Vampire: The Masquerade – Bloodlines 2 – der nächste Vampir-Clan im Video

1
104

Mit den Ventrue stellt uns Paradox Interactive jetzt einen weiteren Vampir-Clan aus Vampire: The Masquerade – Bloodlines 2 per Video vor. Die Könige und Königsmacher unter den Vampiren sind wahre Machiavellisten, die ausdauernd im Hintergrund lauern und mit eiserner Faust herrschen.

Das Blut von Herrschern fließt durch die Venen der Ventrue. Einst eine Elite aus hochrangigen Mitgliedern des Klerus und der Aristokratie, bilden heute Bankiers und Manager die Grundlage der Gruppierung. Der „Clan der Könige“ sieht sich selbst als Architekt der vampirischen Gesellschaft und erhebt Abstammung und Loyalität an die oberste Stelle im Wertekanon. Entgegen der eigenen Geschichte konnten die Ventrue im virtuellen Seattle den Traum leben, eine Gesellschaft nach ihren Vorstellungen zu prägen, ohne auf die Ansichten der „Ältesten“ Rücksicht nehmen zu müssen. Nach der Machtübernahme Camarilla’s schließen sich viele Ventrue-Mitglieder dem neuen Pfad an und geben ihre Autonomie auf. Als Unternehmer haben die Ventrue sich in der Business-Welt des 21. Jahrhunderts etabliert und den Weg für eine prosperierende Zukunft geebnet. Dies macht sie zu natürlichen Feinden all jener, die die alten Pfade beschreiten und den Traditionen huldigen.

Vampire: The Masquerade – Bloodlines 2 erscheint im nächsten Jahr für PS4 und Xbox One.

1 Kommentatoren
Insanity Letzte Kommentartoren
neuste älteste
Insanity
I, MANIAC
Profi (Level 1)
Insanity

Hach ja, die Ventrue. Im Bloodlines empfand ich die als etwas zu glatt, aber eben auch nicht so „extrem“ wie die Nosferatu zu Machen Beispiel.

@Redaktion: vielen Dank für die ausführlichere Preview in der aktuellen Ausgabe, das hat mich echt gefreut. Diesem Spiel fiebere ich so entgegen wie keinem anderen, weil der „Erstling“ (also Bloodlines, nicht Redemption) für mich mit das beste Rollenspiel ist, das ich je gespielt habe. Wenn Ihr also was neues erfährt, immer her damit ;D