Gravity Games Bike: Street. Vert. Dirt. – im Klassik-Test (Xbox)

0
81
Spiel:
Publisher:
Developer:
Genre:
Getestet für:
Erhältlich für:,
USK:
Erschienen in:

Auch die Xbox bleibt vor Lizenz-Gurken aus dem Trendsport-Bereich nicht verschont: Wie in der PS2-Version radelt Ihr durch zehn uninspirierte Levels und ärgert Euch über die miese Steuerung Eures Bikers.

Wer doch mal mehrere Tricks hintereinander hinbekommt, erhält für seine Mühen reichlich Punkte – mit Hartnä­ckigkeit knackt Ihr so den Highscore. Zusätzliche Erledigung diverser Aufgaben wie Anrempeln von Fässern oder Einsammeln von Buchstaben bringt Euch schließlich ins nächste Areal. Aber wer will das bei der miesen Präsentation und Technik schon?

Trendsport-Grütze auf zwei Rädern – technisch von gestern.

Singleplayer40
Multiplayer
Grafik
Sound