu
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Tokyo_shinjuu

Als Gratis Beilage zum Game Pass nicht verkehrt. Und es ist ja nur eine Möglichkeit auf Tablet, Handy etc. zu spielen. Der große Bildschirm dürfte immer noch Anlaufstelle Nr. 1 sein.
Ob die Leute dadurch dann mehr ihre Spiele streamen statt runter zu laden, mal abwarten. Ist das Angebot der XCloud und des Game Pass den dasselbe?

Auf jeden Fall ein weiterer Schlag in die Stadia Fresse, die bei weitem nicht so nen Angebot bieten und dafür ähnlich teuer sind.

Rudi Ratlos
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Rudi Ratlos

Solange es keine iOS-Unterstützung gibt, leider witzlos :/

Bort1978
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Bort1978

Für irgendwelche Indies ist das doch ne feine Sache. Nur die AAA-Knaller wären mir aufgrund des kleinen Displays dann viel zu schade dafür. Fette Grafik gehört auf einen großen Bildschirm.

BlackHGT
I, MANIAC
Maniac (Mark II)
BlackHGT

Ich sehen das leider nicht so Positiv wir D00M82. Ich bin nicht bereit für Streaming… ich will das nicht, ich will kein Forza auf dem Phone spielen.

Eventuell bin ich Paranoid.. aber ich befürchte das dies ein weiteren Schritt In die für mich falsch Richtung ist. Es ist eine schleichende Einführung von Streaming. Die Jugend wird es Lieben und es wird mehr und mehr etabliert, bis es dann nur zum Standard wird.

Aber das ist nur meine ganz Persönliche Meinung, Befürchtung..

D00M82
Moderator
Epic MAN!AC
D00M82

Das sind doch mal echt gute Neuigkeiten!

Ich freue mich besonders drauf, wenn man die gesamte Bib. seiner Xbox Titel streamen kann.

Dann ist man maximal flexibel unterwegs.