Pressure Overdrive – im Test (Xbox One)

0
400
Spiel:
Publisher:
Developer:
Genre:
Getestet für:
Erhältlich für:,
USK:
Erschienen in:

In diesem Shoot’em-Up auf Rädern ballert und rammt Ihr Euch durch 33 Levels oder versucht Euch an einem Endlosmodus. Ganz klassisch sammelt Ihr Extrawaffen und weicht gut sichtbarem Gegnerfeuer aus – gelenkt und geschossen wird mit präziser Twinstick-Steuerung. Die nette Optik wird knackscharf und mit butterweicher Bildrate dargestellt. Zwischen den Levels besucht Ihr die Garage: Hier ersteht Ihr neue Fahrzeuge oder passt Waffen und Karosserie an. Auf Dauer mangelt es optisch wie auch spielerisch an Abwechslung, für einen launigen Abend im Koop-Modus taugt’s ­jedoch allemal.

Solider Twinstick-Shooter mit netter Musik, witzigen Zwischensequenzen und drei langen Bosskämpfen

Singleplayer65
Multiplayer
Grafik
Sound