Beyond Good & Evil – im Klassik-Test (Xbox / GC)

6
1683
Zurück
Nächste

Meinung

Thorsten Küchler meint: Ein Ausbund an Ideenreichtum und Spielspaß: So lässt sich dieser ­Adventure-Traum trefflich beschreiben. Trotz der kindlich-naiven Aufmachung gehört Beyond Good & Evil in die Software-Sammlung jedes Zockers: Von den geschmeidigen Animationen über die tadellose Steuerung bis hin zur glaubwürdigen Fantasy-Welt stimmt hier einfach (fast) alles. Überhaupt scheint der Ausdruck Langeweile nicht zum Hyllis-Wortschatz zu gehören: Ob Hovercraft-Raserei, Rätsel-Intermezzi oder Schleich-Passage – Jades virtuelle Ganovenjagd vereint zahlreiche Genres mit der Grazie einer Allround-Könnerin. Einzig die überdimensionalen ­Kino-Balken trüben das Vergnügen – schließlich besitzt nicht jeder einen 16:9-Fernseher. An unserem Fazit ändert dies jedoch nichts: Pflichtkauf!

Zurück
Nächste
neuste älteste
Rudi Ratlos
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Rudi Ratlos

Müsste ich auch mal beenden. Irgendwann ist es – nach nerviger Schleicheinlage – abgestürzt und mit der Motivation war es dahin.

schweini
I, MANIAC
Maniac
schweini

Loyale Hylianer! Ein tolles Spiel von Anfang bis Ende – eine der “rundesten” Spielerfahrungen ever.

Dirk von Riva
Mitglied
Profi (Level 1)
Dirk von Riva

Ursprünglich war doch 2008 mal so ein Trailer…. das Spiel sollte also bereits für PS360 erscheinen

Walldorf
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
Walldorf

Beyond Good & Evil HD spiel ich aktuell auf der Xbox One. Funktioniert immer noch erstaunlich gut dafür, dass es beinahe 20 Jahre auf dem Buckel hat. Schade, dass sie keine klassische Fortsetzung entwickeln möchten, sondern dieses viel zu ambitionierte Projekt.

Ital_gamecollector
Mitglied
n00b
Ital_gamecollector

Ein Muss für jede gepflegte GC Sammlung!

Der 2. Teil ist seit längerem in Entwicklung, denke das wird aber nix vor 2023. Hab da zumindest kein release-zeitfenster im Kopf

Dirk von Riva
Mitglied
Profi (Level 1)
Dirk von Riva

Der zweite Teil erschien doch irgendwie nie oder?