Marvel vs. Capcom: Clash of Super Heroes – im Klassik-Test (PS)

0
174
Spiel:
Publisher:
Developer:
Genre:
Getestet für:
Erhältlich für:,
USK:
Erschienen in:

Mit einiger Verspätung schaffen es die Marvel vs. Capcom-Gesellen auch auf die Play­station. 15 muskelbepackte und bis an die Zähne mit Specials bewaffnete Charaktere geben sich die Ehre, 30 weitere eilen Euch wäh­rend des Kampfes auf Kom­mando zu Hilfe. Leider dürft Ihr nur in abgespeckter Version zum Tag-Team-Match antreten. Im ‘Cros­s­over-Battle’ wählt Ihr einen Cha­­rakter, die Play­station stellt Euch einen Kumpan an die Seite.

Street Fighter Alpha 3-geschulte Konsolen-Karatekas finden sich sofort zurecht, Ihr er­ledigt Eure Gegner mit Special-Moves und Team-Combos, oft kommt Ihr jedoch mit simplem Button-Bash­ing genauso weit wie mit überlegten Aktionen. Hübsche Ani­ma­tionen und nette Effekte runden den Prügelspaß ab. Nach dem Durch­spielen bewundert Ihr Artworks im Gallery-Menü oder übt im Trainings-Modus fürs nächste Match.

Superhelden-Prügelei mit gigantomanischen Spezial­attacken und leicht chao­tischem Spielablauf.

Singleplayer77
Multiplayer
Grafik
Sound