All-Star Baseball 2003 – im Klassik-Test (PS2)

0
57
Spiel:
Publisher:
Developer:
Genre:
Getestet für:
Erhältlich für:
USK:
Erschienen in:

Wie schon altgediente PSone mausert sich auch die PS2 zur Sportserien-Konsole. Acclaim folgt dem Trend und liefert ein Update zu seiner bekannten Baseball-Simulation. Neuer­dings dürft Ihr im ‘Fran­chise’-Modus bis zu zwanzig Seasons am Stück spielen, wobei Ihr Vete­ranen in Rente schikt oder miese Batter verkauft. Auf dem Spielfeld dürft Ihr wie gehabt selbst ans Schlagmal treten oder der CPU alle Arbeit überlassen. Bei weiteren Spielarten versucht Ihr Euch im ‘Home Run’-Wett­bewerb, Training, Einzelspiel oder ‘Trivia’. Letzteres wird fast wie das Gesellschaftsspiel auf einem 2D-Baseballbrett gezockt.

Leider sind gelungene Schläge genauso vom Glück abhängig wie im Vorgänger. Für Fans lohnt sich die Anschaffung wegen der neuen Modi dennoch.

Baseball-Update mit neuen Modi, aber schlechter Fängersteuerung und zu mickrigen Schlag-Icons.

Singleplayer67
Multiplayer
Grafik
Sound